Zum Inhalt springen

Bewerbung so in Ordnung?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin gerade dabei mich zu bewerben und frage mich, ob man das so abschicken kann... ist meine erste Bewerbung nach meiner Ausbildung.

Gerade zu "Berufliche Erfahrungen" beim Lebenslauf bin ich mir nicht sicher, ob man das so schreiben kann? Hab das jedoch des öfteren gehört / im Internet gelesen.

Bewerbung:

Sehr geehrte Damen und Herren,

- ... Zeitungsannonce vom x.... (muss ich mir noch so ein standardsatz einfallen lassen ...)

Seit dem x befinde ich mich in einer Ausbildung zum Informatikkaufmann und werde diese im Juni 2011 abschließen. Da mein derzeitiger Arbeitgeber mich aus betrieblichen Gründen nicht übernehmen kann, wäre ich zum 01.07.2011 bereit, für Sie tätig zu werden.

Während meiner Ausbildung konnte ich fundierte Kenntnisse in Windows, sowie der MS Office-Programme, IBM Lotus Notes und dem Adobe LiveCycle-Designer erlangen (was zählt man hier so auf? muss das sein? o0)

Der User-Help-Desk und das Administieren von Netzwerken waren meine Haupttätigkeiten. Hierdurch konnte ich umfassendes Wissen im Bereich der Fehleranalyse von Hard- und Softwarekomponenten erreichen. Gefolgt von solchen Analysen waren entweder die Behebung der Fehler meinerseits, die Koordination von externen Technikern oder die Neuanschaffung, jeweils unter Betrachtung von wirtschaftlichen Aspekten. Hierbei wurde häufig im Team gearbeitet, um eine möglichst schnelle und effektive Bereinigung der Fehler herbeizuführen.

Darüber hinaus interessiere ich mich sehr für die Programmierung. Das Erstellen von Batch-Skripten und betriebsinternen Webseiten mit HTML, JavaScript, PHP und MySQL ist in meiner Ausbildungsstätte stets gern gesehen.

Ich würde mich freuen, meine Fähigkeiten weiter in Ihrem Team auszubauen zu dürfen und hoffe daher auf ein persönliches Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

_____

Lebenslauf:

LEBENSLAUF

Persönliche Daten

---- (entfernt)

Berufliche Erfahrungen

01.08.2008 – 30.06.2011 Ausbildung zum Informatikkaufmann

- User Help-Desk

- Netzwerkadministration

- Einführen von neuen Systemen

- Projekte, wie z.B. eine Migration von einer dezentralen Client/Serverumgebung zu einer zentralen Terminalserver-Lösung

- Abschlussprojekt: (kommt noch)

Schulische Ausbildung

--- (entfernt)

Sprachkenntnisse Deutsch, Muttersprache

Englisch in Wort und Schrift

Niederländisch Grundkenntnisse

Hobbies

--- (kommt noch)

Wäre super, wenn ihr mir evtl noch Tipps geben könntet bzgl. Formulierungen und / oder Aufbau / sonstiges :]

Danke, Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geehrte Damen und Herren,

- ... Zeitungsannonce vom x.... (muss ich mir noch so ein standardsatz einfallen lassen ...)

Besser keinen Standardsatz.

Während meiner Ausbildung konnte ich fundierte Kenntnisse in [...] der MS Office-Programme [...] erlangen.

Was ist das denn für ein Deutsch?

Administieren

Finde den Fehler.

Hierdurch konnte ich umfassendes Wissen [...] erreichen.

Ein Ziel kann man erreichen, aber dass jemand Wissen erreicht hört sich komisch an.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ansprechpartner rausfinden

- ... Zeitungsannonce vom x.... (muss ich mir noch so ein standardsatz einfallen lassen ...)

Standardsätze.. hüm.. aber auf die Stelle und das Unternehmen abstimmen

Seit dem x befinde ich mich in einer Ausbildung zum Informatikkaufmann und werde diese im Juni 2011 abschließen.

Erfolgreich abschließen :P?

Da mein derzeitiger Arbeitgeber mich aus betrieblichen Gründen nicht übernehmen kann, wäre ich zum 01.07.2011 bereit, für Sie tätig zu werden.

find ich persönlich jetzt nicht so prikelnd. Der Satz klingt erstmal seltsam und auch so find ich es nicht so gut die Bewerbung damit zu rechtfertigen, dass du nicht übernommen wirst.

Während meiner Ausbildung konnte ich fundierte Kenntnisse in Windows, sowie der MS Office-Programme, IBM Lotus Notes und dem Adobe LiveCycle-Designer erlangen (was zählt man hier so auf? muss das sein? o0)

Der User-Help-Desk und das Administieren von Netzwerken waren meine Haupttätigkeiten. Hierdurch konnte ich umfassendes Wissen im Bereich der Fehleranalyse von Hard- und Softwarekomponenten erreichen. Gefolgt von solchen Analysen waren entweder die Behebung der Fehler meinerseits, die Koordination von externen Technikern oder die Neuanschaffung, jeweils unter Betrachtung von wirtschaftlichen Aspekten. Hierbei wurde häufig im Team gearbeitet, um eine möglichst schnelle und effektive Bereinigung der Fehler herbeizuführen.

Inhalt find ich ok.. Formulierung eher nicht so g ut. Es liesst sich nicht schön.

zweiter Satz z.B. .. da find ich irgendwas wie Zu meinen Haupttätigkeiten zählen unter anderem... bla.. wodurch ich mir umfassendes Wissen in blub aneignen konnte.

"Gefolgt", "Hierbei" , "Hierdurch" find ich auch nicht so schön. Versuch es etwas flüssiger zu schreiben.

Darüber hinaus interessiere ich mich sehr für die Programmierung. Das Erstellen von Batch-Skripten und betriebsinternen Webseiten mit HTML, JavaScript, PHP und MySQL ist in meiner Ausbildungsstätte stets gern gesehen.

Finde es in Ordnung wenn du ansprichst, dass du auch interesse am Programmieren hast, aber ob das in deiner Ausbildungsstätte gerne gesehen ist.. ehm.. ist unwichtig..

Ich würde mich freuen, meine Fähigkeiten weiter in Ihrem Team auszubauen zu dürfen und hoffe daher auf ein persönliches Vorstellungsgespräch.

würde.. hoffe.. och ne..

:P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...Da mein derzeitiger Arbeitgeber mich aus betrieblichen Gründen nicht übernehmen kann, wäre ich zum 01.07.2011 bereit, für Sie tätig zu werden...

Dieser Satz gefällt mir persönlich nicht. Ist etwas zweideutig. Klingt für mich als ob du gezwungenermaßen bei dieser Firma arbeiten musst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung