Zum Inhalt springen

Gehaltsvorstellung Junior System Engineer in Berlin mit etwas Arbeitserfahrung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebes Forum,

schon seit langer Zeit bin ich stiller Mitleser in eurem Forum - nun habe ich mich auch mal registriert um aktiv am Geschehen teilzunehmen. Momentan bin ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und glaube ein gutes Unternehmen gefunden zu haben. Nun tue ich mich recht schwer damit, was ich als Gehaltsvorstellung anpeilen kann. Meine Überlegungen gingen Richtung 40k.

Ich habe mal euren "Vordruck" ausgefüllt um euch möglichst viele Informationen zu geben. Schreibt bitte, wenn ihr noch mehr wissen möchtet.

Alter: 20

Wohnort: Hamburg

letzter Ausbildungsabschluss: (als was und wann):Juni 2012 - Fisi "Note: gut"

Berufserfahrung: 3 Jahre Ausbildung bei einer Stadtverwaltung + 1 Jahr in Amerika, bei einem großen Systemhaus

Sonstiges: 2 Auslandspraktikas/bzw Stipendien (Spanien - 1 Monat, USA - 12 Monate), Sehr gute Englisch-Kenntnisse und sehr gute Arbeitszeugnisse.

Arbeitsort: Berlin

Grösse der Firma: 500 - 1000

Branche der Firma: IT-Dienstleister

Arbeitsstunden pro Woche: 40 + Überstunden

Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): Routing & Switching, Security, Wireless LAN, Data Center für große International aufgestellte Unternehmen.

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir mal eure Einschätzung geben könntet.

Vielen Dank schonmal & einen schönen Sonntag,

fs93

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich das richtig interpretiere wohnst du zur Zeit in HH und würdest für den Job nach Berlin ziehen? Ist das eine Consultingstelle (Reisetätigkeiten? Beratung oder Verliehen? Direkt verrechenbar?) oder Inhouse? Überstunden schon abgegolten?

Je nachdem sind 40k angemessen bis eher am oberen Ende der Skala. Prinzipiell finde ich 40k ist eine ordentliche Hausnummer in der Region Berlin mit 1 Jahr Berufserfahrung und den Tätigkeiten. Wenn du das bekommst hast du es sehr gut erwischt. Du kannst ohne Scham und selbstbewusst damit in die Verhandlung einsteigen, aber wundere dich nicht, wenn dir dein Gegenüber ein spürbar tieferes Angebot macht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke bigvic!

Richtig erkannt, ich würde dafür umziehen.

Große Reisebereitschaft ist ein wichtiger Punkt in den Anforderungen. Die Stelle an sich ist eine Mischung aus Consulter und Techniker. Ich denke ich werds einfach mal versuchen und schauen was passiert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung