Zum Inhalt springen

Systemelektroniker oder FI(AE)


B.Schuster

Empfohlene Beiträge

Hallo Bernie,

Wenn Du mehr Praxis orientiert arbeiten willst, kommt natürlich der Systemelektroniker eher in Frage. Die Anwendungsentwicklung ist da ein bisschen "trockener".

Vieleicht meintest Du aber auch den FI / SI, also den Systemintegrator. Dieser Zweig bildet eher die "Konkurenz" zum Systemelektroniker.

Die genauen Unterschiede der Jobs kannst Du Dir auf den diversen Infoseiten holen. Dazu kannst du die hervoragende Linkliste dieser Site nutzen.

Gruß

------------------

Beagol

smile.gif

poeffel.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Fi/Si ist schon viel Besser, wenn du Abi oder Fach Abi hast ! .. SE ist eine Stufe drunter, und kann wenn du pech hast sogar auf Basis von Telekommunikation in der Schule Ausgebildet werde, obwohl du gerne Netzwerk machen möchtest. Mal sogesagt SE ist der neue Schlitzklopper Beruf, der nach dem Elektro Installateur kommt, und allgemein eigendlich vernetungen Behandelt. Als FiSi machst du eher NUR administration von Netzen/Pcs ..also auch draussen vor ort, abber ohne hammer ein meissel *g*

Habe SE 4 Monate lang gemacht, dann musste ich leider Firmentechnisch Abbrechen, und mache nun FiSi, und muss sagen das ist schon ein großer Unterschied.

...mir würde SE nicht mehr liegen, da es doch stark mit Telefon verwandt ist.

Was das beste für dich ist, musst du selber abschätzen :-}

cu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Testy:

Also Fi/Si ist schon viel Besser, wenn du Abi oder Fach Abi hast ! .. SE ist eine Stufe drunter,

Das kann ich nicht so stehen lassen. Ich glaube nicht, daß Die neuen Berufe hirachisch gegliedert sind!

Mal sogesagt SE ist der neue Schlitzklopper Beruf, der nach dem Elektro Installateur kommt, und allgemein eigendlich vernetungen Behandelt.

Na Na! Ich habe, bevor ich zur Anwendungsentwicklung gewechselt habe, ein 1/2 Jahr als Systemelektroniker gelernt. Zwar sollte man es beherschen einen Stecker zu krimpen, oder ein Patchfeld aufzulegen, aber Schlitze kloppen...? Als Systemelektroniker mußt du vor allem mit aktiven Komponenten umgehen können. Und glaub mir, so ein Cisco-Router ist nicht ohne!

Als FiSi machst du eher NUR administration von Netzen/Pcs ..also auch draussen vor ort, abber ohne hammer ein meissel *g*

Auch nicht sooooo richtig, wer als System Integrator eine defekte Dose nicht wechseln kann, der stößt schnell an die Grenzen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Fachinformatiker.de, 2023 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...