Zum Inhalt springen

MauriceL01

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    20
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hallo Zusammen, da mir bei meinem letzten C# Problem so schnell und gut geholfen werden konnte, poste ich mein aktuell neues Problem auch mal hier. Vielleicht kann mir ja hier ebenfalls jemand behilflich sein. Problemstellung: Ich habe ein Verzeichnis ("kunden/"), in welchem meine Kundendaten in CSV-Dateien abgespeichert sind. Der Name der Datei ist einfach nur die Kundennummer (Beispiel: "1033.csv"). Jetzt ist es so, dass wenn ich nach der Kundennummer suche, auch der richtige Kunde gefunden und die entsprechende Datei eingelesen wird. Allerdings kann es ja auch sein, dass ich die Kundennummer nicht weiß, sondern nur den Vor. und Nachnamen oder so. Jetzt habe ich mir ein Form so gebaut, dass ich wenn ich die Kundennummer nicht weiß, auch nach Firma, Vorname, Nachname, Geburtsdatum und PLZ suchen kann. Da ist jetzt auch das Problem. Ich möchte, dass wenn ich eine Eingabe getätigt habe, alle Dateien nach den passenden Attributen durchsucht werden. Wenn ich also nur den Vornamen Peter eingebe, möchte ich alle Kunden mit dem Vornamen Peter angezeigt bekomme, wenn ich aber Vorname, Nachname und PLZ eingebe und es gibt nur einen Kunden, auf welchen die Daten passen, möchte ich nur den einen Kunden angezeigt bekommen. Wie bekomme ich es hin, dass alle Dateien in dem angegebenen Verzeichnis durchsucht werden? Im Internet finde ich immer nur Beiträge, wie ich ein Verzeichnis durchsuchen und mir dann alle Dateien und Unterverzeichnisse auflisten lassen kann, welche im Verzeichnis sind. Das ist aber ja nicht das, was ich brauche. P.S. Für alle die sich jetzt erschrocken haben, weil es hier um Kunden und Kundendaten geht, es handelt sich hier nur um ein Übungsprojekt, da ich neben Java und RPG auch in C# einsteigen möchte. Gruß Maurice
  2. Trotzdem werde ich mir LINQ mal ansehen.
  3. Ich bedanke mich für diese Information. Ich habe es nun folgendermaßen gelöst: try { StreamReader sr = new StreamReader("kunden/" + textBoxZusuchendeKundennummer.Text + ".csv"); while (!sr.EndOfStream) { try { string myVar = sr.ReadLine(); string[] words = myVar.Split(';'); foreach (var word in words) { System.Console.WriteLine($"<{word}>"); } labelKundennummer.Text = words[0]; textBoxVorname.Text = words[1]; textBoxNachname.Text = words[2]; .... } catch { Console.WriteLine("ERROR: Datenübertragung von Datei in Software fehlgeschlagen."); } } } catch { labelErr.ForeColor = Color.Red; labelErr.Text = "Kein Kunde mit der Kundennummer '" + textBoxZusuchendeKundennummer.Text + "' vorhanden."; Console.WriteLine("ERROR: Kunde noch nicht vorhanden."); }
  4. Alles klar, danke dir, da weiß ich fürs nächste mal Bescheid.
  5. Hallo Whiz-zarD, danke auch dir für die schnelle Antwort, ja ich gebe dir Recht, den CSV-Helper habe ich bereits gesehen und mir angeschaut und auch etliche Erläuterungen und Tutorials im Netz gefunden, aber ich möchte, wie du auch bereits geschrieben hast, etwas lernen und dann auch wissen was ich warum mache. Denn einfach irgendwelche Bibliotheken einbinden und mittels einem YouTube-Tutorials oderso nachprogrammieren, bringt meiner Meinung nach nicht wirklich viel. Also mein letzter Ansatz war das lesen der Datei mittels des StreamReader in einer Schleife, da bin ich aber irgendwie nicht richtig zurecht bekommen, habe es in einer while, sowie in einer foreach Schleife probiert. Ich könnte zwar jetzt code posten, aber da sich dieser momentan alle 2 Minuten komplett verändert, da ich am probieren, probiern und probieren bin, macht das nicht so viel SInn, davon abgesehen ist dies momentan auch noch ziemlicher "Spagetti-Code". Um auch die letzte Frage zu beantworten, ich bin bereits im 2. Jahr meiner Ausbildung zum Fachinformatiker AE. Wir haben uns bis dato im Betrieb allerdings nur mit Java und dem alten RPG beschäftigt, da unsere Programme in diesen Sprachen programmiert werden. Da ich mich aber auch privat weiterbilden möchte, gucke ich mir in meiner Freizeit diverse andere Dinge an, darunter auch eben C#. Gruß Maurice
  6. Hallo KeeperOfCoffee, erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Eine Frage habe ich, warum ist das das falsche Forum? Wir sind doch hier im C#-Forum oder nicht und es geht hier doch um C#? Gruß Maurice
  7. Hallo zusammen, ich beschäftige mich momentan zusätzlich zu Java und RPG mit C#. Bei meinem kleinem Übungsprojekt bin ich jetzt aber auf ein Problem gestoßen, was ich einfach nicht gelöst bekomme. Ich habe bereits Stunden selber geknobelt und gegooglet, nichts passendes gefunden, bzw. funktiert das alles bei mir nicht. Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen, da die Lösung wahrscheinlich sehr einfach ist und ich grade nur auf dem Schlauch stehe. So jetzt mal zum Problem: Ich habe eine CSV-Datei, in welche Kundendaten gespeichert sind. Je Kunde, eine eigene CSV. Diese ist folgendermaßen aufgebaut: Jetzt möchte ich diese CSV-Datei einlesen , das bekomme ich auch super hin, allerdings steht dann die komplette Zeile in meinem String. Ich möchte aber jedes Attribut (Kundennummer, Vorname, Nachname,...) in einer eigenen Variable stehen haben. Ich habe im Internet was gefunden, womit ich das ganze splitten kann, die .Split(';') - Funktion. Allerdings funktioniert es bei mir einfach nicht. Ich habe es bereits mit Strings, mit Arrays, mit Listen probiert, aber immer tritt irgendein anderes Problem auf. Kann mir evtl. jemand sagen, wie ich das schön lösen kann? Es soll nicht soo extrem kompliziert sein, soll aber dennoch gut funktionieren. Ich freue mich auf eure Hilfe Gruß Maurice 🙂
  8. Moin @Voyager87, ich wohne zwar bisschen weiter weg, bin aber auch im ersten Lehrjahr, allerdings als Anwendungsentwickler.
  9. Also einen neuen Ausbilder gibt es nicht. Diese Regelung wurde ab dem Jahr 2018 eingeführt. Ich bin laut Ausbilder der erste Minderjährige den das Unternehmen ausbildet. Sonst ist im Unternehmen alles bestens. Mir ging es auch nicht darum mein Unternehmen zu kritisieren oder mich zu beschweren oder mitleid zu suchen oder sonst was. Wie gesagt es ging mir lediglich um die Gesetzeslage.
  10. Ja das stimmt soweit. Aber eine kleine Anmerkung noch: Die EX-Azubis, wenn ich sie so nennen darf, mit denen ich gesprochen habe, kannten es aus ihrer Lehrzeit nicht. Also ist diese Regelung oder Bestimmung erst ganz frisch in diesem Ausbildungsjahrgang in die Firma aufgenommen wurden... Naja wie auch immer vielen Dank für die hilfreichen Antworten!
  11. Mir geht es eigentlich nicht darum ob ich in die Firma gehen muss oder nicht. Ich sehe das ähnlich wie du, mir geht es nur um die Rechtslage und evtl. um andere Minderjährige, welche evtl. noch länger damit zutun haben. Zu deiner Frage: Mein Kollege ist 19 Jahre alt und muss genauso wie ich nur in die Schule, wenn wir den 6 Stunden Tag haben. Bei uns ist außerdem betrieblich geregelt, dass wir IMMER nach der Schule in den Betrieb müssen, wenn wir nur wegen Lehrer-/Stundenausfall vor 14 Uhr oder um 14 Uhr Schulschluss haben.

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung