Zum Inhalt springen

BIOS erkennt neue HD, Win98 aber nicht


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo allerseits.

Mein Problem ist, daß Win98 meine neue Festpladde nicht erkennt.

Ich hatte und habe zwei Festplatten und die liefen ehemals problemlos. Die "etwas" ältere (IBM H3256-A3; also 256 MB) habe ich ausgetauscht gegen eine IBM IC35L040; also 40 GB)

Die neue steht jetzt auch auf Slave, genau wie die alte und hängt an denselben Kabeln an derselben Stelle. Das BIOS erkennt die Platte richtig, aber unter Win98 kann ich sie beim besten Willen nicht erkennen oder finden.

Hier die aktuelle Hardware-Config:

- CD ROM : Primary Master

- not installed: Primary Slave

- USER (2,1GB): Secondary Master

- USER (40 GB): Secondary Slave

Auf der 2,1GB ist mein doofes Win98.

Laut Fachinfo-Datenbank kann es auch daran liegen, daß die neue Platte noch nicht formatiert ist. Aber wie mache ich das, wenn ich doch gar nicht auf sie zugreifen kann?

Ich wünschte, wir hätten sowas in den ersten zwei Semestern in der Schule gelernt... *seufz*

Thx für die Antworten

Tachyoon

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du hast bei Deiner hardware-Config beschrieben, dass deine Platten an dem zweiten IDE-Controller hängen. Es kann vorkommen, dass Windows zwar ohne Probleme von dem Kanal bootet, aber das zweite Gerät einfach nicht erkennt. Oder Du solltest mal eine Bios-Update machen. War ja schon ein etwas größerer Sprung von 256MB auf 40 GB :D . An der Formatierung sollte es aber nicht liegen. An der PArtitionierung schon! Windows zeigt die Partionierung an, dann kannst Du direkt von Windows aus formatieren. Oder du machst das gaze von DOS aus. Ich hoffe ich konnte helfen :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

thx ihr Beiden!

Hab gerade Fdisk gesucht, gefunden und die Neue partitioniert. Dann noch formatiert (wenns mal wieder länger dauert: Schnap' dir ein Snickers; meine Vorratspackung ist stark reduziert worden :D ) und jetzt läufts.

Aha-Erlebnis: Die Option "Laufwerk wechseln" unter FDisk. Hatte ich zuvor noch nie gesehen :eek:

Tachyoon

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von Tachyoon:

<STRONG>

Aha-Erlebnis: Die Option "Laufwerk wechseln" unter FDisk. Hatte ich zuvor noch nie gesehen :eek:

Tachyoon</STRONG>

lustig wird es erst, wenn du ein ziplaufwerk in deinem rechner hast ;) das erkennt fdisk auch als hd :D und du hast die option hd wechseln :D:D:D

das erste mal hab ich ganz schoen gegruebelt :D

cu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

lustig wird es erst, wenn du ein ziplaufwerk in deinem rechner hast das erkennt fdisk auch als hd und du hast die option hd wechseln

das erste mal hab ich ganz schoen gegruebelt

Ja, einige Meldungen und Error-Reports wären schon einen Thread im Smalltalk wert... MS eröffnet da ungeahnte Unterhaltungsmöglichkeiten ;)

Da ja jetzt alles klar ist, könnte man den Post doch eigentlich zumachen, oder?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung