Zum Inhalt springen

Access / Aus Geburtsdatum / Alter berechnen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ganz einfach:

Dim Gebdat as Date

Dim Alter as Integer

If Year (now) > Year (Gebdat) Then

If Month (now) > Month (Gebdat) Then

Alter = Year (now) - Year (Gebdat)

Elseif Month (now) = Month (Gebdat) Then

If Day (now) >= Day (Gebdat) Then

Alter = Year (now) - Year (Gebdat)

Elseif Day(now) < Day (Gebdat) Then

Alter = Year (now) - Year (Gebdat) - 1

End if

Elseif Month (now) < Month (Gebdat) Then

Alter = Year (now) - Year (Gebdat) - 1

End if

Elseif Year (now) = Year (Gebdat) Then

.... dann ist das Alter unter 1 und muß in Monaten angegeben werden... ich denke, den Rest kannst Du selber coden.

JayN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Hi, CaptainCrash20!

Gibt DIR die Funktion DateDiff WIRKLICH das Alter aus?

Wie verhält sich die Funktion, wenn die Person (im Endjahr) noch keinen Geburtstag hatte?

Probier mal folgendes im VBA-Direktfenster:

?datediff("yyyy",#30/8/2000#,#30/3/2002#)

oder in einer Abfrage

y_Alter: DatDiff("jjjj";#30.08.00#;#30.03.02#)

Die Person ist im März 2002 erst 1 Jahr alt

(erst Ende August 2002 wird sie 2 Jahre alt sein)

Wenn Du ohne weiteren Aufwand korrekt "1" herausbekommst und nicht "2",

wäre ich für Hilfe sehr dankbar!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi, Art!

Deine Lösung ist ja sehr schön. (Mit int(<Zahl>) bestimme ich die vollendeten Jahre)

Eine Unsicherheit bleibt!?: Was ist mit Schaltjahren (w/ /365)?

Ich habe dieses spezielle Problem mit VBA folgendermaßen gelöst:

Function GanzeJahre(dDatumStart As Date, dDatumZiel As Date) As Long

Dim iJahre As Long

'Jahreszahlen voneinander abziehen:

'(mehr macht DateDiff bei Jahren auch nicht...!)

iJahre = Year(dDatumZiel) - Year(dDatumStart)

'Jahr nicht vollendet:

If DateSerial(2000, Month(dDatumStart), Day(dDatumStart)) _

> DateSerial(2000, Month(dDatumZiel), Day(dDatumZiel)) Then

iJahre = iJahre - 1

End If

GanzeJahre = iJahre

End Function

Was mich an dieser Stelle interessieren würde:

Wie lautet die Definition "Ein Jahr ist vollendet"?

Start: 1. Januar 2000

Vollendet am 31.12.2000 oder am 1. Januar 2001?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hm,

das schaltjahr nimmt der doch automatisch mit oder? und oben sind es tage.

ne kleine ungenauigkeit bleibt allerdings.

wie siehts denn hiermit aus?

Private Sub Command1_Click()

Text1.Text = "30.03.2000"

Text1.Text = CLng(Date) - CLng(CDate(Text1.Text))

Text1.Text = Text1.Text / 365

End Sub

zumindest gibts beim 29. feb der nicht ein schaltjahr ist einen fehler

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 9 Jahre später...

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung