Zum Inhalt springen

Bitte Anschreiben bewerten


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, ich hatte schon letztes Jahr mal darum gebeten, habe die Tipps umgesetzt, aber dennoch kommen nur absagen.

Stelle IT Administrator

Mein Schreiben:

------------------------------------------------

Bewerbung als Web-Administrator


Sehr geehrter Damen, sehr geehrte Herren,

Ihre Stellenanzeige hat mich sehr angesprochen, weil ich überzeugt bin, dass meine Mitarbeit in
Ihrem Unternehmen der folgerichtige Schritt für meine berufliche Laufbahn ist. Sehr gerne
möchte ich Ihr Team mit meinen Fähigkeiten und Erfahrungen unterstützen und zum weiteren
Unternehmenserfolg beitragen.

Zur Zeit arbeite ich bei der Firma XXX in Köln. Meine primären Aufgaben
als Fachinformatiker sind Kundenbetreuung, Kundenschulungen, Projektabwicklung bei
Neukunden, 1st und 2nd Level Support und Unterstützung in der Produktentwicklung.
Zu meiner täglichen Arbeit gehört die Pflege von MySQL Datenbanken, die Konfiguration von
Active Directory in einer Windows Server 2008 Umgebung, das Konfigurieren von Linux
Servern und der VMware. Des weiteren habe ich Grundkenntnisse in PHP, CMS, beherrsche
SQL und habe die Zertifizierung ITIL Foundation Examination.

Durch meine langjährige Praxiserfahrung in verschiedenen Bereichen, sammelte ich bereits
wichtige und umfassende Erfahrungen in der Tätigkeit als Fachinformatiker, welche ich gerne in
Ihrem Unternehmen einbringen würde. Eigeninitiative, Flexibilität und Sorgfalt, sowie
Engagement im Team zu arbeiten, sind für mich selbstverständlich. Ebenso verfüge ich über die
Fähigkeit, mich schnell in neue Problemthemen und Aufgaben einzuarbeiten. Ich habe die
Bereitschaft, mich stets auch in meiner Freizeit weiterzubilden.

Um mich besser kennen lernen zu können, stehe ich jederzeit gerne zu einem persönlichen
Gespräch oder zu einem Probearbeiten zur Verfügung. Ich freue mich darauf.

Mit freundlichen Grüßen

------------------------------------------------

Bin knapp 40 Jahre, letzten 7 Jahre als Fachinformatiker angestellt.
Ich habe sonst leider keine Zertifizierung... liegt es daran?

Danke euch

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

> folgerichtige Schritt für meine berufliche Laufbahn ist

Und was ist der Nutzen fürs Unternehmen?

> das Konfigurieren von Linux Servern und der VMware der VMware.

Welches Linux genau? VMware ist der Name einer Firma, das Produktportfolio deckt eine respektable Spanne ab.

 

Probearbeiten würde ich nur anbieten, wenn a) Web-Bude oder Werbeagentur o.ä. UND b.) arbeitslos.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In den seltensten Fällen ist eine Absage in dem Bewerbungsschreiben begründet. Das liegt wahrscheinlich daran, weil die meisten Bewerbungsanschreiben schlecht sind ;-) Wichtiger sind Dein Lebenslauf, Deine Zeugnisse und ob Du Dich auf die richtigen Stellen beworben hast.

Wenn Du schreibst, dass Du Dich schnell in neue Themen einarbeiten kannst und auch bereit bist Dir neue Dinge in Deiner Freizeit anzueignen, vermute ich, dass Du Dich eventuell auf die falschen Positionen beworben hast.

Vielleicht stellst Du uns Deinen Lebenslauf in anonymisierter Form zur Verfügung. Das könnte eventuell schon helfen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 3.3.2017 um 22:19 schrieb Fachinfo2017:

Sehr geehrter Damen, sehr geehrte Herren,

Wenn möglich, einen Ansprechpartner herausfinden. Ich weiß, das ist nicht immer machbar. Aber manchmal steht bei Stellenanzeigen ein Ansprechpartner dabei. Den dann besser hier einfügen.

Am 3.3.2017 um 22:19 schrieb Fachinfo2017:

Ihre Stellenanzeige hat mich sehr angesprochen, weil ich überzeugt bin, dass meine Mitarbeit in
Ihrem Unternehmen der folgerichtige Schritt für meine berufliche Laufbahn ist.

Warum denkst du das? Warum hat sie dich angesprochen?

Am 3.3.2017 um 22:19 schrieb Fachinfo2017:

Zur Zeit arbeite ich bei der Firma XXX in Köln. Meine primären Aufgaben
als Fachinformatiker

Ist deine Stelle wirklich als "Fachinformatiker" ausgeschrieben?

Am 3.3.2017 um 22:19 schrieb Fachinfo2017:

Durch meine langjährige Praxiserfahrung in verschiedenen Bereichen, sammelte ich bereits
wichtige und umfassende Erfahrungen in der Tätigkeit als Fachinformatiker, welche ich gerne in
Ihrem Unternehmen einbringen würde.

Welche Bereiche? Welche Erfahrungen hast du gesammelt? Steht das in deinen Arbeitszeugnissen? Wenn ja, nimm Bezug darauf. "Wie Sie meinen Arbeitszeugnissen entnehmen können, konnte ich schon in verschiedenen Bereichen Erfahrungen sammeln..."

Am 3.3.2017 um 22:19 schrieb Fachinfo2017:

Eigeninitiative, Flexibilität und Sorgfalt, sowie
Engagement im Team zu arbeiten,

Für mich klingt "Engagement im Team zu arbeiten" wie: "Ich bemühe mich in ein Team zu kommen, klappt aber nicht so ganz".

Am 3.3.2017 um 22:19 schrieb Fachinfo2017:

Um mich besser kennen lernen zu können, stehe ich jederzeit gerne zu einem persönlichen
Gespräch oder zu einem Probearbeiten zur Verfügung. Ich freue mich darauf.

Um mich besser kennen lernen zu können und ich freue mich darauf, klingt für mich persönlich etwas fehl am Platz. Ich würde eher sowas schreiben wie "Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung und stehe Ihnen jederzeit für ein persönliches Gespräch oder zum Probearbeiten zur Verfügung".

 

Ich weiß, das sind nur Kleinigkeiten. Und es ist nur meine persönliche Meinung. Würde für mich dann einfach runder klingen.

Aber wie schon gesagt wurde, denke ich auch nicht, dass das Anschreiben der Grund für die Absagen ist. Ich persönlich schicke gar kein Anschreiben mit, wenn ich mich bewerbe. Sondern nur Lebenslauf und Arbeitszeugnisse. Und bekomme ausschließlich positives Feedback bisher.

Vielleicht stellst du mal Arbeitszeugnisse und Lebenslauf anonymisiert hier rein. Dann können wir dir vielleicht mehr dazu sagen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung