Zum Inhalt springen

Fachinformatiker inkl. MCSA


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo @all,

bin zur Zeit beim Bund, dort die ganze Zeit in der IT Abteilung (seit fast 4 Jahren) und habe jetzt am 31.08.05 Dienstzeitende. Meine FiSi Ausbildung hab ich im Juni 2001 bestanden.

Ich habe mich jetzt zum MCSA angemeldet, welches ich mir mit Zuzahlung meinerseits durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr finanzieren lasse, angemeldet. Nach den derzeitigen Stand habe ich jetzt ein Seminar hinter mir (Verwalten einer Windows 2003 Server Umgebung in deutsch) und bin jetzt "theoretisch" bereit für die Prüfung 70-290. Nun ist meine Frage (ja ich komme jetzt endlich dazu :D ), lohnt es sich überhaupt die 70-290 Prüfung zu machen, wenn man erst dieses eine Seminar hat? Wie kann man sich optimal darauf vorbereiten ohne teure MS Bücher zu kaufen? Vielleicht hat ja jemand von euch schon irgendwelche ähnlichen Erfahrungen. Auf jeden Fall ist das ganze schon richtig schwer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @all,

bin zur Zeit beim Bund, dort die ganze Zeit in der IT Abteilung (seit fast 4 Jahren) und habe jetzt am 31.08.05 Dienstzeitende. Meine FiSi Ausbildung hab ich im Juni 2001 bestanden.

Ich habe mich jetzt zum MCSA angemeldet, welches ich mir mit Zuzahlung meinerseits durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr finanzieren lasse, angemeldet. Nach den derzeitigen Stand habe ich jetzt ein Seminar hinter mir (Verwalten einer Windows 2003 Server Umgebung in deutsch) und bin jetzt "theoretisch" bereit für die Prüfung 70-290. Nun ist meine Frage (ja ich komme jetzt endlich dazu :D ), lohnt es sich überhaupt die 70-290 Prüfung zu machen, wenn man erst dieses eine Seminar hat? Wie kann man sich optimal darauf vorbereiten ohne teure MS Bücher zu kaufen? Vielleicht hat ja jemand von euch schon irgendwelche ähnlichen Erfahrungen. Auf jeden Fall ist das ganze schon richtig schwer.

nachdem du den kurz gemacht hast, würd ich mir noch einmal eine testumgebung aufbauen und alles mögliche nachstellen/rumprobieren...

denn in der prüfung kommen viele fragen à la "welchen haken müssen sie setzen damit das und jenes passiert" .. nicht nur, aber auch

das offizielle MS Press Buch zum Seminar hab ich bis auf die TrailVersion von 2003 nicht gebraucht.. das seminar an sich war schon recht gut

und auch wenn viele es für blödsinn halten, würd ich mir vorher ein paar braindumps angucken :rolleyes:

die prüfung spiegelt nur in begrenztem maße deine praktischen Fähigkeiten wieder. hauptsache bestehen !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das war ja das Prob. Ich hatte vorher noch nie was mit Windows Server 2003 zu tun. Jedenfalls hier nicht bei der Bundeswehr. Braindumps wie cheatdumper habe ich jetzt auch. Sind recht interessante Fragen mit Lösungen. Das mit der Testumgebung habe ich jetzt vor. Habe zwar gedacht, dass ich meinen Linux Web Server verwenden könnte dafür (müsste den denn wohl irgendwann wieder aufspielen), nur Win Server 2003 läuft höchstwahrscheinlich nicht auf nem Pentium 233MMX. Deswegen baue ich mir wohl oder übel schnell ne 20 Gig Festplatte in meinem Spiele PC. Oder läuft Win Server 2003 auch auf nem 1 GB USB Stick? Schön wärs ja, obwohl ich das mit dem Booten von USB noch nicht rausgekriegt habe.

Das erste Seminar war auch für uns sehr interessant und sehr ausführlich, nur haben wir auch gleichzeitig gehört, dass "angeblich" zwei Seminare für die 70-290 Prüfung gebraucht werden. Mom habe ich nur das eine. Das nächste Seminar folgt jetzt schon am 30.05. Bis dahin wollte ich die Prüfung gemacht haben. Wie läuft denn das ganze überhaupt mit der Prüfung ab?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

es gibt keine Pflichtanzahl an Seminaren die Du machen mußst. Du kannst dich auch vollkommen ohne Seminare zur Prüfung anmelden. Du meldest dich an, gehst dann zu dem Testcenter und beantwortest am PC die Fragen. Danach kommt Sie haben bestanden oder nicht bestanden. Das wars.

Ich rate dir dringend eine Testumgebung aufzusetzen. Wie AVi schon sagte wird oft in mehreren Sätzen irgendwelche Lösungen vorgeschlagen. Und Du mußt dann genau wissen welche Häckchen man z. B. in der DNS Konsole setzen kann und was totaler blödsin ist.

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bis dahin wollte ich die Prüfung gemacht haben.

Auch wenn die 290er Prüfung prinzipiell den 2003er Server als Prüfungsinhalt hat, kommen doch auch Fragen aus der 291 und 294 und einige Bereiche habe ich auch aus der 270 wiedererkannt.

Schau Dich mal im mcseboard um, was die da schreiben.

Aber die noch in diesem Monat zu machen halte ich für optmistisch. (Zu kannst natürlich den "2nd shot" machen, der gilt bis Ende des Monats (Details siehe auch www.mcseboard.de)

Tiro

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nur Win Server 2003 läuft höchstwahrscheinlich nicht auf nem Pentium 233MMX.

Schau mal in Deine MOC-Unterlagen bzw. ins MS-Buch zur 290, die Dir hoffentlich gegeben wurden. Dort sollten die Mindestanforderungen aufgefuehrt sein.;)

Zum Thema:

Ich wuerde mich jetzt noch etwas in die 270 und 291 einlesen, ein paar Vorbereitungstests mit den realen Pruefungsbedingungen (Fragenanzahl, Zeit und Passlevel) durchfuehren und dann zur Pruefung gehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schau mal in Deine MOC-Unterlagen bzw. ins MS-Buch zur 290, die Dir hoffentlich gegeben wurden. Dort sollten die Mindestanforderungen aufgefuehrt sein.;)

Zum Thema:

Ich wuerde mich jetzt noch etwas in die 270 und 291 einlesen, ein paar Vorbereitungstests mit den realen Pruefungsbedingungen (Fragenanzahl, Zeit und Passlevel) durchfuehren und dann zur Pruefung gehen.

Stimmt.. hätte ich mal kucken sollen. :D

So ungefähr wollte ich das auch machen. Nur die 291 habe ich ja noch nicht. Aber ich bin jetzt erst mal mit der Testumgebung beschäftigt.

Aber danke nochmal an alle für die Tips. Werde mich dann, denke mal..., in 2 Wochen anmelden. :eat:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung