Jump to content

Sullidor

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    977
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    34

Sullidor hat zuletzt am 27. April gewonnen

Sullidor hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Sullidor

  • Rang
    Kneel before Sullidor!

Letzte Besucher des Profils

4.408 Profilaufrufe
  1. Sieht in meinen Augen eher düster für dich aus. Dein Arbeitgeber ist, meiner Meinung nach, da völlig im Recht. Wenn er also nicht einlenkt wirst du also entweder potenziell auf den Job verzichten oder dich um jemanden kümmern müssen, der sich in der Zeit um dein Kind kümmert. Andere Möglichkeiten als die bereits genannten, sehe ich da leider nicht. Ich würde bei deiner nächsten Stelle dann solche Dinge bereits im Vertrag fixieren lassen.
  2. Sullidor

    Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    So, ich bin jetzt aus Japan wieder da. Ich hoffe das ändert sich bald wieder. Ich hab Albi aber dort vergessen...
  3. Sullidor

    Umschulung FiSi -> FiAe

    Ich finde eine Umschulung oder neue Ausbildung vom Fisi zum Fiae völlig unsinnig. Damit machst du ja nur einen Seitwärtsschritt auf der Karriereleiter anstatt einen nach oben. Bei deiner Berufserfahrung wäre das eventuell sogar einen Schritt zurück. Dann fang lieber an neben dem Beruf zu programmieren, mach einige Kurse (gibt auch nette Onlinekurse) und bewirb dich dann auf Entwicklerstellen. Du kannst auch ein Studium anfangen. (Geht auch nebenberuflich). Ich habe beides kombiniert. Ich habe ein Studium angefangen und bin noch während des Studiums in die Entwicklung gewechselt. Und meine langjährige Erfahrung als Admin ist hier ein deutlicher Pluspunkt und mein Blick aus beiden Welten wird auch sehr geschätzt und regelmäßig beansprucht.
  4. Das würde ich hier jetzt nicht so pauschal raten. Du weißt ohne Recherche oft nicht, wie es die jeweilige IHK sieht. Hier mal ein Auszug aus der "Hilfe zum Projektantrag für die Ausbildungsberufe" der hiesigen IHK.
  5. Sullidor

    Domainfactory, mieser Service - Alternative?

    Ich habe mir Netcup bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht. Preis und Service sind wirklich gut.
  6. Sullidor

    Zwischenprüfung, Prämie

    Ebenso kann eine Umschulung über die BG oder eine vorher abgeschlossene Versicherung finanziert werden. Ist mir beides bereits untergekommen.
  7. Sullidor

    Softwareverteilung

    Opsi würde dies noch alles können.
  8. Wenn ich mich nicht irre, musst du ein konkretes Datum (und Grund???) angeben, ab wann Arbeitslos bist. Was willst du denn da angeben?
  9. Sullidor

    Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Bei uns knallt die Sonne Morgens direkt ins Schlafzimmer und macht es zum Backofen. Dafür ist das Wohnzimmer schön kühl. Gegen Nachmittag dreht es sich dann, dass gegen Abend das Wohnzimmer der Backofen wird und das Schlafzimmer ist angenehm kühl.
  10. Sullidor

    Kein Projektthema...

    Du hast also als Problem erkannt, dass eure Server aus der Wartung laufen oder nicht mehr ausreichen? Hast eine ausführliche Ist-Analyse erstellt und daraus ein Soll-Konzept abgeleitet? Anhand der Daten hast du dann die Hardware evaluiert und auch geprüft, ob es sinnvoller ist ein Upgrade der Software durchzuführen? Auch ob sich mit den neuen Servern etwas an der Lizensierung ändert? Dann hast du Angebote eingeholt, diese z.B. mit einer Entscheidungstabelle verglichen und die beste Lösung ausgeschrieben/bestellt. Und das alles alleine in nur 2 Stunden? Wahnsinn! Da alles so gut geplant ist, wird es sicher auch nur maximal 1-2 Stunden dauern die aufzubauen, zu installieren, zu konfigurieren, die VMs auf die neue Maschinen umziehen zu lassen und zu testen ob alles funktioniert und eine Doku zu schreiben. Du hast absolut Recht. Ich hab wirklich keine Ahnung wie man damit 35 Stunden füllen soll. Aber was wissen wir schon. Wir sind ja hier alles nur unwissende Ausbilder und Prüfer. Ich persönlich bin dir wirklich echt dankbar, dass du diese ganzen furchtbaren Vorschläge so fachmännisch zerlegst und uns zeigst, wie unmöglich diese Ideen alle sind!
  11. Sullidor

    Nr. 352 - von Broten, Serien und Hulkwyn

    Muss...mich...zurück...halten... Muss...nett...sein...
  12. Sullidor

    Anschreiben zweite Ausbildung FiSi

    Das sind exakt die Leute, auf die Personen mit IT-Ausbildung relativ schlecht zu sprechen sind. Deren Wissen besteht eigentlich aus Halbwissen und Vermutungen. Bei Diskussionen bestehen sie trotzdem auf ihrem Standpunkt und offenbaren dabei meist das fehlende Fachwissen. Und was das schlimmste ist, die wirklich schlimmen und arbeitsreichen Fälle im (meist privaten) Umfeld haben meist solche selbsternannte Experten verursacht, während sie etwas komplett anderes fixen wollten. Zusätzlich hat der private IT-Bereich überraschend wenig mit dem professionellen IT-Bereich gemeinsam. Daher denke ich auch, es ist nur vorteilhaft sowas lieber nicht als Vorteil verkaufen zu wollen. Welche Qualifikationen genau? Alles was danach kommt, sind keine nachweisbaren Qualifikationen. Hast du dafür irgendwelche Zertifikate? Irgendwelche Bestätigungen durch deinen Arbeitgeber? Sowas empfinde ich persönlich als einen Satz, der sich in einem Arbeitszeugnis gut macht. Für jemanden der dich einstellen soll ist sowas aber nicht zu überprüfen und daher völlig ohne Substanz. Hier ist wirklich etwas Interessantes. Hast du hierfür selber Schulungen besucht? Hat dein Arbeitgeber dir das in einem Arbeitszeugnis bestätigt? Denn hier zeigst du das erste Mal einen konkreten Schnittpunkt zur professionellen IT. Finde ich sehr gut. So sieht es für mich wirklich greifbar aus und hier sehe ich auch, dass du damit bereits einen Teil der Ausbildungsinhalte abgedeckt hast. Schön. Aber nicht zu überprüfen und auch für mich eher weniger relevant. Wenn du so erfolgreich bist, warum willst du dann umsatteln? Und wirst du direkt danach wieder Umsatteln? Da solltest du dir bereits jetzt eine gute Erklärung überlegen, die auch ein Ausbilder/Personaler/usw. problemlos akzeptieren kann. Du stehst hier in direkter Konkurrenz zu vielen Schulabgängern und Studienabbrechern. Da solltest du das Ganze schon relativ klar rausstellen können. Wieder meine rein persönliche Sicht, aber ich als Ausbilder weiß wie vielseitig der Beruf ist. Ich brauch niemanden, der mir sowas sagt. Schreib das lieber so um, dass es nicht so klingt. Solche Sätze sind mir z.B. bei Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz immer wieder negativ aufgefallen.
  13. Ich nutze Eclipse und Visual Studio Code. Wobei ich mir auch gerade PHPStorm zugelegt habe, da es so unglaublich gut sein soll.
  14. 1. Wer genau hat dir das gesagt? Umschüler welcher Fachrichtung? Dozent? Prüfer? Jemand, der durch das Fenster gesehen hat? 2. Was wurde gesagt? Ist das Klopapier zu rau? Mag er die Dozenten vor Ort nicht oder ist ihn der digitale Unterricht zu schwer? Lehrmaterial zu alt? Zu starrer oder lockerer Unterricht? Bei solchen Behauptungen solltest du auch immer genauere Infos dazu geben. Denn ein "Ist Kacke!" hilft hier niemanden.

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung