Zum Inhalt springen

Probleme mit HDD's


 Teilen

Empfohlene Beiträge

So, ich habe (mal wieder) ein Problem mit meinen Festplatten....

Ist irgendwie ganz komisch, habe ja schonmal bzgl. eines Problemes hier gepostet.

Folgendes, bei meinen Festplatten 8 GB und 20 GB, jeweils von IBM, trat der

Fehler auf, daß die öfters abschmierten, bzw. beim hochfahren Windows (98 SE)

immer stehen blieb. Allerdings nur jedes 2.-3. mal und der abgesicherte Modus

z.b. funktioniert immer!

Also habe ich mir eine neue HDD gekauft, der Fehler war immer noch da....

....dann habe ich mir ein neues Motherboard gekauft und Windows neu installiert.

Auf der neuen Platte läuft alles 1a !

Sobald ich allerdings die alten Platten an das System anschließe (egal ob am

gleichen IDE Kabel wie die neue (boot) HDD oder am secondary Port) bleibt wieder

das System hänge, das gleiche Problem wie vorher.

Ich habe schon die Kabel gewechselt, die Jumper-Positionen, die stimmten,

geändert, die Platten auf Viren überprüft, mit Norton einen ausführlichen

Oberflächentest gemacht, der 4 Stunden dauerte, aber keine Fehler....

Das komische ist auch, daß wenn ich die 20GB HDD anschließe es nur manchmal

Problem gibt, sobald allerdings die 8GB angeschlossen wird, Windows beim

starten JEDES MAL hängen bleibt und ich nur im abgesicherten Modus starten

kann.

Hört sich für mich irgendwie nach einem Problem Windows-8GB HDD an,

wüßt aber wirklich nicht, woran das liegen könnte.

Hat jemand ähnliche Probleme schonmal gehabt oder weiß, was ich noch tun

könnte?

Ich checke die Platten heute mal in der Firma durch, mal sehen ob die

hier klappen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kann es sein das es Probleme bei der Stromversorgung gibt? Ich habe den effekt wenn ich bei laufendem Rechner an das Stromkabel der Platte komm. Dann macht es "klack" (Köpfe fahren in Parkposition) und Windoof friert ein. Also könnte es bei dir nen Wackler in der Stromversorgung, bzw. (was logischer wäre) ein zu schwaches Netzteil und die 8GB Paltte beim Hochfahren zu durstig ist!!

Gruß

Nick

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Slayer8,

für mich hört sich das ganze auch nach einem Strom-Problem an. Was hängt den noch so alles an Deinem Netzteil dran? Ich hatte das so ein ähnliches Problem bei meinem Server zu hause. 3 SCSI-Platten im Stripe-Set, 1 DVD, 1 Brenner und 1 CD-Rom sind gerade noch gegangen. Als ich ne 60GB IDE-Platte mit dazu nahm blieb der Rechner immer stehen. Seit ich aber ein 350 W Netzteil eingebaut habe funktioniert wieder alles einwandfrei.

Cu, bux

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die schnellen antworten.

Das Netzteil hat 250Watt.

Habe nun 'nen Athlon 1,4GHZ mit CD-Rom und Elsa Erazor 3 Grafikkarte. Das war's dann auch schon.

Vorher hatte ich das Problem allerdings auch, da hatte ich 'nen Pentium II - 333, mit CD-Rom, CD-Brenner, Elsa Erazor III, Netzwerkkarte und Soundkarte extra.

Die Probleme kahmen erst nach einem Bios-Update, allerdings sind sie bei den neuen Motherboard auch noch da, darum kann es daran (Bios-update) eigentlich nicht liegen.

An die Stromproblematik habe ich auch schon gedacht und darum alle unnötige Hardware (Brenner, Soundkarte) erstmal weggelassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an alle!

Nochmals danke für die Hinweise, Problem ist gelöst.

War wohl ein Bootsektor Virus, jedenfalls ist nun nach Formatierung des Bootsektors kein Problem mehr vorhanden.

Zu der Strom-/Ntzteilsache...

Auf Dauer werde ich mir ein neues Netztweil zulegen, ist auf jeden Fall besser. Aber im Moment habe ich 2 HDD's und ein CD-Rom ohne Probleme am laufen. Spätestens wenn ich den Brenner und weitere Steckkarten ergänze wird das NT ein muß.

Nochmal danke für die Hilfen !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung