Zum Inhalt springen

KVM-Switch-Problemchen...


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ahoi Leute,

hab hier folgendes Problem mit dem Aten CS1642.

Es handelt sich dabei um einen KVM-Switch, welcher Dual-Monitorfähig ist und an welchem auch

die großen 27"-Displays angeschlossen werden können.

Das ganze funktioniert in soweit, dass auf Eingang 1 das erste System liegt, auf Eingang 2 das zweite.

Alles ist korrekt verkabelt.

Wenn ich den ersten Rechner starte, funktioniert alles. Beide Bildschirme werden erkannt und benutzt.

Schalte ich auf den zweiten Rechner, starte diesen und möchte ihn verwenden, so habe ich nur den ersten,

primären Monitor zur Verfügung.

Schalte ich zurück auf das erste System, wieder beide....

Jemand eine Idee? Verkabelung habe ich mehrmals gecheckt...

Gruß,

Marc

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wäre schön.... Hier einmal der Dialog:

post-83201-14430449575613_thumb.jpg

Fakt ist, die verbaute Quadro hat nur DVI.

Wenn ich die Monitore direkt dranhänge, funktioniert es.

Deaktiviert ist diese Schnittstelle aufgrund dessen, dass es wenig sinnig ist, eine Schnittstelle zu

aktivieren, wo ein zweiter Monitor dranhängt, an dem ich nichts sehe beim Arbeiten...

Der KVM wurde schon ausgetauscht, da das Problem bekannt war.

An der Grafikkarte sollte es aber auch nicht liegen.

Man könnte ggf. einen anderen Rechner ausprobieren als den jetzigen. Oder, die Systeme tauschen, einfach

um 100%ig den Rechner auszuschließen....

Sonstige Ideen zum Gerät / Konfiguration / Screenshot...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey Crash,

jo, Erweitern & duplizieren.

Bringt aber nichts - er zeigt's nicht an. Das Display bleibt Schwarz. Die beiden Eingänge im KVM und der Grafikkarte funktionieren übrigens, gerade nochmal gecheckt, einfach mal die beiden Anschlüsse am KVM getauscht, Monitor 1 und 2.

Er erkennt ja nichtmals das zweite Display als solches Namentlich. Die beiden Monitore sind übrigens die selben...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage ist ja, ob der Rechner das Problem macht, oder ob es am KVM Switch liegt.

Das kannst du nur durch Kreuztest (Ports für die Rechner mal tauschen) herausfinden.

Kann auf dem KWM Switch eventuell noch eingestellt werden, wie viele Monitore jeweils pro Port zum PC aktiv sein sollen? Vielleicht ist ja der zweite Monitorport zum PC2 deaktiviert oder so.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung