Zum Inhalt springen

Öffentlicher Dienst


 Teilen

Empfohlene Beiträge

... ja, da grübeln die Geister noch, im Augenblick sieht es noch so aus:

Der Fisi ist auf JEDEN Fall im mittleren technischen Dienst anzuordnen, d.h. er wird auf jeden Fall unter Vb eingestuft.

Voraussichtlich wird er in der Probezeit bei VIb mit Aufsteig nach Vc eingestellt.

Mehr wird wohl nicht, denn ein FH-Ingenieur fängt als Neueinsteiger bei Vb mit Aufstieg nach IVa an.

Wieviel das jetzt in Kohle ist, ist auch ganz einfach zu berechnen:

Grundgehalt:

Einstieg VIb - in der BAT-Tabelle die entsprechende Altersstufe suchen. In den Zeilen stehen die Eingruppierungen, in den Spalten das Dienstalter. Das Dienstalter ist mit ungeraden Zahlen gekennzeichnet, dein letzter Geburtstag (ungerade) ist die entsprechende Spalte. Bist du älter als 31 Jahre, fängst du bei Altersstufe 31 an. An jedem ungeraden Geburtstag kommst du in die entsprechend nächste Altersstufe.

dazu kommt der Ortszuschlag:

ist ganz einfach, steht in der Ortszuschlagstabelle, getrennt wird nach

Eingruppierung und Familienstand/Kinder. Verheiratet und mit vielen Kindern kann es sich richtig lohnen.

dazu kommt die allgemeine Zulage:

ist auch nicht viel, steht aber, gruppiert nach dem Arbeitgeber auch in den Tabellen.

Diese drei Komponenten ZUSAMMEN machen dann den Bruttolohn aus.

Die Tabellen (Vergütungstabellen) findest du bei den Gewerkschaften oder in einigen universitätsangeboten. Wichtig ist aber, den entsprechenden Arbeitgeber zu finden, Bund - Land - Kommune - Ost - West - angegliederte öffentliche Körperschaften (Kommunalverbände) und so weiter, denn da sind jedesmal andere Tarife fällig.

Viel Spass beim rechnen - für irgendetwas muss Mathe ja gut sein... smile.gif

peterb

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi there!

Die Eingruppierung des FI's haengt natuerlich von der oertlichen Stellenbewertung ab. Ich fuer meinen Teil (bin Inf-kfm)wuerde auf BAT Vc mit 3 Jahren Bewaehrungsaufstieg auf Vb einsteigen.

Leg mal ein gutes Wort bei deinem Stellenbewerter ein...

Manche Landkreise haben ihre EDV-Sachbearbeiter sogar auf

---> !!! BAT III !!!!

So far.

mfg

kreisler

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi ho,

ich hab in der aktuellen c´t ein Stellenangebot für einen Systemadmin für irgendeine Stadt (hab das Heft verleihen, daher weiss ichs nimmer so genau) und die haben BAT IIa geboten. Laut untenstehender Tabelle ist das ne menge Kohle !

http://www.uni-marburg.de/biologie/wirtschaft.dir/Verguetung.html

Gruss,

Thodin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Ich hab da mal eine Frage:

Ich mache z.Zt. eine Umschulung zum FiSi. Vorher habe ich eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten gemacht und erfolgreich beendet.

Da ich nach meiner Umschulung ebenfalls einen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst suche (Stadtverwaltung, Kreis-Verwaltungen,...) würde ich mal gerne wissen, wie die Chancen stehen dort unterzukommen. Gibts in diesen Bereichen viele freie Stellen? Auf was wird besonders Wert gelegt?

MFG

Tarantino

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung