Jump to content

robin.swg

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    59
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über robin.swg

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 31. Dezember

Profil Info

  • Ort
    Hannover

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. robin.swg

    Viel Glück...

    Wie lief's ? Habt ihr's gut hinbekommen? LG und GGWP an alle die heute Prüfung hatten. :) Bin mit dem Mist zum Glück durch seit Sommer diesen Jahres :D
  2. Völlig normal. Calm down heißt es da nur^^
  3. robin.swg

    Abschlussprüfung 2016 Ergebnisse

    GA1: 60 GA2: 60 WiSo: 61 Prüfungsteil B: 60 gg wp ez. Quelle or never happened!
  4. robin.swg

    [LERNGRUPPE] Lernthemen Abschlussprüfung

    Also den IHK Vorbereitungskurs für knappe 400€ kann man sich schenken - Prüfungen abarbeiten und mit Lösungen vergleichen kann man auch selber. Ich bin bei einem externen Vorbereitungskurs, hat im September letzten Jahres begonnen, der läuft so ab: - Frontunterricht der relevanten Themengebiete - Verständnisfragen / Klärungen - Themengebiet anhand abgeänderter Prüfungsaufgaben bearbeiten und vergleichen - offene Fragen klären - Prüfung durcharbeiten Die 7 Monate haben mir mehr gebracht als die kompletten 3 Jahre Berufsschule. Nachteil an der ganzen Geschichte ist das dieser Kurs sehr Kostenintensiv ist (1.000€/Monat pro Teilnehmer). Dafür erhält man aber auch individuelle Beratung/Hilfestellung. Der gesamte Projektantrag wurde im Kurs ebenfalls abgearbeitet (keiner dabei dessen Projekt abgelehnt wurde - maximal mit Auflagen wiedergekommen und das auch nur, weil es scheint, dass der PA nicht grad sonderlich viel Fachverständnis besitzt) . Die komplette Dokumentation, Präsentation wird ebenfalls in dem Kurs behandelt + Üben der Präsentation vor der Klasse. Bei mir bezahlt das ganze die Firma und ich kann es nur jedem empfehlen dort mitzumachen (sofern die Kosten vom Unternehmen / AA : für Umschüler getragen werden). Bei mir wird das ganze angeboten von: b.i.b. International College (Hannover) LG
  5. robin.swg

    Auslandspraktikum FiSi im 2. Lehrjahr

    Du wirst um den 1st und 2nd-Level Support allerdings nicht drum herum kümmern. Kein Unternehmen wird dich direkt nach der Ausbildung als vollwertigen Systemadministrator ansehen, dafür fehlt einfach noch viel zu viel Erfahrung (no front). Wenn man sich gut im 1st/2nd-Level anstellt, winken die größeren Stellen. Klar kannst du dich auf "höhere" Stellen bewerben, aber meist erhält man die Stillschweigend im Übergang (zumindest wenn du frisch ausgelernt bist). Liebe Grüße. Edit: Albi hat das ganze schon sehr genau auf den Punkt getroffen.
  6. robin.swg

    Auslandspraktikum FiSi im 2. Lehrjahr

    Speziell ausgeschrieben ist sowas meist nur für Auslandssemester. Ich würde dir raten einfach nach Betrieben zu suchen und diese per Mail / Telefon zu kontaktieren. Möchtest du nach Australien / Kanada / USA solltest du dich jetzt schon entscheiden und ein Visum beantragen (dauert in der Regel 4-5 Wochen) und da wir derzeit ja eine genauere Prüfung der Visum-Unterlagen haben noch mal die selbe Zeit oben drauf. Also: 1. Betrieb/Unternehmen raussuchen 2. Kontaktieren bzgl. Praktika 3. Zum jeweiligen auswertigen Amt und Visum beantragen. 4. Ist das Visum genehmigt gehts los. Liebe grüße
  7. robin.swg

    Übernahme - Vorstellung Jahresbrutto

    Danke für eure Antworten und TIpps Ich weiß in etwa schon was die Kollegen verdienen, die sind allerdings auch schon alle um die 5 Jahre plus X in der IT-Administration bei uns, kann mich da schwer dran orientieren. Ich werde 1x einen Zeitvertrag mit Probezeit bekommen und danach einen Festvertrag (so macht es unser Unternehmen schon immer mit den Azubis). Also mein Chef und Kollegen sind alle zufrieden mit mir - klar, Fehler passieren in der Ausbildung, aber das waren keine kriegsentscheidenden Fehler. Mit dem Führungskreis komme ich auch sehr gut klar und Sie mit mir ebenso. Das mit dem Komma-Betrag klingt einleuchtent, denke auch man wird mehr dann rausnehmen aus der Sache als mit einer Glatten zahl. Dann werde ich mal mein bestes versuchen. Liebe grüße aus Hannover
  8. robin.swg

    Übernahme - Vorstellung Jahresbrutto

    Edit: Ich würde natürlich keine 33,6K nennen sondern 34K^^ .
  9. robin.swg

    Alternative Möglichkeiten nach der Ausbildung Fisi

    Puuuh - also der Lebenslauf ist mal ... naja ... 1. Schulwerdegang kommt raus sobald man BE hat 2. Im Werdegang keine Tätigkeiten 3. "Mit großem Interesse" ---> Abgelehnt 4. "Aus persönlichen Gründen abgebrochen" ---> no go 5. Es heißt Kaufmann im Einzelhandel ---> Für Kolleriker auch ein Kritikpunkt. Anbei mal ein Bsp wie man sowas Minimalistisch halten kann. Mach bitte einen komplett neuen Lebenslauf - der jetzige ist Crap, sorry. Lebenslauf.pdf
  10. robin.swg

    Übernahme - Vorstellung Jahresbrutto

    Hallo zusammen, bei mir steht demnächst das Personalgespräch bzgl. meines Arbeitsvertrages an. Ich bin mir absolut unsicher, mit welcher Brutto-Jahressumme ich einsteigen soll. Ich werde von meinem Betrieb übernommen und habe bereits eine abgeschlossene Ausbildung. Könntet ihr mir hier ein paar Tipps geben? Alter: 25 Jahre Wohnort :Hannover letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): 12.06.2013 (Kaufmann im Einzelhandel) Berufserfahrung: 0 Jahre Vorbildung: Abitur Arbeitsort: Hannover Grösse der Firma: 150 (Deutschland) - 150 (Vietnam) Tarif: Nein Branche der Firma: BPO, Zentralregulierung, Digitale Archivierung Arbeitsstunden pro Woche: 40 (+ 5 pro Woche) Gesamtjahresbrutto: 33.600€ (meine Vorstellung) Anzahl der Monatsgehälter: 12 Anzahl der Urlaubstage: 30 Sonder- / Sozialleistungen: Betriebliche Altervorsorge Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): 1st + 2nd Level Support // Administration von Linux und Windowsservern // Administration von vSphere // Administration von Datenbanken // Kundensupport per Fernwartung // Dokumentationen erneuern im WIKI // Allen einen schönen Mittwoch
  11. Wie jetzt auch schon vom TE erläutert: Das da oben ist kein Antrag, sondern ein grobes Konzept des Inhalts. Konzept != Antrag Tante Edit: Es steht doch sogar drin KONZEPT ! ..... naja .... Selbst wenn es nicht drin stehen würde, würde ich es NIEMALS ! für einen Antrag halten .. logisches Denken
  12. Also ich habe das erneuern einer AV Lizenz als FISI genehmigt bekommen ^^ ...
  13. robin.swg

    Einstellungstest FISI

    Also bei mir kam dran: Teil 1: - Deutsch, Mathe, Politik Teil 2: - Englisch (hatte den größten % Anteil an Fragen) Teil 3: - Fachspezifische Fragen (Was heißt http, wie heißt der Gründer von Linux, was ist open source ... ) - Also eigentlich ganz banale Fragen, die jeder der eine Ausbildung im Bereich IT machen möchte, beantworten kann. Teil 4: Persönliches Gespräch
  14. Hallo zusammen, ich habe soeben einen Brief von der IHK erhalten, dass mein Projektantrag mit "nachfolgender Auflage" abgelehnt wurde: - Es sind nicht SI-spezifische Aufgaben mit einem Zeitanteil von über 10% enthalten (Punkte 3. und 8.) --> Zeit habe ich herunter gestuft und anders verteilt, wobei ich nicht weiß, warum Schulung der MA keine FiSi Aufgabe ist?! - Punkte 1,2,3 sind fast gleich in der Zielsetzung - .... kann mir jemand erklären wo Ist und Soll-Zustand das gleiche ist?! Zumal Phase 3. ja nun wirklich was komplett anderes ist. Auf Nachfrage bei der IHK was an den Punkten "fast gleich in der Zielsetzung" ist, bekam ich die Antwort: "Steht doch alles im Brief" - hach ja .... Naja .... anbei meine überarbeitete Version als PDF. (Die Blätter bzgl. Ansprechpartner, Anschrift usw habe ich weg gelassen.) Wäre lieb, wenn Ihr mir ein bisschen Feedback geben könntet, was ich noch verbessern kann. Liebe Grüße aus Hannover Fachinformatiker_Systemintegration_Überarbeitet.pdf

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung