Zum Inhalt springen

BerLan

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    72
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Aufm MG5350 gehts unter Opensuse 13.2beta, allerdings hats da (das erste Mal seit 10++ Jahren) mein /home in weniger als 1 Tag zerbröselt (entspr. Meldung im syslog), das ganze in ner VM - also keine grottige Hardware. Umstellung von Letter auf A4 ging nicht.
  2. Non sequitur. Nur weil die Personalabteilung an "ausländische / ausländisch benamste" Bewerber weniger Einladungen schickt (siehe SZ-Artikel), heisst noch lange nicht, dass in der zukünftigen Abteilung auch offene Ausländerfeindlichkeit herscht. Manchmal besteht die "Personalabteilung" aus einer Halbtagskraft, die sich das Leben so einfach wie möglich macht (wer will das nicht) und manchmal eben "etwas einfacher" als möglich (bzw. gerecht), Leider ungünstig für manche. Aber wenn man das "Risiko" kennt, kann man es evtl. komplett legal umschiffen.
  3. linker Rand (Einrückung) bei den Aufzählungen immer noch viel zu gross, Z.B. bei "- Projektplanung, Implementierung, Wartung sowie Einführung von komplexen Softwareprodukten im kommunalen Bereich unter Verwendung der Programmiersprache Visual Objects und hauseigener Support-Tools - Aufbau von Fachkenntnisse aus der Bau- und Finanzabteilung der kommunalen Softwareentwicklung (BAU, NKR, NKF)" Herr M.L., der Name steht immer noch in den PDF-Eigenschaften, der klingt üerhaupt nicht russisch, finde ich.
  4. ich habe geschrieben: "Russisch Muttersprache" würde ich weglassen, wenn dein Name nicht russisch klingt: Außerdem "EDV-Kenntnisse" weiter nach oben, vor "Sprachen" "Persönliche Person" klingt auch holprig, entweder "Zur Person" oder "Persönliche Daten". Lad mal nen neuen Entwurf hoch, alten weg.
  5. Geburtsland und Ort würde ich nur angeben, wenn Deutschland, Begründung: siehe oben - dann zusammenfassein in eine Zeile "Datum, Ort/Land" - unnötige Aufmerksamkeit vermeiden
  6. Unter Windows 7 macht er es jedesmal einwandfrei, da will ich nichts riskieren, der MX870 ist der Drucker bei den Schwiegereltern, der MUSS laufen laufen laufen.
  7. Linker Rand bei den Auszählungen viel zu gross, verschwendeter Platz. geplantes Ende der BOS angeben "Russisch Muttersprache" würde ich weglassen, wenn dein Name nicht russisch klingt: Türkischer Name schmälert Chance auf Ausbildungsplatz - Karriere - Süddeutsche.de
  8. gerade den MX870 in ner VM getestet, Opensuse 13.1.1, drucken geht, aber schief, Testbild ist oben bündig mit linken Papierrand, unten ca. 1 Abstand zwischen Papierrand und Testmuster. Den MG5350 teste ich aktuell nicht, brauche eh Windows für die Arbeit (besch**** VPN-Client)
  9. Das Anschreiben erst locker im Mailbody, und dann nochmal (mit Briefkopf gemäß DIN) als PDF-Anhang? oooooookay.
  10. Ich mach das Anschreiben in den Mailbody, Lebenslauf/Zeugnisse/sonstiges in insgesamt 1 PDF, ausgedruckt wird das Zeug (meiner Erfahrung nach) sowieso im ersten Gespräch, weil Personaler Anmerkungen dazu kritzeln wollen.
  11. Nein. Wer zwingt die Entwickler, dem Herrn " irgendwer der wegen irgendwas ange****t " ist, zu folgen? "Atari ist besser!" - "Nein, Commodore ist besser" Anyone? <-- Diskussionsstoff aus den 1980'er Jahren
  12. Nur weil "Excel" bei LibreOffice "Calc" (und "Access" "Base") heisst, kann man/frau es trotzdem "analog" benutzen. Und: Nicht jeder kann/will SAP.
  13. Diese Frage hat der Arbeitgeber natürlich, beantworten würde ich sie eher indirekt, z.B. "im Bereich Netzwerk habe ich bereits ____ gemacht, im Bereich Datenbanken _____" - die Anforderungen aus der Stellenanzeige eben abdecken. Der Blickwinkel "AG kann auf Wissen zugreifen" ist ein anderer als "ich will mal ___ machen und ___".
  14. nein, wsus-server rufen nichts in netz "ich bin der beste und einzige", man kann -technisch- 5000 WSUS-Server in einem Netz haben. Du hast ein anderes Problem.
  15. > mit in meinen Lebenslauf mit eingefügt. Wie sieht so was beispielsweise aus (natürlich anonymisiert)?

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung