Zum Inhalt springen

DaRauscher

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    48
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über DaRauscher

  • Geburtstag 24.06.2002

Letzte Besucher des Profils

478 Profilaufrufe
  1. Schau mal auf den Thread Ähnlich hab ich den Antrag dann auch abgeschickt, ging ohne Probleme durch. Projekt ist auch erledigt und seit 01.07. bin ich fertigausgebildeter Fachinformatiker für Systemintegration. Fals du irgendwelche Fragen hast kannst du mich auch gerne Anschreiben
  2. Schaut gut aus, liest sich wie mein Projektantrag, hatte das gleiche Thema - Ausbildung wurde damit letzte Woche abgeschlossen. Fals du ein Cooles Monitoringsystem suchst: Schau dir CheckMK an. Hab ich bei mir in der Frima implementiert, echt tolles Teil 😁
  3. So morgen Mündliche Prüfung FISI, die Spannung steigt, die Panik steigt, das wird lustig 😄

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  4weitere
    2. Andre221

      Wenn ich fragen darf, was wurdest du im Fachgespräch so gefragt?

    3. Bidiza2323

      Würde ich auch gerne wissen, und alles gute zur Bestandenen Prüfung.

    4. DaRauscher

      Also meine Fragen die ich bekommen hab: 
      RAID
      SNMP
      Subnetting 
      WOL 
      DHCP 
      HTTPS 
      Alles hald eher allgemein, nichts wirklich tiefes - recht entspannt 

  4. Wird zu 100% passieren, da ich in meiner Projektarbeit HTTPS und PostFix Setup + allgemeines Linuxgedöns auf Kommandozeile drin hab - gefühlt das halbe Teil besteht aus befehlen. Ja ich glaub das wird lustig 😂 Erstmal Glückwunsch! Gut zu wissen, dann muss ich schaun wo ich da wieder anfange - Püfung ist zwar erst etwas über einen Monat her, aber glaub ich hab 90% schon wieder vergessen 😂
  5. Druchfallen gehts bei mir eigentlich eher eh nicht, will meinen 1er halten 😂
  6. Genau das hab ich im Blick, perfekt. Dann werd ich mal schauen das ich mich da möglichst gut vorbereite.
  7. Servus miteinander, was sind euere Erfahrungen mit der Mündlichen Prüfung? Hab meine am Ende des Monats und bin etwas Verloren wenns um die Vorbereitung darauf geht - wie soll man sich da am besten vorbereiten? Was wird bei einer solchen Prüfung gerne gefragt? Auf was soll ich mich Vorbereiten? Schonmal Danke für eure Antworten!
  8. Naja ich hab einfach die Angst das es für alles wie ich es gemacht habe einen besseren weg gäbe und der Prüfer das dann schon raushängen lässt und mich durch den kakao zieht
  9. Schafst du schon, viel Erfolg! Da hast du recht, das ist das wichtigste was man dabei im Kopf halten muss. Problem ist hald jeh mehr du liest und dir gedanken drüber machst bildet sich in deinem Kopf ein anders Bild der Prüfer im Kopf, ist bei mir jedenfalls so. Naja wird schon hinhauen - und ja, man weis schon was man gemacht hat - aber es ist hald oft wie wo anders in der it, ganz genau weis man auch nicht warum jetzt manche dinge klappen / manche dinge sind schwer zu argumentieren. Beispiel: Zur Installation von einer Software auf SUSE hab ich schnell ein lokales Repo angelegt, ich welches ich die .rpm Datein befördert habe - Begründung: Abhängikeiten werden direkt aufgelöst. Problem - geht save auch einfacher mit dem rpm Befehl, doch dazu hab ich nix gefunden, deswegen wurde das übers repo gemacht. Bei solchen kleineren unstimmigkeite hab ich hald a weng angst aufs maul zu bekommen + ich will garned wissen was die Prüfer bei mir erwarten nach meinen absolut geisteskranken noten aus der schriftlichen Prüfung, und die will ich natürlich halten
  10. Perfekt so mach ich das Das ist meine größte angst, das die sich auf meinem Produktvergleich oder bei sowas wie Postfix aufhängen und mich komplett außeinandernehmen. Da kann ich hald nicht mehr sagen wie "Online Recherche hat dies ergeben" und "Der Auftraggeber wollte das so", oder bei Postfix "ja das hab ich hald online nachgelesen" - für den Produktvergleich hab ich gottseidank Dokumente die genau beschreiben welche Kriterien vom Auftraggeber gegeben waren Jetzt muss ich nur noch schaun wie ich meine 16 Seitige Doku in eine Präsentation umbau, mei ich bin froh wenn das alles rum ist, es zieht sich alles so sehr, langsam echt kb mehr xD Manchmal frag ich mich was ich hier mache, einen Abschluss von ner Berufsausbildung oder nen Doktortitel 😂
  11. Servus miteinander, hat wer eine Ahnung wie so der Präsentationsstil bei der Mündlichen Präsentation sein soll? Hab schon recht viel Erfahrung wenns um Präsentieren geht, und hab dadurch einfach einen etwas "eigenen" Stil beim Präsentieren - ich rede hald umgefähr genau so wie ich schreibe, vielleicht noch mit etwas mehr Dialekt. Also Praktisch: Ich stell mich vor die Prüfer und werd einfach drauf losquatschen. Kann man das machen? Soll man das machen? Oder soll die Präsentation 100% Professionell Formel richtig ablaufen? Außerdem bei der PP: Darf die Design- und Animationstechnisch auch was hermachen solangs nicht zu viel wird und die Leserlichkeit der Folien gegeben ist? Vielen Dank für eure Antworten schonmal!
  12. Will ja nicht flexen, aber: GA1: 93 GA2: 100 WiSO:95 Bin FISI und hab absolut keine Ahnung wie diese Punkte zu Stande gekommen sind
  13. Ok, da hab ich drin Interne Dokumentation. Denke da werd ich jetzt einfach das Adminhandbuch, also für mich die Basic-Einweisung für die Kollegen, mitschicken. Naja, es macht trozdem (finde ich) einen unterschied, ob du eine Doku erstellt die einfach den Zweck erfüllen soll, das deine Kollegen verstehen wie das System funktioniert (also Zweckorientiert), oder ob du ein extra rausgeputztes und Argumentativ sicheres Dokument erstellst welches zu 100% die Wünsche der Prüfer erfüllt. - Edit - Die Einstellung liegt aber wahrscheinlich an meiner Denkweise, hab hald beim schreiben von allen Dokumenten immer im Hinterkopf einen extra fiesen Prüfer, der versucht mich an jeder Kleinigkeit aufzuhängen
  14. Ich hab hald bei mir im Antrag drin, das ich ein Monitoringsystem auswähle. Würde ich dies nicht machen währe der Projektantrag nie durchgekommen, deswegen muss das ganze jetzt auch rein. Beruf mich jetzt aber am Schluss viel auf gegebene Kriterien vom Auftraggeber , gegen die ich in der Realität nix zu sagen hab, weswegen ich da (hoffe ich) recht gut aufgestellt gegen jedigliche Argumentation bin.
  15. Habts schon Recht, sorry xD bin langsam einfach etwas angenerft von dem Wirtschaftszeug, hab hald absolut keine Ahnung davon, Berufsschule hat da auch eher nix gemacht. Vielen Dank für euer Feedback, ja dann werde ich einfach noch beschreiben warum ich die Bewertung wie mache / warum manche Bewertungsfaktoren wie gegeben sind. Da wird einfach gesagt, das das so aus den Anforderungen des Auftraggebers abgeleitet wurde, die kommen in den Anhang und fertig

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung