Zum Inhalt springen

verunsicherter_typ

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Moin, haben gestern auch unsere Ergebnisse bekommen und meinem Kollegen haben leider 3 Punkte zur Note 4 gefehlt, weshalb er jetzt auch wie du im Bereich "Planen eines Softwareproduktes" eine MEP machen muss. Würde uns auch interessieren, wie die Prüfer da vorgehen, weil unser Klassenlehrer meinte, es wird eine Aufgabe die er im Dialog (mündlich) bearbeiten/lösen muss. Die Frage die sich uns stellt ist, wie bereitet man sich am besten darauf vor, um min. 60% zu holen?
  2. Inwiefern abhängig von anderen Ergebnissen, der mündliche Teil? Aber müsste er nicht so oder so dann in die mündliche Ergänzungsprüfung?
  3. Moin, ein Kollege von mir hat in Teil 1 47 Punkte Teil 2 35 Punkte Teil 3 79 Punkte Er müsste doch jetzt in die Nachprüfung, um die 5 in Teil 1 auszugleichen oder ist er durchgefallen? Ihm fehlen ja schließlich "nur" 3 Punkte.
  4. Ah okay, dachte man muss mindestens in allen 3 teilen der schriftlichen Prüfung 50% erreichen. Ja, habe extra mal weniger eingegeben, weil ich wissen wollte, ob irgendwelche Kriterien das bestehen verhindern könnten.
  5. FIAE hier: Teil 1 war mehr als Machbar, aber dann kam Teil 2, wo man die ersten Tränen sehen durfte... WiSo war dann wiederrum machbar Wäre btw. cool, wenn mir einer meine Fragen beantworten könnte
  6. Moin, macht das Sinn oder zaubert der Rechner? Falls es so sein darf, würde das ganze auch mit 30% statt 36% gehen? Versuche die IHK Benotung zu verstehen
  7. Moin, sehr gut. Ich bin echt zufrieden, dass ich die Ausbildung angefangen habe, jetzt wo ich auch viel mehr Einblick in die Arbeitswelt bekommen habe. Praxis ist einfach key. Ich verkürze die Ausbildung sogar, um ein halbes Jahr, bin dann Januar 2024 fertig. Hab jetzt gerade nicht so Lust einen Roman zu schreiben, aber falls noch mehr Details gebraucht werden, kann ich mir die Tage die Zeit nehmen ^^
  8. Da ich um 6 Monate verkürze, bin ich was das angeht mit dem Motto "lieber etwas mehr als zu wenig" unterwegs. Ich danke dir, werde es mir bestellen
  9. Moin, suche seit paar Tagen verzweifelt nach einem vernünftigen Arbeitsheft für meine IHK Abschlussprüfung. Es handelt sich hierbei, um die AP2, die ich ende November schreiben muss. Hat jemand eine gute Empfehlung für mich?
  10. Ja, stimmt natürlich auch irgendwie. Ich mach erstmal die Ausbildung und dann schau ich weiter, ob ich noch ein Studium dran hänge und dann auch mal schauen was für eins, ob normal oder dual. Ich danke jedem für die zahlreichen antworten.
  11. Ja gut, das stimmt wohl. Ich habe mein Fachabi und mache trotzdem jetzt eine Ausbildung :x Dass das Gehalt am Anfang weniger als von jemanden der Studiert hat ist, ist mir klar, aber ich meine jetzt so auf etwas längere Sicht. Nimmt sich das da noch irgendwas, wenn man irgendwie 7-8 Jahre schon auf dem Markt unterwegs ist? Ich habe 2 Ausbilder, der eine 7 Jahre Arbeitserfahrung und Bachelor und der andere 10 Jahre Erfahrung, aber dafür "nur" eine Ausbildung und der verdient mehr, als der Ausbilder mit Bachelor. Klar wir reden von 3 Jahren, aber anscheinend juckt es niemanden nach einer gewissen Zeit, habe ich das Gefühl.
  12. Moin, ich bin aktuell 22 Jahre alt und habe jetzt meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung angefangen, da ich später als Programmierer arbeiten möchte. Vorher wollte ich an der FH die bei mir ums Eck ist meinen Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik machen. Jedoch habe ich viel darüber nachgedacht und lese/höre überall was anderes was die Perspektiven und das spätere Gehalt angeht und versuche jetzt einfach mal verzweifelt hier meine Antworten auf meine Fragen zu holen... Ich bedanke mich vorab für alle hilfreichen Antworten. Was für Vorteile hätte ich denn mit dem Studium, weil ich ständig höre, dass man nach Berufserfahrung und Skills bezahlt wird, aber wieso gibt es dann so viele die trotzdem studieren? Verdienen Leute die Studiert haben viel mehr als Programmierer die "nur" eine Ausbildung gemacht haben? Wie schaut es aus, falls man nicht mehr in Deutschland arbeiten möchte, wie weit komme ich mit einer Ausbildung im Ausland (denke mal, dass ich mit einem Bachelor wahrscheinlich weiter komme)? Ich bin einfach gerade echt nur am verzweifeln und am überlegen, ob ich die Ausbildung abbrechen soll und mich doch jetzt fürs Studium eintragen soll...

Fachinformatiker.de, 2023 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...