Jump to content

Staplerfahrer Klaus

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    189
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Staplerfahrer Klaus

  1. ...eigentlich habe ich diese Seite unserem Azubi empfehlen wollen (was ich dann auch tat) und dachte, ich buddel den alten Login nochmal raus. So, wieder eingraben :old
  2. Wie cool, vor einem Jahr unterhalten sich welche, wie alt diese Posts schon sind! So, zum Thema: mittlerweile habe ich meine Radiostreams gefunden. digitalgunfire.com ebm-radio.de
  3. Hallo! Ich Starte auf der Indexseite einer HP eine Session. Dann setzte ich $_SESSION['lala'] = 11; Dann rufe ich von dieser seite mit nem Link ne neue Seite auf: <a href="./seite.php" target"_self">seite</a> auf dieser Seite steht mir $_SESSION['lala'] nicht mehr zur Verfügung, obwohl das doch eigentlich der Sinn dieser Variablen ist. Ist die Session da nicht mehr gültig? Wichtig ist, dass ich die Variable nicht an die URL hänge. Oder muss ich dazu die Session ID mit übergeben? Danke Volki
  4. HA! Die Antwort war simpel, wie auch schwer zu finden: Ich habe die Mail mal an eine andere Adresse schicken lassen und siehe da! Sie kommt an. Das Problem: Der Absender des Servers, auf dem die Seite liegt, ist wohl bei Yahoo! im Spamfilter gelistet. Sobald der Inhalt der Mail über eine gewisse Länge ging, wurde die Mail einfach gefiltert. Der server meldete ja auch erfolgreiches Versenden. Nu gehts! Danke für die Lösungsvorschläge!
  5. Hallo! Ich versuche auf einer Webseite mit der mail() Funktion (PHP) eine eMail zu versenden. $empfaenger='jemand@irgentwo.de'; $betreff='Hallo du da'; $text = '<html><head></head><body>Hallo'.$n_name.'! bla bla bla...</body></html>'; $headers = "MIME-Version: 1.0\r\n"; $headers .= "Content-type: text/html; charset=iso-8859-1\r\n"; $headers .= "From: elbenkiller <necrom4u@yahoo.de>\r\n"; mail($empfaenger, $betreff, $text, $headers); Dann wird von mail() auch true zurückgegeben, aber die mail kommt nicht an. Wenn ich aber sage: mail($empfaenger, $betreff, "Tachchen", $headers); wird die mail versendet. Ich kann also nicht einfach so einen Text als Variable übergeben... Wer weiß, woran es liegen könnte? Gruß Volky
  6. jo das geht alles. ich habe den code auch mal in document.embeds["sound"].src= document.player.titel.options[document.player.titel.selectedIndex].value alert (document.embeds['sound'].src) geändert. der zeigt auch immer die richtige source an... aba dsa lied, das dann kommt, ist immer das erste.
  7. hallo! ich habe folgende frage: in einer webseite baue ich folgendes objekt ein: <EMBED NAME="sound" SRC="test.mp3" HIDDEN="TRUE" AUTOSTART="FALSE" MASTERSOUND width="8" height="8"> im head habe ich folgende funktion: <script language = "javascript"> <!-- function titelladen(titel) if(!document.sound){ return document.sound.src= titel } --> </script> wenn ich die funktion aufrufe (mit einem knopf oder so)und z.b. bla.mp3 übergebe, soll er die quelle ändern. mit images geht es ja auch. aba der macht dat nicht! ich habe den code getestet, d.h. ich habe z.b. ein alert eingefügt, um zu sehen, ob das richtige übergeben wird. funzt... jetzt die frage: muss ich irgendwie nen reload (document.sound.reload ?? ) oder sowas machen, damit der die änderung annimmt? oder wie kann ich das realisieren?
  8. hallo. ich habe da folgendes problem: ich habe einen rechner, der nicht von cd booten kann. jetzt habe ich mir mit hilfe der suse linux 8.1 cd eine startdiskette mit den 3 modules disketten gemacht (dosutils->rawrite). davon bootet der auch ganz schick, aber wenn ich dann installieren will, verlangt er die modules disks und irgentwann gibt der dann einen fehler aus, das der kernel wat seltsames erzéugt (weiß jetzt nicht genau was), jedenfalls habe ich dann eine fehlermeldung mit lauter zahlen und ich kann nicht installieren. vielleicht weÃ­ß ja einer von euch, woran es liegt. wenn ich noch spezielle details posten soll, bite schreiben. na denn!
  9. hmmm, den skonto kriegst du aber nur bis max 10 tage! danach nicht mehr... ach, keine ahnung, ist mir auch egal... durch bin ich, glaub ich jedenfalls. die frage ist nur, WIE
  10. ich habe das so gesehen: 3% für 10 tage sind wie 365/10 * 3% im jahr quasi ne hochrechnung. mit etwas pech ist das aber anders gemeint: die 3% in 10 tagen sind gerademal, weiß ich nicht, 0,0irgentwas prozent im jahr. ich habe da was mit 109% jahreszins als HOCHRECHNUNG raus
  11. so ein mist, ich habe mir die gesetze mal angesehen, und da steht, dass in gewissen fällen der urlaub auch "abgegolten" weden kann, was auch immer das heißen soll. ich denke mal, dass man dann ein paar euro statt urlaub bekommt, was bei meinem mickrigen azubigehalt wohl ein wenig ungerecht währe...
  12. hallo! ich habe mal folgende frage: ich bin azubi, über 18 jahre alt und habe dieses jahr noch 11 tage resturlaub. durch eine bevorstehende umstruckturierung in der firma, welche erhöhten arbeitsaufwand bedeutet, wurde mir so neben bei verklickert, dass ich diese tage wohl nicht mehr nehmen könnte. ist das erlaubt, oder steht mi der urlaub in jedem falle zu? gruß staplerfahrer klaus
  13. Hallo! Gibt es ein Tool, mit dem ich mir die Rechte auf den Ordnern (und Files) einer NTFS-Platte anzeigen lassen kann? Ich hab hier nämlich einen Kunden, bei dem gehören 1.000 User zu 10.000 unterschiedlichen Gruppen die die Rechte für 1.000.000 Files steuern. Nun möcht ich nicht alles per Hand durchgehen... Danke!
  14. problem ist nur, in dem moment, in dem ich die variablen (inclusive des passwortes) über das formular losschicke, ist das passwort im klartext in der browserzeile zu sehen... kann ich das umgehen?
  15. hallo! aaalso: ich habe ein formular. mit dem submit button übergebe ich die variablen in diesem formular an eine php-seite. dort stehen sie mir dann zur verfügung. problem: wenn ich nun als zielseite die quellseite selbst angebe, wird auch schön und lieb die seite "blabla.php?var1=ja&var2=nein aufgerufen, mir stehen aber die variablen $var1 und $var2 NICHT zur verfügung (Warning: Undefined variable: var1 in Y:\html\blabla.php on line 62 ) !!! kann man die variablen nur an fremde php-seiten senden oder gibt es da eine andere möglichkeit???
  16. wie könnte ich das denn umgehen? wenn ich das passwort verschlüssel, dann steht da was mit 40EA726HB... oder muss ich erst das eingegebene passwort in die db schreiben und dann die beiden in der db vorhandenen passwörter vergleichen?? oder geht das nicht?
  17. hab mein fehler gefunden. es muss heißen: $result =mysql_query("SELECT passwort FROM user WHERE user.login = '$benutzername' "); $test = mysql_fetch_row($result); echo $test[0];
  18. Hallo! Meine Herausforderung ist folgende: Ich habe eine Tabelle, in der stehen User und Passwörter. Aus einem Einlog-Formular bekomme ich die Variabeln $benutzer und $passwort. Jetzt mache ich folgende Abfrage(passwort und benutzer stehen in der Tabelle user) : $test = $mysql_query("SELECT passwort FROM user WHERE login= $benutzer"); Damit sollte doch das Passwort des Users $benutzer in die Variable $test übergeben sein. Ist es aber nicht. Wenn ich echo $test; aufrufe, steht da nix... Vielen dank, wenn ihr mir helfen könnt, daß in $test das asswort steht. Gruß Staplerfahrer Klaus
  19. Die Sache ist die: die Tabelle wird immer von jemanden erstellt, der keine Ahnung von Excel ect hat. Das heißt, die Tabelle sieht aus wie Kraut und Rüben. Sie soll aber vom Layout zur Website passen... Selbst wenn ich ne Vorlage erstelle, ist die in 5 min wieder zerrupft...Am besten währe ja ein Formular, das auf eine Datenbank zugreift, aber leider hab ich keine DB zur Verfügung. Daher die Idee mit dem Script, nur weiß ich absolut nicht wie das gehen könnte. Online wird das nicht gepflegt...
  20. Hallo! Ich habe folgende Herausforderung, die mir ein paar Schwierigkeiten macht: Ich habe auf der einen Seite eine Excel Tabelle und auf der anderen Seite eine Website, auf der diese Liste in Form einer Tabelle dargestellt werden soll. Das schwierige daran ist, daß ich keine Datenbank habe (MySQL), kein PHP ect. Jeden Monat ändert sich der Inhalt (Ist eine ganze Menge!). Gibt es 'ne Möglichkeit, eventuell mit Javascript das ganze aufzubauen? Möglich währe auch,daß die Liste als Textdatei (Kommasepariert) bereit liegt... Ein Ansatz würde mir auch schon helfen!
  21. tja, siehe betreff... bis vor kurzem konnte ich noch irgendwo bei den bildschirmoptionen sagen, das ich den bildschirm z.b. klonen wollte und dann als 2. monitor den fernseher wählen. jetzt auf einmal gehts nicht mehr, die optionen sind grau hinterlegt... wat soll das? gibt es da eine zeitbeschränkung?? ich habe die karte etwa 3 wochen... wenn jemand da mal eine anregung hat oder wenn jemanden das schon mal passiert ist, dann bütte posten staplerfahrer klaus
  22. ...und das öffnen von word lässt sich mit ShellExecute(HANDLE, 'open', 'winword.exe', nil, nil, SW_NORMAL); (richtig so?) machen. musst aber die ShellApi mit einbinden.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung