Zum Inhalt springen

Zwei Fragen zum Anschreiben (Eigenname & mehrere passende Stellen)


Empfohlene Beiträge

Hallo.

- Schreibt man eigentlich "bei der Deutsche_ Bundesbahn" (Beispiel) oder "bei der Deutschen Bundesbahn"

- Wie geht ihr mit mehreren passenden Stellen innerhalb einer Anzeige um, Beispiel http://www.hornbach.de/internet/inhalte/de-jobs/cont_jobs_2713b81ab1c210aac125730c00261fb3/Itprofessionals.pdf

Bewerbt ihr euch da ausdrücklich auf eine einzige Stelle, oder schreibt ihr da noch dazu, dass ihr auch Job2 oder Job3 machen könnt/wollt?

Ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist es nicht die "Deutsche Bahn AG"? Dann würde sich die Frage gar nicht stellen.

Bei mehreren Stellen in der gleichen Firma macht es vielleicht Sinn, zu jeder Stelle eine eigene Bewerbung zu schreiben. Ist zwar ein höherer Aufwand mit höheren Kosten, aber würde meiner Meinung nach besser aussehen, als eine Bewerbung, in der Du Dich gleichzeitig für mehrere Stellen bewirbst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist es nicht die "Deutsche Bahn AG"? Dann würde sich die Frage gar nicht stellen.

Sicher? Heisst es "bei der Deutsche Bahn AG kann ich ...." oder "bei der Deutschen Bahn AG kann ich ..." - Die Frage hast Du nicht beantwortet.

Bei mehreren Stellen in der gleichen Firma macht es vielleicht Sinn, zu jeder Stelle eine eigene Bewerbung zu schreiben.

Weitere Meinungen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sicher? Heisst es "bei der Deutsche Bahn AG kann ich ...." oder "bei der Deutschen Bahn AG kann ich ..." - Die Frage hast Du nicht beantwortet.

*lach* Stimmt. Ist mir gar nicht aufgefallen. :)

Ich würde dazu tendieren, "bei der Deutschen Bahn AG" zu schreiben. Auch wenn ich dadurch ein Adjektiv groß schreibe. Aber da es zum Eigennamen gehört...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens, ich habe mich "nur" auf eine Stelle beworben.

Als "Antwort" habe ich erhalten

============================

Sehr geehrter Herr ..............,

für Ihre Bewerbung und das unserem Unternehmen entgegengebrachte

Vertrauen möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Ihr Einverständnis voraussetzend haben wir Ihre Email-

Bewerbungsunterlagen in unseren internen EDV-gestützten

Bewerberpool aufgenommen. Auf diese Datenbank haben

ausschließlich XXXXXXXXX- Mitarbeiter/-innen Zugriff, die für die

Stellenbesetzungen zuständig und die zum Datenschutz verpflichtet

sind. Ihre persönlichen Daten behandeln wir selbstverständlich

vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter.

Falls Ihre Bewerbung gut auf eine unserer vakanten Stellen passt,

werden wir uns möglichst umgehend, spätestens jedoch innerhalb

der nächsten acht Wochen, mit Ihnen in Verbindung setzen. Wurden

Sie während dieses Zeitraumes nicht von uns kontaktiert, so

konnten wir Ihre Bewerbung nicht berücksichtigen und belassen

Ihre Unterlagen in unserem Bewerberpool. Sollten Sie damit nicht

einverstanden sein, so bitten wir Sie um eine schriftliche

Mitteilung.

============================

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung