Zum Inhalt springen

Umschulung bei Microrep Alsdorf?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich wüsste mal gerne, ob jemand hier im Forum eine Umschulung bei Microrep Aachen(bzw Alsdorf) macht oder gemacht hat, und ob das auch so einer dieser schlechteren Bildungsträger ist, man hört und liest ja eigentlich sehr viel negatives über diese Umschulungen..

Und zweite Frage: Kann man eigentlich eine betriebliche Ausbildung abbrechen und dann im gleichen Beruf eine Umschulung machen??

action...

(P.S. Hey Scan, falls du dieses Posting liest, ja ich bins, einer von uns drei Ah.... wink.gif)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi.

Ich mache gerade eine Umschulung zum Fachinformatiker/Anwndungsentwicklung bei Microrep in Aachen.

Fachlich gesehen ist die Umschulung Ok. Verglichen mit dem was hier im Forum so teilweise zu lesen ist, sogar gut. Organisatorisch aber....

Die Probleme werden aber nicht mehr bestehen, da ich im ersten Kurs bin dieser Art bin, den Microrep durchführt, und der nächste läuft ja auch schon. Also sollten von dieser Seite keine Probleme mehr auftauchen.

UweM

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi montalban,

cool dass ich einen gefunden hab... Du machst also bei Microrep die Umschulung zum AE. Also beinahe hätte ich dort auch letztes Jahr angefangen, hatte einen Termin zur Anmeldung und genau an diesem Tag sind alle Plätze vergeben worden,(d.h. ich bin ca.3-4 Stunden zu spät gekommen frown.gif)

Naja, das Schicksal hat es also so gewollt, und nun mache ich eine Ausbildung in diesem Betrieb, bin voll unglücklich und suche halt nach einer Lösung mein Leben wieder etwas erträglicher zu machen.

Ich wüsste mal gerne wie es so bei euch abläuft, ob der Stoff ziemlich hart ist, wie die Feststellungsmassnahme verlaufen ist, und zu welchem Termin die Umschulungen beginnen, bzw. wann man sich anmelden muss...

Wäre schön wenn du mir ein paar Sachen erklären kannst..

CU action

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tach auch!!

Ich mache dieses Jahr die Umschulung entweder bei Mic´rorep in Alsdorf oder bei der DAA in Geilenkirchen!!!

Bei Microreo hatte ich schon ein persönliches Gespräch, die Leute kamen mir auch ganz kompettent vor, was halt so der erste Eindruck vermitteln kann!!!

Was mich nun stark interessiert ist diese Feststellungsmaßnahme bzw. das Vorschaltmodul.

War das sehr schwer??? Und welche Ansprüche werden da gestellt???

Ich hab zwar Fachabi, bin aber schon was aus der Schule raus und habe ein wenig Angst schon in der Festellungsmaßnahme rausgekickt zu werden, da man mir gesagt haben das von 60 Bewerbern nur 30 genommen werden. Schreib mal deine Erfahrungen!!

Woher kommst du??? Muß ja ganz in meiner Nähe sein wenn du in Alsdorf die Umschulung machst!!!

Antworte bitte!!

naxos ;-P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Morgen.

Termine von Microrep kenne ich so jetzt nicht auswendig, die FAI-kurse fangen aber, glaube ich, im Juni/Juli an. Anmelden sollte man sich aber schon mal.

Zu den Fesrtstellungsmassnahmen kann ich sagen, das die nicht sehr schwer sind. Wenn man sich nicht zu dumm anstellt sind die Chancen schon gut. Ich selbst hatte keinerlei Programmierkenntnisse, wenn auch ausreichend allgemeine Computerkenntnisse, bin aber ohne Probleme durchgekommen. Ich habe Abitur, war aber auch schon ein paar Jahre aus der Schule raus. Die Schulbildung spielt keine grosse Rolle, bei uns sind Leute aus allen Bereichen durchgekommen. Wichtig ist, dass ihr es schaffen wollt und nicht einfach nur Zeit absitzt. Die Dozenten sind recht kompetent und umgänglich und machen keine Probleme, wenn man sie nicht versucht zu verarschen.

Happy hunting.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung