Zum Inhalt springen
  • 0

Degleration in Console WriteLine


Gast Kostet_Mich_Zu_Viel_Zeit
 Teilen

Frage

Gast Kostet_Mich_Zu_Viel_Zeit

Schönen Guteen Abend zusammen,

Bin seit kurzem in der Ausbildung zum FiAe und stehe spontan vor einem Problem der schöneren Lesbarkeit und Fachliche Richtigkeit. Die Meinungen der folgenden Syntax wird in einigen verschiedenen Varianten ausgeführt bei Einbindung der Variabelen in einem String

Variante 1->
int zahl = 3;
string zahlWort = "Drei";

Console.WriteLine($"Diese Ausgabe meine ich {zahl} in einem {zahlWort}");

int zahl = 3;
string zahlWort = "Drei";

Console.WriteLine("Diese Ausgabe meine ich {0} in einem {1}", zahl, zahlWort);

 

Microsoft unterichtet Mitlerweile die Variante 1 und die Dozenten sind da alle etwas Frei in iherer Meinung, aber was machen die Profis?
Wäre nett wenn ich von euch Support bekommenkönnte!

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

2 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0

Variante 1 ist die neuere Variante. Nennt sich auch String Interpolation. Das Feature ist mit C# 6.0 reingekommen.

Variante 2 ist dementsprechend die alte Variante.

String Interpolation ist auch nur sytaktischer Zucker, denn der Compiler macht aus:

$"Diese Ausgabe meine ich {zahl} in einem {zahlWort}"

nämlich dies:

string.Format("Diese Ausgabe meine ich {0} ist einem {1}", zahl, zahlWort);

Variante 1 ist lesbarer, als Variante 2, da man den Text, wie gewohnt, von Links nach Rechts lesen kann. Deswegen wird es auch von Microsoft präferiert. Allerdings ist Variante 2 damit nicht obsolete, denn es gibt noch genug Szenarien, wo diese nicht gegen Variante 1 ausgetauscht werden kann. Wie z.B. wenn man die Texte in eine Ressource-Datei auslagert, denn dann funktioniert die String Interpolation nämlich nicht.

Also als Antwort der berühmte Spruch: It depends. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung