Zum Inhalt springen

Beurteilung der Prüfungsausschüsse


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Hier mal eine Frage an alle Fachkräfte!

In einigen Beträgen konnte ich lesen, dass ihr mit den Prüfern der IHK recht zufrieden gewesen seid. Mich würde interessieren, wie ihr die Arbeit der Prüfer während des Präsentation und des Fachgespräches einschätzt. Was waren gute und was waren die schlechten Dinge?

Über die schriftliche Prüfung brauchen wir hier nicht mehr diskutieren. frown.gif

cu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wurde am 7.7.2000 von der IHK Berlin als Informatikkauffrau geprüft. Die Prüfungskommission hat mir von der ersten Minute an ein sehr gutes Gefühl vermittelt. Sie begrüßten mich, stellten sich jeweils persönlich vor und meinten: "Sie haben jetzt Zeit, Frau Z., sich in Ruhe vorzubereiten, sagen Sie uns einfach Bescheid, wenn sie soweit sind." Das war ein super- Anfang für mich, weil sie völlig locker auf mich wirkten und in dieser Situation überhaupt kein Druck entstand. Während meiner Präsentation habe ich den Augenkontakt mit allen drei Prüfern gehalten und konnte dabei feststellen, daß sie jeweils aufmerksam, interessiert und verständnisvoll meinem Vortrag folgten, manchmal durch verständiges Nicken meine Ausführungen "unterstrichen". Das anschließende Fachgespräch, bei dem sie mir anboten, mich hinzusetzen, fand ebenfalls in einer völlig lockeren Atmosphäre statt. Es war wirklich ein "Gespräch", und zwar auf einer völlig normalen Kommunikationsebene, was sich ausschließlich auf mein Projekt bezog. Insgesamt fand ich diesen Teil der Prüfung sehr fair und freue mich, es mit einem derart menschlich und fachlich qualifiziertem Prüfungsausschuß zu tun gehabt zu haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Luna,

freue mich, dass du so schnell reagiert hast.

Auch ich bin deiner Meinung, dass der Prüfungsausschuss ein Menge von der Angst bereits in den ersten Sekunden nehmen kann.

Nochmals mein Glückwunsch!! biggrin.gif

Hast du echt Glück gehabt. Ich habe bisher nur eine negative Meinung im Forum gelesen.

Es wird immer viel über das geschimpft, was mies ist, selten aber das Positive dabei genannt.

Viel Spaß in deinem neuen Job!? wink.gif

cu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Also ich habe meine prüfung im letzten Jahr gemacht und war kurz vor der Präsentation tierisch nervös (wie wohl jeder wink.gif ).

Der Prüfungsausschuß war dann aber sehr gut in der Lage mir einen großteil dieser Nervosität zu nehmen und auch das Fachgespräch, welches sich ausschliesslich auf das Projekt bezog, war äußerst fair.

Im großen und ganzen kann ich eigentlich von der Präsentation nur positives berichten.

TheFirst

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Webentwickler:

Nur die Prüferin hat ständig gezickt und versucht mich auflaufen zu lassen. Hat aber nicht geklappt.

Hi Webentwickler,

wink.gif ...vielleicht war das ihr "Part" bei der Prüfung? Dann haste ja auch den Teil bestanden! wink.gif

bimei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wurde im Juni vor der IHK Bielefeld geprüft, alles in allem eine gute Veranstaltung....

Mein Hauptprüfer war der Ausbildungsleiter einer kleinen Softwarefirma, von der ich auch einen Auszubildenden kenne.

Daher weis ich jetzt auch, wie intensiv er sich auf mein Thema vorbereitet hatte:

Nach der Bewertung meiner Doku hatte mein Prüfer sich nochmals anderweitig zum Thema informiert und sich 15 Fragen notiert, die von mir in der Doku nicht so genau beantwortet worden sind bzw. die ihn interessierten.

So präpariert ist er dann in die Prüfung gestartet, allerdings hat ihm das nix genützt :-))

11 der 15 Fragen wurden nämlich schon durch meine Präsentation beantwortet, die restlichen 4 waren dann auch kein Problem mehr.

Die restlichen Prüfer haben versucht mit 1-2 Fragen auch etwas mitzuspielen, war aber harmlos. Da kamen dann Fragen wie: 'denken Sie das die Entwicklung nach dieser Norm sinnvoll ist?'.

Die Bewertung meiner Präsentation ist mit 100% auch zu meiner vollen Zufriedenheit ausgefallen, allerdings sind mir auch diesmal keine Schnitzer aufgefallen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung