Zum Inhalt springen

Würdet Ihr diesen Job annehmen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

bin jetzt auch auf der Suche nach einem Job und habe mich darauf TechTeam Europe - 1st Level IT Service Desk Engineer (German/English) und darauf TechTeam Europe - 2nd Level IT Service Desk Engineer (German/English)

beworben. Nach realtiv kurzer Zeit wurde ich auch in Dresden zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Anwesende waren dabei ein Brite und ein Belgier, wodurch das Gespräch auch auf Englisch verlief. Anschließend sollten wir um die 80 Fragen zum technischen Verständnis ausfüllen, von den einfachsten Office-Problemen bis hin zu Fragen zur AD, TCP/IP...

Jedenfalls wäre die Stelle in Dresden, was mir sehr zusagt, da der Arbeitsweg zu nicht allzu weit ist. Vor dem Beginn in Dresdner Unternehmen müsste ich für ca. 1-3 Monate zu dem Kunden nach München um die bestehende Architektur kennen zu lernen. (Steht auch alles im Job-Angebot)

Jedenfalls wollte ich euch fragen, ob Ihr diesen Job annehmen würdet und wieivel man als Jahresgehalt fordern könnte?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja das kann auch was "schönes" sein wenn man ein gutes team hat und nicht lügen muss...

du vergisst das man nicht nur der depp ist sondern auch mal der retter ;)

habe schon ganze tolle "dankeschöns" erhalten und mich super mit den leuten unterhalten - teilweise war es richtig cool. :)

ich habe 2,4 brutto verdient was sicherlich absolut ok ist - aber halt in münchen ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

uuuuääääää! "outgesourcte"

Mir fiel kein besseres Wort auf die schnelle ein. Sagen wir eben ausgegeliedert. DAs ist mir klar, dass ich auch telefonisch Support leiste, aber zumindest muss ich niemanden im Sinne eines Call-Center, belügen oder irgendwelche Angebote aufschwätzen. Da auch ein großer Teil Remote-Administration erfolgt, denke ich dass es ein ziemlich guter Job ist.

viel geld wirst du nicht erwarten können (< 21k p. a.)

21 Brutto oder Netto :confused:

Aber selbst, wenn es Brutto sein sollte, wäre ich sehr zufreiden damit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

21 Brutto oder Netto :confused:

Wie soll jemand 21 TEur Netto angeben können ohne Deine persönlichen Daten zu kennen?

Zur Verdeutlichung: 21 TEur . 12 Monatsgehälter = 1750 Eur.

1750 Eur Netto/StKl 1 = ~ 3100,- Eur Brutto x 12 = 37.200 TEur/p.a.

1750 Eur Netto/StKl 5 = ~ 4400,- Eur Brutto x 12 = 52.800 TEur/p.a.

1750 Eur Netto/StKl 3 = ~ 2400,- Eur Brutto x 12 = 28.800 TEur/p.a.

Mit was willst Du da in eine Verhandlung gehen?

Ergo: Selbstversändlich ist immer Brutto anzugeben!

bimei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung