Jump to content

shokked

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    45
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. danke euch allen....werde es mir dann trotzdem mal anschauen und 30k als gehaltswunsch ansetzen
  2. danke dir, habe kurz mal gegoogelt....sind recht unterschiedliche meinungen. ich werde es mir mal anschauen, schon allein weil ich sowieso an dem tag in frankfurt bin. wenn ich merke, dass da was faul ist werde ich mich schon von der sache verabschieden. kannst du was zu meinem gehaltswunsch sagen?
  3. oha, ich wusste ehrlich gesagt nicht dass es da einen unterschied zwischen personalvermittlung und -überlassung gibt. habe ich mir bisher keine gedanken drüber gemacht. also unsere firma vermittelt die azubis (die meisten werden nicht übernommen) alle über diese firma weiter, bisher haben alle gute jobs zu vernünftigen konditionen bekommen. ich möchte natürlich zeitarbeit vermeiden und nur solche angebote annehmen, wenn ich wirklich nichts anderes finde. ist nur ein standbein bei meiner suche. ich werde es da einfach mal probieren, kostet ja nix. wie kann ich denn eurer meinung nach meinen gehaltswunsch ansetzen? bigvic hat ja gemeint, ich soll mich dann an der firma orientieren, bei der ich vermittelt/überlassen werde. sitz ist in frankfurt am main, mitarbeiterzahl ist schwer zu sagen, da der laden mehrere standorte hat. für die, die es interessiert, es handelt sich hierbei um die Amdeus FiRe AG. Ich soll dort einen Gehaltswunsch angeben, bin aber komplett planlos (da berufseinsteiger). wäre super wenn ihr mir da weiterhelfen könnt. gruß, shokked
  4. was meinst du? zeitarbeit? unbefristete verträge? diese personalvermittlung hat mir mein ermöglicht, unsere firma sucht auch immer über die bewerber. ist auch nur ein standbein bei der jobsuche, werde neben jobbörsen auch selbst bewerbungen schreiben. wenn ein angebot von der personalvermittlungsfirma kommt, das mir zusagt (eben unbefristet), warum nicht?
  5. ja genau das hat mich auch ein bisschen irritiert...kenne das nur mit bruttoangaben. aber dann werd ich das so machen wie von dir geschrieben...zur not kann man den wert ja noch verhandeln wenn es denn mal zu einem jobangebot kommen sollte. danke dir!
  6. Hallo zusammen, anstatt immer nur zu lesen, schreibe ich jetzt auch mal was. Und zwar: ich habe demnächst ein Vorstellungsgespräch bei einer Personalvermittlungsfirma zwecks Vermittlung. Nun soll ich einen Gehaltswunsch in Brutto/Jahr und in Netto/Monat angeben. Wie ich hier gelesen habe, kann man das ja wohl anhand der Region, der Branche des zukünftigen Arbeitgebers, der Unternehmensgröße etc. abschätzen.... Was aber mache ich in diesem Fall? Ich weiß ja nicht wo ich arbeiten werde, nur dass die Vermittlungsfirma ihren Sitz in Frankfurt am Main hat. Zu meiner Person: Ich bin Azubi im 3ten Lehrjahr zum Fachinformatiker Systemintegration, werde ab 14./15.06. mit der Ausbildung fertig sein. Arbeite momentan in Frankfurt am Main in einem mittelständischem Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche. Könnt Ihr mir evtl. einen Tip geben? Ich weiß nicht was ich verlangen kann. Vor allem die Angabe des Nettowunsches finde ich schwer. Gruß, shokked
  7. narf......was ein quatsch...ich mein, die taschentücher sind ohne chlor gebleicht und dahernix anderes als holz...und naja, das was aus der nase kommt...noch mehr bio geht ja wohl nicht
  8. ohje, habs in die biotonne einsortiert...ich mein, ist doch alles bio, oder nicht? rotze ist bio, chlorfrei gebleichtes taschentuch ist auch bio
  9. YMMD! ich hätt ja net mehr gekonnt vor lachen wenn da einer neben mir gesessen und gewürfelt hätte ^^ war bei mir um glück nur bei einer oder 2 aufgaben so dass ich überhaupt keine ahnung hatte. das it handbuch hab ich bei jeder 2ten aufgabe zu rate gezogen, hat auch geholfen. nur die aufgabe 3.8 für fisis hat mich echt aufgeregt. klar, 6 ist rein nach der logik richtig, aber bitte, wer kauft denn für nen rechner ein neues betriebssystem, dessen hardware viel zu schwach ist? (ok, so leute soll es geben) das ist mal wieder ne aufgabe typisch ihk.... ansonsten ganz gut gelaufen die sache, hätte schlechter sein können
  10. geht mir genauso.. habe jetzt fast alle zp seit 2004 durch, viele aufgaben können wir einfach noch nicht lösen weil die noch nicht in der schule behandelt wurden...grad so kaufmännische sachen...woher zum geier soll ich wissen was fixkosten und variable kosten sind? ich mein....WTF??? aber das forum hier hilft ja weiter, konnte schon viele lösungen nachvollziehen dank den guten erklärungen hier eigentlich ists ja quatsch sich darüber gedanken zu machen, die prüfung soll ja nur den eigenen wissensstand aufzeigen...daher mogelt man de fakto wenn man lernt ich machs nur weil ich nicht unbedingt mit 50% durchkommen will...meine mitazubis (kauffrauen für bürokommunikation) haben die zp mit einer theoretischen 1 bzw 2 geschafft...sieht dann halt blöd aus wenn ich viel schlechter bin gruß, gabriel
  11. so, wir haben vor ein paar monaten deskops und notebooks neu gekauft. ich sitze an einem desktop von dell, dem optiplex 960: CPU: INTEL Core 2 Quad Q9550 @ 2,83Ghz Grafikkarte: ATI Radeon HD 3450 RAM: 4GB Festplatte: SAMSUNG SSD RBX Series 6, 60GB Maus/Tastatur von Dell Monitor: DELL 24" TFT
  12. klar, an sich schon. aber man kann die tatsache, dass es im osten und im westen unterschiedliche verdienste gibt, nicht einfach beiseite schieben
  13. jo, das wussten wir doch aber leider alle schon bevor wir uns für diese ausbildung beworben haben, oder :OD
  14. ganz ehrlich, könnte ich mir auch nicht vorstellen. hab im august die ausbildung angefangen, das buch liegt seit 2 monaten hier rum und ich hab nur einmal drin geblättert
  15. YMMD! wir sind 15 schüler in unserer klasse, eine davon isn mädel. die kann sich aber gut behaupten. 'n problem gäbe es nur, wenn sie ein stilles mäuschen wär. aber so was kann man sich in ner fisi/fiae-klasse einfach nicht erlauben :cool:

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung