Zum Inhalt springen

Bewertung einer Bewerbung


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich möchte mich bei einer Firma in einer anderen Großstadt bewerben. Dort wäre ich als IT Service Desk Mitarbeiter, zuständig für die 1 st Level Administration und für bestimmte Aufgaben im 2nd Level verantwortlich. In deren Stellenangebot schreibt die Firma explizit, dass Sie auch Bewerber von außerhalb wünschen. Und Bewerber mit Erfahrung im Support während der Ausbildung und Erfahrungen im End User Support in einem Job sind wünschenswert.

Nun noch kurz zu mir,

Im Sommer letzten Jahres habe ich meine Ausbildung als FIAE erfolgreich abgeschlossen und habe im nachhinein noch bei dieser Firma gejobbt bis ich eine Festanstellung bei einer Zeitarbeitsfirma als IT Kundenbetreuer gefunden habe. Dort arbeite ich immernoch, dies möchte ich jedoch ändern. Da mir der Job an sich zwar sehr gefällt und Spaß macht aber die Zeitarbeit ist nicht so mein Ding...

Hier mal meine Bewerbung wie Sie momentan aussieht:

Sehr geehrte Frau XY

mit sehr großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot auf Ihrer Homepage gelesen und bin auf der Suche nach einer neuen spannenden Herrausforderung in einem innovativen Unternehmen und möchte mich für die freie Stelle bei Ihnen als IT-Mitarbeiter im Service Desk bewerben.

Meine Ausbildung als Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung bei der Firma A habe ich im Juli 2011 erfolgreich abgeschlossen. Während der Zeit bei der Firma A durchlief ich intern unterschiedlichste Abteilungen, unter anderem den Technischen Support, sowie die IT. In diesen Abteilungen war ich hauptsächlich für den End-User-Support im Helpdesk zuständig und habe den Kunden bei technischen Fragen, bezüglich Ihrer Soft- und Hardware geholfen und die allgemeinen Probleme, die in einem IT-Betrieb anfallen, gelöst.

Seit September 2011 bin ich, als IT-Kundenbetreuer bei der Firma B tätig und arbeite für den Kunden Firma C. Dort bin ich für die Koordination, Erfassung bzw. Bearbeitung von Incident Serviceaufträgen verantwortlich und Überwache deren Umsetzung in den technischen und logistischen Supporteinheiten. Es handelt sich dabei um Serviceaufträge zur Behebung von technischer Fehler, aber auch um die Beantwortung von Anfragen zu Aufträgen aus den technischen Berreichen zur Erfüllung der Wartungsverträge, des weiteren werden Aufgaben zur Erfüllung eines Service Requests bearbeitet.

Da ich mich zurzeit in einer Anstellung befinde, bitte ich Sie, meine Bewerbung vertraulich zu behandeln. Ein Einstieg ab Mitte Februar ist mir möglich und zu einem Umzug bin ich bereit. Meine Gehaltsvorstellungen liegen zwischen 28 000,- und 34 000,- brutto im Jahr.

Ich würde mich sehr über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch freuen!

Mit freundlichen Grüßen

Anbei liegt dann noch ein Deckblatt, Lebenslauf, Ausbildungszeugnis (sehr gut) und mein Berufsschulzeugnis (durchschnittlich) bei.

Soll ich auch mein Abschluss Zeugniss bei legen? (Theorie durchschnittlich bis ausreichend und Praxis gut)

Des Weiteren würde ich gerne wissen ob meine Gehaltsvorstellungen utopisch sind. Die andere Großstadt ist günstiger als die in der ich momentan wohne, jedoch verdiene ich momentan deutlich darunter und das würde ich gerne ändern.

Bei dem Einstieg bin ich mir auch nicht ganz sicher, es wäre durchaus früher möglich aber ich muss meine Kündigungsfristen einhalten und weiß nicht wie lange die Bearbeitung der Bewerbungen dauert. Vielleicht hättet ihr eine Idee wie ich das so in einem Satz formulieren könnte?

Für Tipps und Verbesserungen wäre ich sehr dankbar.

Danke schonmal :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mit sehr großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot auf Ihrer Homepage gelesen und bin auf der Suche nach einer neuen spannenden Herrausforderung in einem innovativen Unternehmen und möchte mich für die freie Stelle bei Ihnen als IT-Mitarbeiter im Service Desk bewerben.

Der Satz ist zu lang und 2x Und den solltest du bisschen schöner formulieren.

Ansonsten gefällt mir die Bewerbung vom schreib stiel her gut. Eventuell könntest du deine Vorzüge noch etwas hervorheben und deine Fähigkeiten :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

rechtschreibfehler!!!!!

was bezweckst du mit dieser angabe?

Meine Gehaltsvorstellungen liegen zwischen 28 000,- und 34 000,- brutto im Jahr.

wieviel meinst du wird dir dein gegenüber anbieten? schreib EINEN wert hin, der um 2k größer ist, als den, den du bekommen möchtest und lass dich runterhandeln.

btw: dollar, yen, kieselsteine...?

___

ich hab ja schon einiges gelesen, aber davon hab ich echt körperliche schmerzen bekommen.... als ob mir jemand mit dem besenstiel ins kreuz geschlagen hätte...
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung