Zum Inhalt springen

Als was ausbilden lassen?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe ein "Problem". Ich habe für das nächste Jahr einen Betrieb gefunden der mich zu 110% als Azubi nimmt. Doch ich weiß nicht so Recht was auf dem Papier stehen soll.

Es sind eigentlich zwei Betriebe in denen ich arbeite.

Zum einenen ein Apple Premium Reseller:

Verkauf, Technik - d.H. Reparaturen an den Geräten, Kundenservice in Form von Schulungen etc..

Zum anderen die Zweitfirma des Chefs:

Dort passiert das selbe nur noch intensiver mit Netzwerk etc.. Dabei sprechen wir von Netzwerken von so ca. 10-20 Macs und Windows PC´s.

Außerdem stehen wir mittlerweile in Kooperation mit B&O, BMW und Audi.

So. Ich habe mich die letzte Zeit auf den FiSi fixiert. Doch bei DER Firma mach der Mix das gewisse etwas. Vielleicht habe ich micht zu sehr auf dem FiSi fixiert, weil mein älterer Bruder die Ausbildung bei der Telekom dieses Jahr abgeschlossen hat und super glücklich damit ist. Außerdem steh ich in Verhandlungen mit meiner Schule in der Abenschule noch einen Cisco Schein zu machen - der der Betrieb vielleicht übernimmt weil nicht immer so viel Netzwerkarbeit anliegt.

Doch es gibt ja noch andere Berufe. Fachinformatiker Systemkauf SCHLAG MICH TOT und und und.

Ich bräuchte vll. eine Auflistung was es da im allgemeinen für "Ausbildungen" gibt und was ihr von meiner Situartion haltet.

Vielen Dank schonmal im Vorraus!

Bearbeitet von RedLight
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Als "Fachinformatiker" gibt es nur die beiden Sparten Anwendungsentwicklung (Programmierung) & Systemintegration (Netzwerktechnik)

Im "Informatikbereich" gibt es noch den IT-Systemkaufmann/frau, Informatikkaufmann/frau und dann gibt es noch den speziellen Mathematisch-technische/r Software-Entwickler/in

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Rede doch mal mit deinem Chef, was er ausbildet und dir empfehlen würde.

Um deine Frage zu beantworten, es gibt die Berufe:

Fachinformatiker für Systemintegration: Das würde ich als klassichen Systemadministrator bezeichnen.

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung: Meistens wird hier viel programmiert; es wird also entwickelt.

IT-Systemelektroniker: Ist so ähnlich wie der Beruf des FISIs, soweit ich weiß, hast du einen größeren Anteil an Telefontechnik, ISDN, etc.

IT-Systemkaufmann/frau: Einkauf, Verkauf von IT-Produkten, erstellen von Angeboten.

Der Übergang hier ist jedoch teilweise flüssig. Ich würde dir den Beruf des FISIs, bzw. FIAEs empfehlen. Der Beruf des Fachinformatikers ist höher angesehen als der Beruf des ITSEs und der Beruf des IT-Systemkaufmanns/frau wäre mir persönlich nicht technisch genug.

Gruß smite

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen dank an euch beide. Doch bei so vielen Hits hätte ich mir mehr Meinungen erhofft :(

Was hast du denn für Meinungen erwartet? Es ist leider nicht möglich zu sagen, welche Tätigkeit man genau aufführt.

Zum Beispiel kann ein FIAE nach seiner Ausbildung Programme in Assembler oder C programmieren. Ein anderer FIAE, der sogar mit ihm ein einer Berufsschulklasse war, entwickelt eventuell Apps für iOS oder Android. Ein weiterer FIAE arbeitet nach seiner Ausbildung als Flash Entwickler oder als SAP-Berater.

Es kommt immer darauf an, welchen Schwerpunkt du in deinem Betrieb lernst. Du könntest auch als FISI programmieren oder als FIAE Server administrieren.

Lese dir am besten mal die Wikipedia Artikel zu den Berufen durch :-).

Mein Post íst nicht böse oder so gemeint, ich hoffe mal es kommt auch nicht so rüber und wenn du Fragen hast, frag ruhig. Aber ohne eine konkrete Frage können wir dir auch nicht wirklich Antworten.

Gruß smite

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung