Zum Inhalt springen

Berufsschule


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich mache z.Z. eine Ausb. als Fachinformatiker - Systemintegration. An der Berufsschule (die 30% der Ausb.-zeit einnimmt) haben wir eine Fachinformatikerklasse mit 33 Schülern/Azubis. In dieser Klasse gibt es FachinformatikerAzubis für Anwendungsentwicklung und für Systemintegration, also alles bunt durchgemischt. Alle 33 Schüler haben den selben Stundenplan und lernen somit auch das selbe.

Ist so etwas normal? Ich dachte immer Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und für Systemintegration seien verschiedene Berufe :D (und müßten somit auch versch. lernen)!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns waren auch alle IT-Berufe in einer Klasse. Da ein Großteil der Inhalte sowieso identisch ist, ist es meines Erachtens eine gute Entscheidung der Schule, da dadurch die entstehenden Aufwände minimiert.

Im dritten Ausbildungsjahr sollte dann die Klasse in die einzelnen Berufe unterteilt werden. Ich habe hier bewußt den Konjunktiv benutzt. Es blieb nämlich alles so wie in den ersten beiden Jahren. Aber da man in der Schule, an der ich meine Zeit verbringen mußte, sowieso nichts gelernt hat, war das auch egal.

Im zweiten Jahr gab es mal eine Holterdipolter-Aktion, bei der die Klasse nach Berufen geteilt wurde. Wir kamen eines morgens in den Klassenraum und wurden darüber informiert, daß jetzt sofort die Klasse (zumindest teilweise) geteilt wird. IT-Systemkaufleute und Informatikkaufleute hatten Rechnungswesen, Fachinformatiker Systemintegration und Systemelektroniker hatten [ja, was genau weiß ich auch nicht, aber es wurde eine Cola-Dose mit Hilfe von Magneten dazu gebracht, sich zu drehen]. Wir Anwendungsentwickler wurden zu den Kaufleuten gesteckt. Die Woche darauf, hieß es dann zu den Anwendungsentwicklern: "Was machen Sie denn hier? Sie sollte doch beim [Cola-Dosen drehen] sein.". Also gingen wir zu dem anderen Haufen. Kurz darauf wurde die Klassenteilung wieder aufgehoben und wir saßen wieder alle beisammen.

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 10. September 2001 07:18: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Rohde ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also soweit ich weiß, sollen im dritten Ausbildungsjahr sich die Themenbereiche differenzieren. Man muß dazu auch sagen, daß der Großteil in der Firma passieren sollte, denn dort machst Du bestimmt nur deine Fachrichtung, oder? In der Schule kratzt man eh die meisten Themen nur an, ist also nicht schlecht auch mal etwas mehr zu wissen, als man benötigt.

Außerdem: Vor kurzem (2-3 Jahre) waren auch noch die System-Elektroniker und Informatik-Kaufläeute mit in der Fachinformatikerklasse, hat sich also schon gebessert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob das nun gemischt ist oder nicht ist am Anfang echt nicht so tragisch, was ich allerdings heftig finde ist die Schülerzahl.

33 ist ja wohl nen bisschen viel, oder habt ihr bei euch an der Schule riesige Computerräume?

In meiner Klasse waren wir am ersten Tag ca. 30 Leute, und wir wurden sofort geteilt, jetzt sind wir 15, das ist in Ordnung, auch wenn nochmal der ein oder andere dazukommt.

;) Don't dream it, be it! ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung