Jump to content

fetter-checker

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

    Nie
  1. jaaaaaaaaaaaaaaaaaa !!!! das ist es doch was wir wollen !!! Berufsschule + Prüfungsausschuss erstellen die Prüfung !!!!!
  2. STRIKE !!!!!! wenn das alle bayrischen IHK'S machen würden...wir werden sehen !
  3. was ich auch noch positiv finde: wenn man bei der ihk regensburg anruft, dann bleiben die leute IMMER höflich und nett ! ist bestimmt nicht einfach in so einer situation ! Also: DANKESCHÖN !
  4. ist doch verständlich, daß jetzt alles drunter und drüber geht ! die wollen uns die prüfung streichen!!!!!!! allerdings muß ich dir rechtgeben: trotzalledem sollte man sein mundwerk/seine Finger soweit unter kontrolle haben daß hier niemand beleidigt wird. und ausserdem: lasst die doch erstmal ihre besprechungen halten, die sagen dann schon was sache ist ! gruß f-c
  5. ich hab gestern angerufen und die aussage erhalten, daß es nun wieder nicht sicher ist, ob nachgeschrieben wird. um sicherzustellen, daß sich keiner zuviele hoffnungen macht: die haben NICHT gesagt, daß vielleicht die prüfung gewertet wird sondern daß sie jetzt (wegen würzburg) wieder nichts wissen !
  6. Hallo @ all ! Die IHK Regensburg hatte die Schreiben (neue Einladungen) schon vorbereitet (für den 21.06.). Nachdem aber Würzburg nun wertet wissen sie wieder nix und werden die Einladungen nicht verschicken !!! Zitat einer den Umständen entsprechend freundlichen Dame: "...momentan ist der Stand daß wir wieder nichts wissen." Riesiges DANKESCHÖN an Würzburg !!!
  7. jetzt komm mal runter !! wenn du da irgendwie mit anwalt und so weiter anrückst, das juckt die doch nicht mal. Was willst du von denen holen ?? Die Prüfung von vorgestern wird sicher eingestampft und am 21.06. wiederholt PUNKT AUS ENDE. Mich stresst das auch total weil ich diese Prüfung garantiert bestanden habe und jetzt hab ich wieder das risiko durchzufallen. Aber wenn ihr jetzt alle anfangt zu klagen, dann lachen die nur mal kurz weil den betrieblichen Arbeitsausfall zahlt dann eben ihre Versicherung. Die haben uns erfolgreich verarscht und jetzt ist es eh zu spät was zu unternehmen. Seht's ein ! Da einzige was was bringen würde: Bei der Nachholprüfung weigern wir uns zu schreiben. Name drauf und dann geschlossen den Raum verlassen. Dann wär was los wenn die Wirtschaft auf einmal 10000 ITler weniger bekäme. Aber sowas kann man nicht im grossen Stil aufziehen, weil nicht alle mitmachen. FAZIT: Hört endlich auf zu spekulieren und seht den Tatsachen ins Auge. Nehmt es hin daß dei Prüfung ungültig ist und lernt auf die Neue. Und macht nicht ständig neue Threads auf "Vielleicht doch..." : DEFINITIV NEIN !!!! Wir sehen uns am 21.06. in Obertraubling ! Gruß an alle, die gut waren ! fetter-checker
  8. so ists richtig ! wenn erstmal einer anfängt dann werden die anderen schon mitziehen !!!
  9. Hi Fans ! Ich hab gestern auch Prüfung gehabt -> in Obertraubling. Da ich aber schon etwas früher fertig war (bei WISO) bin ich schon früher heimgefahren. Haben die Aufseher denn noch etwas dahingehendes hören lassen ? Denn es gab ja bis dahin keinen Hinweis auf eine Anullierung ! Wenn ihr was wisst, dann bite posten ! Gruß f-c

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung