Zum Inhalt springen

Cloud Administrator / Cloud Security


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

TL;DR unten.

Ich habe meine FiSi Ausbildung nun abgeschlossen, wurde von einem börsennotierten Unternehmen auch direkt in einen unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

37,5h | Level 2 Support | Zuständigkeit für einen Standort des Unternehmens | 

Aufgaben: Clients, Server, Netzwerk etc. 

Da Microsoft aktuell und auch im August kostenlose Teilnahme an Zertifizierungen wie AZ-900 bietet welche ich auch gerne ablegen möchte, haben sich bei mir Fragen aufgetan.

Ich möchte meinen Weg gerne dahingehend beschreiten das ich zu einem späteren Zeitpunkt als Cloud Administrator oder in Richtung Cloud Security arbeiten kann. In dem Unternehmen arbeite ich auch mit Cloudlösungen wie z.B. von T-Systems oder VMware.

Welche Zertifikate und Weiterbildungen würdet ihr empfehlen. Von der alleinigen Google-Suche wird man absolut erschlagen. Von einzelnen Job-Angeboten konnte ich AWS, Azure bzw schwerpunktmäßig Microsoft oder auch GCP herauslesen. Erste Erfahrungen mit Kubernetes soll auch nicht von Nachteil sein.

Welche Zertifikate und Weiterbildungen würdet ihr empfehlen? Welche sind absolut zu meiden? 

TL;DR: Suche essentielle Zertifikate und Weiterbildungen für den Cloud Sicherheit- / Administrationsbereich.

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Bearbeitet von MenInCyan
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine 5 Cents:

Az 900 = Überblick aller Clouddienste etc.

Az 104 = Administration

Az 303 + 304. = Architektur

(Es gibt auch für Azure einen Sicherheitszertifikat [AZ 500], aber ich empfehle dir davor die 303 + 304)

Bei AWS wird gern Solution Architect gesehen.

Ob du AWS oder Azure Zertifikate benötigst und welche du benötigst hängt von der Firma ab...

Wie immer Skill > Zertifikat, aber die neuen Prüfungen in Azure bestehen nicht mehr nur noch aus Multiple Choice Aufgaben (außer AZ 900), sondern auch echte virt. Umgebungen.

 

Bearbeitet von Zaroc
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin kein Admin und habe von 104 keine Ahnung.
Ich persönlich fand den Weg Az-900 -> Az-500 -> Az-303 -> Az-304 besser als zuerst 303/4 und anschließend erst Az-500.

Vom Niveau her beinhaltet 303/4 den Inhalt der Az-500, sodass ich mit der 500er Zertifizierung schon ein wichtigen Bestandteil der 303 hatte. 304 war mMn Kindergarten. Die schwierigste und umfangreichste Prüfung ist 303.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die 303 ist wie alex es gesagt hat die schwierigste und umfangreichste.

Es wird ab und zu empfohlen AZ 104 zu machen da viele Inhalte aus AZ 104 auch in AZ303 vorhanden sind.

Theoretisch holst du dir mit 104 am schnellsten deinen ersten "Titel" während du dich indirekt etwas schon auf AZ  303 vorbereitest.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...

Bin noch in der Ausbildung aber hab mir schon überlegt das ich mal langsam anfange mir Zertifikate anzueignen. Ich möchte auch denke ich eher in Richtung Cloudsysteme gehen wenn ich mit der Ausbildung fertig bin. AZ900 --> AZ104 --> AZ303 + AZ304, dann bin ich gut gewappnet im Bereich Cloudsysteme? Oder gibt es da noch andere Zertifikate die ich erlangen kann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung