Zum Inhalt springen

E-Mail zwecks Praktikum formulieren.


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich möchte in den bevorstehenden Ferien ein Praktikum absolvieren.

Das Praktikum in der Firma die ich anschreiben möchte hat für mich einen hohen wert da ich, wenn ich mich für den Beruf ITSE entscheide, sehr gerne in der Firma lernen würde.

Hab folgende Texte mir überlegt weiß aber nicht ob ich die so abschicken kann, habe so etwas noch nie gemacht :beagolisc

Guten Tag,

Ich heiße Vorname Nachname, bin 22 Jahre alt, besuche zurzeit die Berufsfachschule für Elektrotechnik und strebe nach deren absolvierung eine Ausbildug als IT-System-Elektroniker an.

Deshalb wollte ich fragen ob die Möglichkeit bestände in den bevorstehenden Sommerferien ein einwöchiges Praktikum in Ihrem Unternehmen zu absolvieren, um den Beruf des IT-System-Elektroniker besser kennzulernen.

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Mit freundlichen Grüßen

VN.Name

oder

Guten Tag,

ich heiße Vorname Nachname, bin 22 Jahre alt, besuche zurzeit die Berufsfachschule für Elektrotechnik und strebe nach deren absolvierung eine Ausbildug im Elektrotechnischem Bereich an.

Eindeutig festlegen konnte ich mich allerdings noch nicht und wollte deshalb fragen ob die Möglichkeit bestände in den bevorstehenden Sommerferien ein einwöchiges Praktikum in Ihrem Unternehmen zu absolvieren, um den Beruf als IT-System-Elektroniker besser kennzulernen.

oder

Guten Tag,

ich interessiere mich sehr für den Beruf des IT-System-Elektronikers und würde gerne in den anstehenden Sommerferien, sofern dies möglich ist, ein einwöchiges Praktikum in Ihrem Unternehmen absolvieren.

Das Praktikum soll dazu dienen einen besseren Einblick in diesen Berufszweig zu bekommen, da ich mir über meinen weiteren Werdegang nicht eindeutig im klaren bin.

Dem voran interessiert mich natürlich auch, ob Sie bei passender Qualifikation im Jahr 2009 den Beruf IT-System-Elektronikers ausbilden.

Was sagt ihr dazu? Was soll ich schreiben ?

lg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

das Beste ist noch immer direkt mit Bewerbunsunterlagen hinzugehen und versuchen mit nem Personaler dort zu sprechen. Falls keiner zu fassen ist Bewerbung (mit Anschreiben) abgeben und warten das sie sich melden.

Aber zu 90% wird sich dank deinem Einsatz irgendjemand Zeit nehmen und das macht nen guten Eindruck

MFG

NeoKIm

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung