Zum Inhalt springen

Alternativen nach der Berufsfachschule ITA


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich beginne am 21.8. an der Berufsfachschule eine Ausbildung zum ITA.

Diese dauert ja nur zwei Jahre und steht somit gehaltstechnisch weißt unter einer dreijährigen Ausbildung, bzw Fachinformatiker.

Jetzt habe ich aber gehört, dass man wol nach so einer Ausbildung noch eine Weiterbildung dranhängen kann, die wol ein Jahr dauert und man somit Fachinformatiker ist.

Jetzt stellt sich die Frage, wo kann man sowas machen, gibt es Staatliche Schulen? Macht die IHk sowas? Kostet der Spass?

Hatte jetzt sowas als Fernschulkurs gesehen, kostet viel und ich hasse es mich von alleine aufn ***** zusetzen, vor allem, wenn ich evtl noch Arbeiten muss.

Kann mir jemand helfen?

Grüße von Gestern

CptYesterday

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diese dauert ja nur zwei Jahre und steht somit gehaltstechnisch weißt unter einer dreijährigen Ausbildung, bzw Fachinformatiker.

Falsch - Verkürzer machen auch nur 2 Jahre und verdienen hinterher genauso viel wie jeder andere FISI/FIAE. Deas Problem ist einfach, dass das ITA relativ nutzlos ist, da rein schulisch und Unternehmen hier einfach nicht soviel zahlen - wenn man überhaupt eine Stelle findet.

Jetzt habe ich aber gehört, dass man wol nach so einer Ausbildung noch eine Weiterbildung dranhängen kann, die wol ein Jahr dauert und man somit Fachinformatiker ist.

Mach doch gleich eine "richtige" Ausbildung - warum der Hick-Hack ;) ?

Zumal du bei einer regulären Ausbildung Geld BEKOMMST und nicht ZAHLEN musst.

MFG,

AbdSabour

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja,

ich mache die Schule ja, WEIL ich keine richtige Ausbidlung bekommen habe.

Ich kann natürlich auch ein Jahr zu Hause arbeitslos rumhocken. Daher macht die Schule ja mehr sinn. Man kriegt ne Ausbildung im Betrieb ja leider nicht einfach so ;)

Danke für deinen Schrieb, aber du hast leider meine Frage nicht beantwortet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

1. welches Bundesland? Es gibt in NRW wohl die moeglichkeit Abends unterricht als "Zusatz" zu nehmen. Ergaenzt wird das von zig Praktikas, sodass du in 3 Jahren beide Abschluesse kriegen kannst. Ich selbst bin aus Hessen und habe daher ka.

2. Setz dich aufn Hintern und mach FH gleich dazu.

3. Wenn du etwas von 1 Jahr verlaengerung gehoert hast, auf welches Bundesland bezog es sich? Frag den jenigen, woher er das weiss.

Hoffe du beantwortest die Punkte, sodass die Suchfunktion bereichert wird.

Mfg

Chrisitan, 19, B.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey Soldiar,

ich versuch mein Bestes!

Hallo,

1. welches Bundesland? Es gibt in NRW wohl die moeglichkeit Abends unterricht als "Zusatz" zu nehmen. Ergaenzt wird das von zig Praktikas, sodass du in 3 Jahren beide Abschluesse kriegen kannst. Ich selbst bin aus Hessen und habe daher ka.

Ich lebe in Niedersachsen. Habe mich schon mit der IHK auseinander gesetzt. Kam aber leider zu keinem Ergebniss. Daher muss ich dieses Board ja auch damit belästigen ;)

2. Setz dich aufn Hintern und mach FH gleich dazu.

Die FH ist leider mehr eine finanziell Sache, als eine Sache des Wollens. Aber wenn sich die möglichkeit ergibt, wird das eine Option sein.

3. Wenn du etwas von 1 Jahr verlaengerung gehoert hast, auf welches Bundesland bezog es sich? Frag den jenigen, woher er das weiss.

Ich hatte vor nem Jahr mal einen Leserbrief dazu in der CT gelesen. Leider konnte mir Heise dazu dann auch nichts sagen, als ich jetzt vor Kurzem nachgefragt hatte. Ich weiß aber noch, dass das in NDS war. Wichtig dabei ist, dass dieses sich auf div. IT Berufe bezog (ua. ITA) und man einfach einen speziellen Kurs dafür finden muss...

Bei google fand ich halt ne Vielzahl an Fernkursen, die wol auch nen gültigen IHK-Abschluss haben, aber ich steh halt nicht so auf Fernschulen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jawoll!!!

Man muss sich einfach nur zehn mal bei der IHK durchstellen lassen und irgendwann hat man dann doch nen Ansprechpartner :D

Um das Thema hier abzuschließen:

Man kann nach der Berufsfachschule sich eine Bildungsinstitut suchen, die das dritte Lehrjahr anbieten um somit den Fi zu machen. Man kann aber auch sich 1. einen Betrieb suchen, der einen das dritte Lehrjahr übrnimmt (die chancen sollten wohl besser sein, als wenn man im 1. Lehrjahr anfängt) oder man kann sich auch ne Praktikumsstelle für ein Jahr suchen. In beiden fällen macht man bei der IHK die Abschlussprüfung und hat den Abschluss in der Tasche.

Hoffe die Suchfunktion im Forum wurde jetzt bereichert :cool:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

welcher IHK-Kreis ist das? Ist das allgemein so, oder nur in deinem Kreis/Bundesland?

Mfg

Christian, 19, B.

PS: ach jetzt faellts mir wieder ein, war schonmal einer hier, der das erzaehlt hat, ist ein neues modell braunschweig war der glaube ich her, der hatte das hier vor 0-2 Monaten schonmal erlaeutert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Seito, erzähl mehr. Bin ganz Ohr.

Ich kenne dieses VFH Online Ding, was man in BS oder Emden machen kann.

Da zahlt man aber auch 78 Euro für jedes Modul. Kommt also aufs gleiche raus. Und die Durchfallquote ist zwischen 50 und 90%.

@Soldiar, ich bin aus Hannover. Der Herr am Telefon höhrte sich so an, als wenn das immer so sein soll. Habe aber nicht genau danach gefragt. Aber es richtiet sich ganz klassich nach dem Ausbildungsmodell der BRD "Duales Lehren".

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

ich bin neu hier aber ich mache auch ITA im dritten Jahr, bei uns an der Schule, Berufsschule in NRW, dauert ITA mit Fachabi drei Jahre. Nun gibt es mit der IHK eine Sonderregelung die das erste mal bei uns Angeboten wurde. Zusätzlich zur Schule müssen wir in den Ferien und nach den drei Jahren ein halbes Jahr lang insgesamt 48 Wochen Praktika machen, dann dürfen wir die Prüfung für Fachinformatiker Systemintegration ablegen. Also mache ich zur Zeit innerhalb von drei Jahren Fachabi, ITA und Fachinformatiker Systemintegration.

Aber ich glaube das gibt es nicht überall da es ein Modellversuch ist.

mfg enedwaith

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung