Zum Inhalt springen

Was ist los mit dem DVD-Laufwerk???


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum-Mitglieder,

ich habe einen PC zu Hause zur Überprüfung. Leider will das DVD Laufwerk nicht... Es hat Strom (Klappe geht auf und zu), aber im OS (Win XP SP2) sehe ich es nicht.

Der Geräte-Manager sieht ein DVD-Laufwerk (mit Typ-Bezeichnung), aber mit gelben Ausrufezeichen versehen... ich kann keinen Treiber aktualisieren, deaktivieren oder aktivieren, deinstallieren oder installieren... es schlägt immer fehl... -.-

So, ich habe das ganze als Boot Device ausgewählt, werde mal sehen ob ich ein Knoppix von CD starten kann.

Wer hat eine Idee woran es liegen könnte?

Ich habe das Laufwerk bereits durch ein neugekauftes ersetzt, auch neues Kabel zum Board eingesetzt... nichts ändert sich.

Ich hoffe auf jemand, der mir helfen kann den PC zu retten. Das wäre echt super von euch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich "installiere" Treiber grundsätzlich von Hand: Download -> Entpacken -> kopieren nach Windows\System32\driver (keine Haftung wenn der Pfad nicht stimmt). Weiß nicht ob du das schon probiert hast, aber bei mir klappt es dann immer - Windows erkennt den Treiber dann automatisch, manchmal ist noch ein Neustart von Nöten, sollte aber nicht das Problem sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Doof nur, dass ein optisches Laufwerk normalerweise gar keinen Treiber braucht bzw. es von den allermeisten Herstellern keinen Treiber gibt, weil der Windows-interne Treiber ausreichend ist. ;)

Was ist das für Hardware (Mainboard, Laufwerk etc.)? PATA oder SATA?

Evtl. mal folgendes machen: Start -> Ausführen -> cmd

Dort dann

set devmgr_show_nonpresent_devices=1

eingeben und anschließend devmgmt.msc (immer noch in der Kommandozeile). Dann wird der Gerätemanager auftauchen, dort unter Ansicht -> Ausgeblendete Geräte anzeigen anhaken. Danach alle ausgegrauten Geräte entfernen (anklicken und Entf drücken), genauso wie das DVD-Laufwerk und evtl. auch noch die IDE-Kanäle. Beim nächsten Neustart werden die benötigten Treiber dann theoretisch neu erkannt und eingebunden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kann Eye Q nur zustimmen. Fehlerquellen:

- Defektes Laufwerk (Firmware geflasht worden und fehlgeschlagen? Naja, die meisten DVD- Laufwerke beleben sich meiner Erfahrung nach per Backup- Firmware selbststaendig wieder, z.B. Aopen)

- Defektes Kabel

IDE/ SATA- Controller

- Ressourcenkonflikte zwischen Geraeten (Festplattencontroller teilen sich Ressourcen, kommt eigentlich nur bei Legacy oder PnP- ISA Karten vor, z.B. Soundkarten mit IDE-Controller)

- Defekter Festpolattencontroller

- IDE/ SATA- Controller ohne Unterstuetzung fuer ATAPI- Laufwerke. Hier kommen RAID- Controller auf Soft und Hardware- Basis als Fehlerquelle in Frage. Hardware- RAID Controller ignorieren ATAPI- Laufwerke oftmals voellig. Bei den Standard Marvel und Silicon- Image kommts oft auf das integrierte BIOS und dem betriebsmodi an. Bei AHCI und Legacy klappts normalerweise, im RAID- Modi je nach Lust und Laune. Die simpelste Loesung ist, den extra auf das mainboard aufgeloeteten Controller zu meiden und den in der South/ Northbridge integrierten Controller zu verwenden. Mainboardanleitung hilft ;)

- Nicht vorhandene Treiber fuer den Festplattencontroller

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung