Zum Inhalt springen

P3 und Multiplikator...


LtNick2

Empfohlene Beiträge

Also ich hab das ASUS P3BF, da kann ich zwar toll die einstellungen vornehmen, aber das juckt den armen Proz. überhaupt nicht. Jaja, das P3BF is nen Slot1, ich hab den P3 per FCPGA-Adapter drauf.... Kann man da echt nix machen? Naja, andereseits hab ich seit gestren nen 850 drin, und nen höheren Multiplikator wie 8,5 unterstütz das Board so oder so nicht, also doch den FSB hochjagen...

Trotzdem Thx

Nick

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Der P3 Multi ist nicht veränderbar.

Einige Celeron Modelle besitzen die Fähigkeit einen 100 Mhz FSB zu vertragen und durch den internen Multi entsteht der höhere Takt. Beispielweise der Celeron 300 A auf 450 (Multi 4.5) Ähnlich beim Überkaten der EB Modelle des P3.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Fachinformatiker.de, 2023 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...