Zum Inhalt springen

USB-Stick bzw. W880i


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hab ne Frage...

mein Handy ist das SE W880i... und ich kann es ja am PC anschließen! Kann ich es genauso verwenden wie einen USB-Stick ? Also wenn ich dort nen Ordner drauf-ziehe, kann ich den Ordner dann Problemlos auf einen anderen PC/Laptop ziehen ?.....

Danke :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Ho, erstmal danke für deine Rasche antwort... :-)

Wie kann ich denn erkennen, als was es angezeigt wird? :-(

Wenn ich auf Arbeitsplatz gehe steht dort nur Phone Card (E:)

...... ich hab das auch schon ausprobiert und aufm Handy kann ich dann z.B. ein Word-Dokument öffnen .........

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Installiert sein kann sie ja ruhig auch. Ich meinte damit, dass du über den Explorer drauf zugreifen kannst und das nicht über das herstellerspezifische Programm machen musst.

Das kommt drauf an ob die Software da entsprechende Treiber für installiert hat.

Je nachdem wie ich mein Handy mit dem PC verbinde hab ich da auch entweder 2 normale Laufwerke wie bei USB Sticks oder ein Telefon (als Symbol) über das ich dann auf die Laufwerke komme.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Habe auch ein SE-Handy, allerdings K810i. Weiß nicht, ob es bei dir auch so ist aber wenn ich mein handy mit dem PC verbinde kann ich am Handy 3 Modis auswählen

"Telefonmodus" - Handy funktioniert weiterhin ganz normal und ich kann mit SE-PC-Suite Daten vieler Arten austauschen (Dateien, Tel Nummern etc...)

"Datenübertragungsmodus" - Handyfunktionen sind aus und das Handy führt sich auf wie ein dummer USB-Stick und Windows (andere OSS wahrscheinlich auch), zeigt mir zwei neue Laufwerke an.

Dieser Modus ist denke ich der nach dem du fragst.

"Druckmodus"-Ka... irgendssowas das wahrscheinlich nur mit HP-Druckern läuft.Nuie verwendet.

Die Treiber-CD ist nur interessant, weil da die Treiber für den "Telefonmodus" dabei sind, der dir wie gesagt nur was nützt wenn du auch die SE-PC-Suite installiert hast. Im "Datenübertragungsmodus" brauchst nromal keine Treiber, aber dein Handy ist eben auch nicht erreichbar (in dem Modus funktioerts bei mir sogar am Autoradio).

Bearbeitet von speedi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Per USB...

Anschließen... Im Handydateiübertragung auswählen, und das wars... Kann sein das ihr dann aufm PC nach Treiber gefragt werdet, könnt ihr aber abbrechen. Das ist nur das Modem ws er installieren will...

Dann wird im Arbeitsplatz oder Explorer "Phone" (Interner Speicher) angezeigt... und falls man ne speicherkarte im Handy hat steht da "Phone Card" ....

...so wars zumin. bei mir

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung