Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hab ich jetzt seit 2 Tagen gespielt (1 Tag die Demo). Macht nen Grandiosen Eindruck. Spielt sich wie Freelancer, nur das das Schiff modular erweitert wird mittels Artefakte die man findet. Leider Ruckelt es bei mir manchmal: 1280X1024 bei vollen Details ohne AA auf einer ATI X800 Mobile und 3,8 Pentium 4 mit 2 GB RAM Windows XP SP2. Bei 1400X900 stürzt er beim Start schon ab.

Kaufpreis beim Markt der Medien :P 49€ :rolleyes:

B000EFTEW6.01.MZZZZZZZ.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

echt? so wie freelancer? weil freelancer war so mit das beste game was ich als SpaceSim gezockt hab und hab mich immer geärgert dass es keinen zweiten teil oder Expansion dafür gab.

hab ne X800Pro, nen p4 64 @ 3,2GHz mit 1 GB Ram. reicht das wohl aus?#dann hol ich mir das doch glatt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Steuerung ist mit Freelancer fast identisch. Man Steuert die Ausrichtung des Schiffes mit Hilfe der Maus. Dort wo der Cursor hinzeigt, kann man mittels Mausklick auch die Waffen abfeuern. Die Geschwindigkeit des Raumers wird allerdings hierbei mit dem Mausrad von 0 bis 100% geregelt. WASD wird zum Strafen/Nachbrenner/Vollbremsung genutzt. Es gibt auch keine anderen Schiffe zu kaufen sondern nur die DSO( Darkstar One). Allerdings bringt die Upgradefähigkeit ein sehr schön auf seine eigenen Wünsche konfiguriertes Schiff. Es stellt sich hierbei die Frage: Will ich mehr Wendigkeit und Waffen oder mehr Hitpoints und Autoturrets oder mehr Laderate und Nachbrenner. Bei letzterem wird zusätzlich die Trägheit durch Frachtmodule Reduziert und mehr Ausrüstungs-slots freigeschaltet. Natürlich gibt es auch noch Waffen, Ausrüstung und Energie-Elemente. Diese werden klassenweise zum Einbau freigeschaltet.

Beispiele für Ausrüstung: Landecomputer, Energieflux( zur Umverteilung von Energie), Bergbauausrüstung, Reperaturbots( allerdings nur einmal einsetzbar), Einmal-Lader ( für die Plasmawaffe, Hyperraumantrieb, Schilde, Waffenkondensator) usw.

Energie-Elemente( in verschiedenen Stufen): Schilde, Waffenkondensator, Nachbrenner, Generator, Hyperraumantrieb( Je besser desto Weiter kommt man) und Frachtcomputer.

Die Plasmawaffe macht das ganze noch etwas interessanter: Wenn Sie geladen ist, kann man Spezialeffekte hervorrufen: Laderate kurzfristig erhöhen für Waffen oder Schilde oder EMP-Strahl auf Schmutzfüsse oder Schilde von Gegnern deaktivieren oder Timeshock oder Unverwundbarkeit.

Questbeispiele: Mordanschläge, Piratenjagd, Frachtergeleitschutz, Frachthandel, Schmuggel, Bergbau(ab Stufe 3 Ausrüstung), Satelitten reprogrammierung/zerstörung, abhör-Aufträge und Spezialquests.

Spezialquests sind harte Nüsse, jedoch bekommt man hierfür viel Geld und einen Schlüssel für ein System, welches von Piraten befreit werden muss. Nach der Befreiung dieser Systeme( 2-3 Wellen Piraten abwehren) gibt es Geld, ein Artefakt und die Löschung des Vorstrafenregisters.

Speichern ist ausserhalb von Gefechten immer möglich.

Somit meine Empfehlung: Wer Freelancer mochte, wird DSO lieben.

User\Root

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe vor kurzem das erste Mal von diesem Spiel erfahren und mochte dieses Spielprinzip eigentlich schon immer sehr gerne. Mittlerweile bekommt man das Spiel auch schon günstiger und ich werde es mir wohl auch kaufen. Nur eine Frage: Hat das Spiel irgendeinen nervigen Kopierschutz? Das wäre für mich das KO-Kriterium.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Darkstar One --> ProtectCD 6.x

Das Dingen installiert aber kein Rootkit bzw. sowas ähnliches, oder? Ich selbst kenne mich mit den einzelnen Schutzmechanismen nicht so aus. Wenn die CD nicht kopiert werden kann, finde ich das nicht so schlimm, aber das Spiel sollte halt nichts am System ändern, wo es nichts zu suchen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung