Jump to content

Zaroc

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    207
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Zaroc hat zuletzt am 23. April gewonnen

Zaroc hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Zaroc

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Profile Information

  • Ort
    Dort wo die Sonne nicht scheint ;)

Letzte Besucher des Profils

1.580 Profilaufrufe
  1. Zaroc

    Jetzt versteh ich den "Fachkräftemangel"...

    Das ist eher Sicht als Dienstleister. Wenn Kunde Produkt A haben will dann macht Ihr es solange d. Know how vorhanden ist und die Kapazitäten passen. Wenn du aber in der interne IT-Abteilung einer KMU bist, dann sind Sachen wie Ticketsystem, Knowledgebase, Softwareverteilung etc. kein Standard. Du kannst natürlich händisch 50 Rechner installieren. Jetzt erkläre mal deinen nicht IT Chef warum du gerne ein Ticketsystem, Wiki u. Softwareverteilung einführen möchtest. Was für einen Gewinn erhält die Firma? Du kannst ja deine Anfragen in Outlook bearbeiten, Knowledgebase brauchen wir nicht du hast eh alles im Kopf und PCs händisch installieren ist ja auch kein Problem. Es hängt immer von deinem Chef ab und je mehr Fakten du hast desto besser. Nur rein technische Fakten reichen nicht immer aus, da muss man scon $$$ € Gründe nennen. Aber es gibt auch Leute bei denen alle Fakten/Begründungen nichts helfen...
  2. Zaroc

    Jetzt versteh ich den "Fachkräftemangel"...

    Junge Leute? Schon mal gesehen wie ein paar junge Leute nach Ihrer Führerscheinprufung fahren? Hardware technisch sollte man sich auskennen aber die Frage ist wie tief. Je nach Abteilung und Funktion bzw Firmen politik wirst du vielleicht gar nichts entscheiden dürfen. Vl macht es ein externer, oder ein Kollege der mit der IT Infrastruktur mehr Ahnung hat als ein frisch ausgelernter azubi. Problem in diesem thread aus meiner Sicht ist halt dass du festlegst was man als Fisi o fiae lernen sollte. Du vergisst aber dass die Azubis meisten nur das lernen was im Betrieb verwendet wird. Nicht jeder darf einen Server zusammenstellen. Manche fassen nicht mal einen Server an sondern machen nur telrfonhotline ( mal schlimmes Bsp vom bösen AG). Die ihk kann niemals Themen vertiefen da fehlt einfach die nötigen schulstunden. Die Berufsschule bildet nicht alleine die Azubis aus sondern auch die Ausbilder! Sowas darf man nie vergessen! Mein AG meinte die Schule bildet mich aus im Betrieb hat man mich nur als billige Fachkraft verwendet. Sowas gibt es immer leider....
  3. Zaroc

    Jetzt versteh ich den "Fachkräftemangel"...

    Dann sind es halt einfach faule Menschen die d. Falschen Beruf ausgewählt haben. Solche Leute werden entweder nur im first Level support bleiben o. Eine neue Ausbildung anfangen. Genau so ist es auch wie im it Studium nur 30% schaffen es. Die meisten schaffen es nicht da sie falsche Vorstellungen haben o einfach faul sind. Wer als itler sich nicht selber fortbildet der ist selber schuld.
  4. Zaroc

    Jetzt versteh ich den "Fachkräftemangel"...

    Hängt von der Berufsschule ab. Normalerweise spricht sich sowas rum wenn Berufsschule A nur schlechte Lehrer rumlaufen. Selbst die guten Berufsschulen haben aber das Problem, dass nicht jeder IT-Lehrer werden möchte. Henne Ei Problem halt ....
  5. Zaroc

    Jetzt versteh ich den "Fachkräftemangel"...

    Du bist leider nicht mehr up to date. Heutzutage machen es die Russen. Billiger und besser /joke vl doch nicht? Ansonsten Krypto + Mathe ist so viel Stoff, damit würdest du viele andere Sachen entfernen müssen (Sport, Religion, WISO etc reichen nicht aus. Nimm noch Netzwerktechnik und Programmieren 40% weg dann könnte vl Krypto und Mathe noch gehen). Außer du willst dass die Azubis länger in der Schule bleiben.
  6. Zaroc

    Jetzt versteh ich den "Fachkräftemangel"...

    Genau das wird nicht passieren! Du kriegst nicht nur Projekte, sondern du MACHST/erstellst auch Projekte. Du musst dann deinen Chef (z. B Kaufm. Leiter keine Ahnung von IT) erklären warum sich ein Ticketsystem sich rentiert. Outlook vs Ticket. Sachen wie: "es ist organisierter" etc. sind nicht genug. Du musst Zahlen nennen $$$ € . Wann rentiert sich dein Projekt? Wann wird es zu teuer etc. Und das wird bestimmt keine Finanzabteilung für dich machen!
  7. Zaroc

    Welche Antivirenlösung?

    Bei meiner Ex-Firma haben wir Kaspersky verwendet. - Softwareverteilung / Antiviren - USB Schutz (Hardware-ID Filter) - Gute Erkennung (aus meiner Sicht etwas kompliziert, da jeder Hersteller unterschiedlich gut ist....) - Clientverwaltung (siehe Softwareverteilung + Übersicht Kaspersky Version an jedem Rechner). - Verschlüsselung Mobile Clients Nachteil: Kaspersky Security Center war/ist sehr mächtig, aber auch verdammt kompliziert. Ohne gescheite Schulung wird man graue Haare kriegen....
  8. Zaroc

    Bürostuhl

    es gibt firmen wo man nur holzstühle kriegt.... trust me bro/sis I have seen everything. Bei uns gibts nur stinknormale Bürostühle....
  9. Zaroc

    Umschulung, wird das schwer? FISI

    @Revtic in jeder AP kam da mal was mit Datenbank o. Pseudocode. Solche Aufgaben habe ich immer durchgestrichen bzw. die meisten auch, da man solche Tätigkeiten bei uns selten macht (es gibt natürlich auch FISI die es jeden Tag machen, aber die meisten aus meiner Klasse hatten damit gar nicht gearbeitet).
  10. Zaroc

    Umschulung, wird das schwer? FISI

    Ohne dich zu kennen würde ich sagen dass dir alles schwer fallen wird. Du musst erstmal d. ganzen Stoff aus dem 1ten Lehrjahr nachholen während du noch Stoff aus dem 2ten Lehrjahr lernen solltest + Sachen aus deinem Betrieb. Netzwerktechnik ist immer umfangreich als FISI. Sozialkunde sollte eigentlich kein Problem sein, wenn du in deiner letzten Ausbildung gut aufgepasst hast (bzw. kann man sich davon nicht freistellen? @alle?) Und die kaufmännische Sachen muss man halt auswendig lernen <.< Programmieren ist besonders für Leute die es nicht im Betrieb machen schwer. In der AP kannst du 1 Aufgabenbereich streichen (z. B programmieren). Deine Vorkenntnisse HTML und Hardwarekenntnis (ich tippe mal PC zusammenbauen) reicht nicht aus um die Lücken im ersten Lehrjahr zu füllen. Wenn du genug Motivation hast und auch privat lernst, dann solltest du die Ausbildung schaffen. PS Als FISI hat man auch nervige Kunden .... (davor kannst du nicht weglaufen)
  11. Meiner Meinung nach sollte man es nicht erwähnen. Was willst du damit erreichen? Einige würden sich freuen, dass du dich extra für Firma B entschieden hast. Andere würden es kritisch sehen und denken, dass du dich nur für Geld/Karriere interessierst. (<--- ganz übertrieben) Einfach deine Ausbildung (ohne Stress) anfangen ^^
  12. Zaroc

    Wie viel verdient ihr Auswertung

    + upvote FIAE/FISI o. IT-Studium Ort(München vs Dorf-iwoamendederwelt) Berufserfahrung Tätigkeitsfelder Tarifverträge? öD? etc
  13. Zaroc

    Wie viele Wochenstunden arbeitet Ihr?

    @RubberDog bei meinem Ex-AG wollte man neue Verträge raushauen wo Überstunden abegegolten sind (irgendwo in einer Vereinbarung die fast jeder seperat unterschreiben hat wird ausdrücklich erwähnt dass man Überstunden leisten muss, wenn die Auftragslage gut wäre) (nicht für CEO Level sondern sogar für Produktionsmitarbeiter). Für den neuen Vertrag erhielten die MA 50€ mehr.... und wahrscheinlich haben Ihre Teamleiter noch etwas "nachgeholfen" dass man sowas unterschreibt... Da haben einige Leute locker 60h gearbeitet, weil Sie angst um Ihren Arbeitsplatz hatten... wo kein Kläger da kein Richter... Edit: Habe jetzt d. Begriff gefunden. Dienstvereinbarung
  14. Zaroc

    Wie viele Wochenstunden arbeitet Ihr?

    Derzeit 40 Stunden (Überstunden im öffentlichen Dienst kann man machen, muss man aber nicht ^^) Ab September 32 Stunden (beim gleichen AG), da ich jeden Freitag frei haben möchte (wegen Studium)
  15. Zaroc

    FiSi Winter 2017/18 Statistik

    Allgemein stellt die IHK oft die Fragen falsch, doof etc. aber in der Berufsschule wird man normalerweise darauf vorbereitet und falls die Frage wirklich doof ist kriegen trotzdem einige Leute die volle Punktzahl, da Sie es so gut es ging versucht haben es richtig zu beantworten. Verglichen mit Winter 2012/2013 (bayern) ist es immer noch besser. Wir hatten ja mal ein Thread wo einige User sich beschwert haben dass es so unfair sei etc. Das erklärt aber immer noch nicht wie man unter 30 Punkte kriegt!
×