Zum Inhalt springen

Projektantrag


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo was haltet Ihr von folgendem Projektantrag:

Thema:

Inbetriebnahme und Konfiguration eines Client- Management- Systems zur Inventarisierung von Hard- und Software Daten, sowie zur Software Distribution, innerhalb eines mittelständigen Unternehmens.

Projektbeschreibung:

Das Clientmanagement in unserer Firma soll wesentlich verbessert werden, insbesondere ist die Inventarisierung aller Hard- und Software Daten ein Punkt der bisher nur wenig Beachtung genossen hat.

Jedoch ist ein effektives Clientmanagement nur mit einer lückenlosen Inventarisierung möglich. Aufbauend auf diese Informationen lassen sich Lizenzmanagement und gezielte Softwareverteilung erst problemlos bewerkstelligen.

Die Kosten für manuelle Wartungsarbeiten sinken erheblich.

Des Weiteren könnte es passieren, dass die Inventarisierung unserer IT- Infrastruktur von unseren Steuerprüfern gefordert wird. Um diesem Szenario zuvor zu kommen, werden wir frühzeitig „freiwillig“ auf ein Client-Management-System migrieren.

Ziel:

Ziel ist es verfügbare Client- Management- Systeme gegeneinander zu evaluieren, das für uns beste System zu finden und es erfolgreich in unserem Unternehmen einzusetzen. Es soll maßgeblich zur Reduzierung der IT- Kosten beitragen und mehr Sicherheit bzw. Transparenz schaffen.

Projektphasen mit Zeitplanung in Stunden

Planung (6 Stunden)

- Ist-Analyse (1 Stunde)

- Soll-Analyse (1 Stunde)

- Evaluierung verschiedener Client- Management- Systeme (2 Stunden)

- Planung der Hardwareressourcen (1 Stunde)

- Kosten/Nutzenrechnung (1 Stunde)

Installation und Konfiguration (20 Stunden)

- Beschaffung der benötigten Hardware (1 Stunde)

- Raid Konfiguration ( 0,5 Stunden)

- Installation des Betriebssystems Windows 2000 Server (1 Stunde)

- Konfiguration und Migration ins AD (1,5 Stunde)

- Installation der DB, SQL-Server 2005 und Konfiguration (2 Stunden)

- Beschaffung und Installation des gewählten CMS.(1 Stunde)

- Konfiguration des CMS und erlernen der Oberfläche (2 Stunden)

- pushen der Clients (2 Stunden)

- Inventarisierung der Hard- und Software (2,5 Stunden)

- Test der Softwareverteilung(3 Stunden)

- Softwareverteilung für produktiven Einsatz einrichten (3,5 Stunden)

Dokumentation (9 Stunden)

- Projektdokumentation (6 Stunden)

- Dokumentation zur Handhabung für die Administratoren (3 Stunden)

Zielgruppe:

Vorrangig sind wir die, die den meisten Nutzen davon ziehen. User werden natürlich auch einen schnelleren, flexibleren und einfach besseren Support erfahren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das hört sich ein bisschen zusammengebaut an.

wenn du ein cms evaluierst, sollte dies auch bestandteil deines projektes sein.

tu dir selbst den gefallen und lass dir sämtliche dinge, die nicht zum projekt gehören, von extern vorbereiten. ich finde z.B., dass es nicht deine aufgabe ist einen server zu installieren.

inventarisierung der hard- und software in 2,5 std? wäre es nicht einfacher, die funktionen zu testen und das zeitraubende reinhacken der wirklichen daten außerhalb des projektes machen zu lassen?

was hälst du von einer kosten/nutzen analyse?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sollte es nicht Bestandteil meines Projektes sein den Server zu installieren? Ich muss diese Funktion ja von grundauf aufziehen also muss ich auch den Server installieren, gehört halt dazu.

Die Inventarisierung geht ja automatisch, muss nur durchlaufen.. das ist ja der Vorteil daran.. kein reinhacken... läuft über ein Client-Tool.

Kosten-/Nutzenrechnung hab ich doch drin...

Trotzdem Danke für deine Kritik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung