Jump to content

Maniska

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.142
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    24

Maniska hat zuletzt am 20. Dezember 2018 gewonnen

Maniska hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Maniska

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Welche Vorgaben sollen das denn sein, die sich nicht realisieren lassen? Ernsthaft, ich kann mir nichts vorstellen, das in eine seriöse Signatur passt/gehört und sich nicht mit einer Regel im Exchange abbilden lässt. HTML sei dank kann man damit doch so gut wie alles machen? Wie viele unterschiedliche Signaturen soll ein User denn gleichzeitig nutzen (= im Outlook auswählen) können, und vor allem, warum?
  2. Du willst aus etwas das Exchange als Boardmittel mitbringt und sich dank AD selbst ausfüllt ein Abschlussprojekt stricken? VIel zu dünn.
  3. Maniska

    Fachkräftemangel - Gründe und Auswege

    Beim Vorstellungsgespräch sieht man im Regelfall nur den Weg zum Besprechungszimmer und zurück, wenn man Glück hat ist der ein oder andere potentielle Kollege mit dabei, aber man kommt selten dazu sich mit denen zu unterhalten. Natürlich sehe ich nicht, ob es wirklich passt, allerdings kann ich damit abschätzen ob es Anhaltspunkte gibt, dass es NICHT passt. Wenn das Bauchgefühl sagt "lass es", dann ist das zumindest ein starkes Indiz. Ich hatte es auch schon mal, dass ich zu einem Vorstellungsgespräch angereist bin und noch auf dem Parkplatz ein "nein, da will ich nicht hin" Gefühl hatte. VOR dem Gespräch, BEVOR ich mit irgendjemandem von dieser Firma auch nur geredet hatte. Trotz recht ansprechendem Firmengebäude etc. und auch die beiden Herren mit denen ich das Gespräch hatte waren echt nett.
  4. Maniska

    Fachkräftemangel - Gründe und Auswege

    Wenn ich mich aus einer Festanstellung bewerbe finde ich es ganz praktisch, da ich so unverbindlich sehen kann ob die Firma und die Kollegen passen. Jaja, Probezeit, aber mal ganz ehrlich, wenn ich meinen sicheren Job kündige und dann nach dem ersten Arbeitstag feststelle, dass ich vom Regen in die Traufe gekommen bin, dann ist das Mist. Das hätte ich mit einem Schnuppertag nicht gehabt.
  5. Maniska

    Fachkräftemangel - Gründe und Auswege

    Spätstens hier wäre die Frma für mich durch. Ich bin durchaus ein Freund von Schnuppertagen, allerdings nicht, wenn man dort produktiv arbeiten soll. Bei uns wird auch geschnuppert, es wird geschaut ob der neue Kollege ins Team paast, und auch der potentielle Neue kann schauen ob wir ihm das bieten können was er will. Jeder bekommt für den Schnuppertag eine Aufgabe die ihn "zwingt" sich viel mit seinen neuen Kollegen zu unterhalten und bei der er zeigen soll wie er sich im Umgang mit den Standardtools anstellt. Irgendwas produktives muss und "darf" er nicht machen, dann wäre es nämlich Arbeit, müsste bezahlt werden und würde dem Schnupperer richtig Probleme verursachen wenn es rauskommt, da man afaik. im Urlaub (und den muss ma i.d.R. für solche Tage nehmen) nicht wo anders für Geld arbeiten darf.
  6. Maniska

    Zeugnis eigene Frist?

    Naja, der AN fordert doch, der AG kommt aber nicht aus dem Klee. Ist es denn zumutbar beim alten AG vorbeizugehen und mal persönlich zu fragen was denn das Problem ist? Ansonsten noch mal Frist setzen und durchscheinen lassen, dass man 1) danach klagen würde und 2) dass wenn aufgrund des nicht ausgestellten Zeugnisses Probleme bei der Jobsuche entstehen man ggf. Schadenersatz gelten machen würde. Im Zweifelsfall müsste man nachweisen dass es am Zeugnis lag, dass man nichts bekommen hat, aber das ist erst Step 2.
  7. Bist du selbst wenigstens besser, oder passiert dir eigentlich auch öfter mal so was? Und was ist aus eurem Automüll Problem geworden?
  8. Maniska

    Verdienst nicht gerade gut

    Na wenn ich schon einen 1st und 2nd Level Support habe, erwarte ich als Admin (oder 3rd Level) auch dass gängige Lösungsansätze zumindest abgeprüft werden. Diese Einstellung halte ich für sehr überheblich. JEDER macht Grammatikfehler oder schreibt verschwurbelte Sätze. Das muss nicht mal Unachtsamkeit oder Absicht sein, es reicht schon wenn man beim Umstellen eines Satzes die Hälfte vergisst. Da man selbst weiß was man sagen wollte überliest man so was gerne. Dass/das, als/wie, Zeichensetzung... Einfach mal jemand anderen drüber gucken lassen ob der was findet.
  9. Fahrprüfung Auto reden wir mal lieber nicht drüber, hat aufgrund von Nervosität 3 Anläufe gebraucht. Eigentlich konnte ich es, hatte aber 2x ein Problem mit dem Kerl auf dem Rücksitz und hab zu viele kleine Fehler gemacht. Motorrad war kein Problem, außer dass ich auf dem Weg aus dem Ort raus mein Begleitfahrzeug verloren hab und es keinen Platz zum anhalten gab. Also mit 50km/h (war ja alleine) in die Richtung letztes Ziel weiter getuckert und auf die Anweisung "sind da, gib Gas" gewartet.
  10. "Juhuu, Mr. Tentacle Guy" Reden wir von den selben Tentakeln?
  11. Maniska

    Netzwerkänderung

    Dann wird aber doch vom Unternehmen gemanged, nur soll halt nicht jeder in der Niederlassung (auch kein anderer IT-ler) an der Konfig fummeln dürfen. So was würde ich als normal bezeichnen. Ggf. würde es helfen einfach mal in der Zentrale nachzufragen
  12. Maniska

    Fachkräftemangel - Gründe und Auswege

    Das erfassen der Zeiten ist eigentlich Sache des AG, dieser muss auch darauf achten, dass das Arbeitszeitgesetz eingehalten wird, bedeutet maximal in Ausnahmefällen 10h/Tag und im Mittel nicht mehr wie 8h. Also ist dein AG schei*e. Natürlich, wenn die Ka*ke richtig am dampfen ist, dann guck ich da auch nicht drauf, sondern schau, dass es fertig wird, aber ich gleiche die Stunden aus. Ich mache nur dann Überstunden, wenn es ein Projekt erfordert oder Downtime bedeutet. Wenn ich am WE arbeite, dann feier ich die Zeit spätestens 14 Tage später ab, ohne Diskussion.
  13. Maniska

    Netzwerkänderung

    Ist AeroHive nicht eigentlich nur eine Hardwaremarke wie Aruba? Bzw. sie bieten zwar die Plattform, verwalten muss der Kunde sein Netzwerk aber immer noch selbst...? "Mitsprechen kann" ist hoffentlich nicht richtig formuliert. Der Kunde sagt wo es langgeht, als Dienstleister schreitet man nur ein wenn es technisch nicht machbar ist, oder in der Kategorie "kann man so machen, ist dann halt schei*e" rangiert. Was zumindest normal ist, ist dass die IT zentral von einer Niederlassung (fast immer Hauptsitz) aus gemanaged wird, in den Niederlassungen nur ein "geschulter" MA sich um so Kleinkram wie patchen, Arbeitsplatz aufbauen, mal was neustarten etc. kümmert und der Admin bei Umstellungen eben reisen muss. An sich ändert ja keiner was grundlegendes am Netzwerk wenn es mal läuft.
  14. Maniska

    Netzwerkänderung

    Weil ich, wenn ich jemals alle Eigenschaften von CAT 7 brauche, nur die Dosen und Patchfelder neu machen muss und nicht auch noch neue Leitungen brauche?

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung