Jump to content

Max_Power

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    454
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Dann noch eine gute Genesung und viel Glück!
  2. Erfahrung nicht, aber ich würde frühzeitig bei der IHK anrufen und nachfragen was dann passiert.
  3. Jap, kenne ich. Wenn jemand in SMITE flamet wird von den anderen sofort gesagt, dass er zurückgehen und LoL spielen soll
  4. Also, die Community in SMITE ist viel viel netter! Wenn man mal nicht seinen Tag hat sagen sie halt, dass man zusammen bleiben soll. Weniger Flamer etc. Mir gefällt das Chat System auch sehr. Man chattet nämlich nicht wirklich, sondern drückt "V", dann kommen andere vorgegebene Optionen, wie z.B. V->G->G = Good Game Echt witzig gemacht.
  5. Ich hab in deinem Thread sogar was verfasst :confused: ? Mein Erinnerungsvermögen lässt stark nach... Seit wann spielst du kein SMITE mehr? Musst mal wieder rein schauen, hat sich viel verändert! Gab es damals schon Arena und Domination?
  6. Hi, spielt jemand von euch Smite? Wie findet ihr es ? Ich spiele es seit ca. einem Monat und bin immer noch begeistert. Ist glaube ich das erste MoBA in der Ego-Perspektive. Macht alles viel dynamischer, wie ich finde. Eine sehr gute Alternative zu League of Legends und DotA! Vor Allem finde ich es gut, dass man in de Rolle eines Gottes aus verschiedenen Myhologien schlüpft Grüße, Max
  7. Also ich fand Path of Exile auch klasse. Doch am Ende des dritten Aktes hat es mich leider ziemlich gelangweilt. Was soll man nun tun? Das selbe nochmal mit stärkeren Gegnern? Wohl eher nicht... Das Spiel war leider zu schnell durch und PvE (Arena) fand ich hier etwas unalanced. Trotzdem war es ein guter Zeitvertreib Ich bleibe ein treuer League of Legends Spieler der ersten Stunde (wie davor DotA) ! Wobei Smite auch für alle Moba Fans anschaubar ist.
  8. Ich stell sie gerne rein, wenn ich sie fertig habe. Wird gegen Anfang Dezember der Fall sein
  9. Hiho, wenn wir in den Outlook (2007) Aufgaben Bilder einfügen werden sie mit der Zeit einfach unscharf. Das ist das was dabei rauskam nach einer Woche. Vorher war das Bild natürlich scharf. http://office.microsoft.com/de-de/help/verringern-der-grosse-von-bilddateien-HA010192200.aspx Diese Einstellungen habe ich schon geprüft, aber die waren genauso wie sie sein sollen. "Nur für dieses Bild übernehmen" ausgehakt und "Dokumentauflösung verwenden" drin! Habt ihr irgendwelche Vorschläge? Danke schonmal. P.S Das Bild ist nicht mal das schlimmste.
  10. Finde es auch sehr vielversprechend. Wird BF3 mit Sicherheit auch schnell ablösen (nicht so wie CS:GO bei CS:S). Auf ein paar Umstellungen sollte man sich trotzdem gefasst machen... Ich bin ja einer der sofort nachlädt, wenn kein Gegner zu sehen ist, das ist leider nicht mehr so einfach möglich, da man das alte Magazin ja entsorgt und die Muni somit verloren geht. Ziemliche Umstellung für mich
  11. Das bezweifle ich ja auch (leider) nicht. Selbst viele Realschüler haben da noch Probleme. Das bezog sich ja auch nicht auf den Hauptschulabschluss. Ich finde einfach, dass wenn man irgendwo arbeiten möchte und auch bezahlt werden will, sollte man sich auch sich auch dementsprechend präsentieren. Wenn Englisch gefordert ist, dann setzt man sich hin und lernt halt Englisch, bis es einem aus den Ohren raus kommt Ist leider meine Einstellung...
  12. Und selbst wenn er das nicht tut habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele Firmen "weniger" auf den Abschluss achten, sondern wirklich schauen was denn der Bewerber in dem Gebiet wo er gerne arbeiten möchte zu bieten hat. Also würde ich das mit dem Hauptschulabschluss nicht gleich unterschreiben. Zu den Englischkenntnissen sage ich mal, dass man schon verstehen sollte, wovon ein Englischer Fachtext zur IT (Dokumentationen, Anleitungen, etc.) handelt. Außerdem sollte man in der Lage sein sich am Telefon klar und deutlich zu verständigen und nicht das Telefonat schweigend an einen anderen Mitarbeiter weitergeben.
  13. Und dann? Wie will er sich anstellen lassen? Er muss sich in einem Betrieb vorstellen und sich präsentieren, als Person, welche seinen Job versteht und ausüben will. Das will er aber nicht, ergo, er wird nicht arbeiten. Doppel-Ergo: Mach eine Ausbildung etc. mach dich danach selbstständig und werde dein eigener Chef. Ansonsten geh in die Pathologie.
  14. Und da sagst du du bist nicht Menschenscheu... Wie gesagt, Studium = Vorträge halten. Du kommst nicht drum rum.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung