Zum Inhalt springen

Ausbildung als FI AW bei einer Großbank


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Was könnt Ihr mir für erfahungsberichte geben? Ist die Massenausbildung bei einer Bank gut?

Bin mir da nicht so ganz sicher weil ich denke das sie vielleicht auch sehr Bürokratisch abläuft.

Oder hat mal mit dem reinen Geschäft vor lauter Ausbuildung gar nichts zu tun??

Ist die Ausbildung auch abwechlungsreich oder istt das nur stumpes Großrechnergeplänkel???

Schreibt mir mal wie es bei Banken (Großkonzernen, Deutsche Bank, Commerzbank) so abgeht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi,

ich (2 lehrjahr) mache gerade eine ausbildung zum fiaew bei der dresdner bank. die ausbildung dauert 3 jahre, mittlerweile wurde sie glaube ich auf 2,5 jahre zusammengekürzt. meiner meinung nach ist die qualität der ausbildung sehr gut, neben der berufsschule bekommst du noch mehrere seminar von der bank (z.b. marketing, sql, java, etc.). die ausbildungsinhalte sind zumindest was meine abteilung betrifft sehr abwechslungsreich, die aufgaben die du erhälst sind sehr vielfältig, nicht nur großrechner, aber das gehört natürlich auch dazu. außerdem ist die wahrscheinlichkeit übernommen zu werden relativ hoch (wenn man gut genug ist!)....

hier noch mal ein link: www.dresdner-bank.de/it-ausbildung

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

habe die Ausbildung bei der HVB gemacht.

Mit Bank hat das selbst nichts zu tun, weil die IT sowieso abgetrenn ist.

Meine Erfahrung ist , Geld fuer Schulungen sind kein Problem.

VB, Java, C++ etc.

Mir wurden auch die externen Seminare fuer den MCSE bezahlt im Rahmen der Ausbildung. Und die sind nicht billig.

Grundsaetzlich glaube ich, dass es besser is in einer grossen Firma zu lernen, da die finanziellen Mo0eglichkeiten ganz anders sind.

Ausserdem siehst du Hardware, die du sonst nicht siehst....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Tobisachs

Was könnt Ihr mir für erfahungsberichte geben? Ist die Massenausbildung bei einer Bank gut?

Bin mir da nicht so ganz sicher weil ich denke das sie vielleicht auch sehr Bürokratisch abläuft.

Oder hat mal mit dem reinen Geschäft vor lauter Ausbuildung gar nichts zu tun??

Ist die Ausbildung auch abwechlungsreich oder istt das nur stumpes Großrechnergeplänkel???

Schreibt mir mal wie es bei Banken (Großkonzernen, Deutsche Bank, Commerzbank) so abgeht.

Ich mach meine Ausbildung in einem Rechenzentrum der Sparkassen, und kann dazu sagen: Bürokratie gibts genug, aber die Qualität ist einwandfrei, (besonders, wenn ich meine Klassenkameraden so höre, die in kleineren Betrieben arbeiten).

Die Arbeitsplatzaustattung ist hervorragend, wir bekommen massig Schulungen, und das vermittelte Wissen reicht von Großrechner und Cobol über JCL und SQL bis zu Unix, HTML, Java, Lotus Notes und sonstigem Windows-Zeugs... also alles andere als langweilig.

Also: wenn, dann würd ich mir ne große Firma (oder ne Bank) aussuchen... denn sitzt das große Geld, das auch in die Ausbildung investiert werden kann und wird...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung