Zum Inhalt springen

Alternativen zur Dockingstation


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hab ein kleines Problem. Ich will gerne zwei Bildschirme an meinem Notebook anschließen. Das Problem: Ich besitze nur einen VGA Anschluss. Eine Dockingstation könnte da abhelfen, da sie aber für mein Notebook ziemlich hoch im Preis angelegt wurden ist, würden mich alternativen Interessieren. Ich habe bereits einen "VGA2USB-ADAPTER" getestet. Das Bild flackert nur und sieht so aus, als mein Notebook keinen Grafikkartentreiber installiert hätte und weniger als 500mhz hat.

Also, jemand eine Idee?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann musst du wohl noch was sparen... :rolleyes:

Oder aber du testest einfach noch eine andere USB-Grafikkarte.

USB-Grafikkarten fangen bei ca. 50€ an - die etwas besseren, mit denen man auch sinnvoll arbeiten kann, sind ab ca. 100€ zu haben. Ist also auch nicht mehr sooo viel Unterschied zur Dockingstation. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob du dabei mit der Dockingstation auch wirklich beide Ports nutzen kannst. Oftmals ist es ja so, dass die Dockingstation den einen Port blockiert, oder aber nur einer der beiden Ports aktiv sein kann.

Was natürlich für eine USB-Grafikkarte sprechen würde, ist, dass du sie auch mit anderen Notebooks und PCs weiterverwenden kannst und sie nicht wertlos für dich wird, sobald du ein anderes (mit der Dockingstation inkompatibles) Laptop hast.

Auf Anhieb habe ich jetzt mal einen kleinen Test von 10 USB Grafikkarten aus der Computer Bild gefunden. Ich weiß - ist nciht grad technisch so toll das Magazon, aber war halt der erste Treffer.

klick mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf Anhieb habe ich jetzt mal einen kleinen Test von 10 USB Grafikkarten aus der Computer Bild gefunden. Ich weiß - ist nciht grad technisch so toll das Magazon, aber war halt der erste Treffer.

klick mich

Moin,

genau dieses Modell habe Ich vor mir liegen und angeschlossen. Klappt zwar auch alles, aber wie ich schon sagte, langsam, langsam und nochmals langsam...

Habe eine Dockstation gefunden, die eine externe Grafikkarte mitliefert. Da mein Notebook soetwas auch extra unterstützt.

Ich rede hier vom Latitude E6400.

Werde dann doch wohl die Dock kaufen..

Bearbeitet von CSharp92
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung