Jump to content

thorsten1987

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über thorsten1987

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 24.08.1987
  1. Hab ja geschrieben ist nicht elegant aber es würde klappen ;-) CSS File + Klasse wäre sicherlich schöner
  2. Oder im Good Old HTML: <center>TEXT</center> zwar nicht die elegante Lösung aber es funzt ;-) Oder mal ganz spontan: <p align="center">TEXT</p> oder <span style="text-align: center;">TEXT</span> oder ... oder ... naja gibt mehrere möglichkeiten Nur mal so ne Frage: Wer benutzt denn noch eregi ? preg_match und Co sind "aktueller"
  3. Da wo ich gemacht hab hatten wir nach 3 Jahren den ITA und Fachhochshulreife. Konnten aber noch ein Jahr dran hängen für die allgemeine. Also ist das selbt in den einzelnen Ländern verschieden xD btw: Grevenstein kenn ich doch :-D
  4. Da der ITA nicht Bundesweit einheitlich geregelt ist kann man dir schlecht hilfestellung dazu geben. Aber Mathe ist in NRW nicht wirklich schwer. GK am Gym würd ich sagen. Ich hatte damals noch: Rechner und Systemtechnik (Logische Schaltungen und son Kram) Betriebssystem und Netzwerktechnik, ist selbsterklärend denke ich :-) PC und Automatisierungstechnik (Mikrocontroller Programmierung bei uns) Programmieren, Deutsch, Mathe, Englisch, Sport, Religion (warum auch immer xD) Also nix was irgendwie aufregend ist...
  5. Ganz spontan würde ich mal behaupten: RPG Maker VX Community -> Gallery ;-)
  6. Nach diversem suchen bei Google ergab sich folgendes: Wohngeld bekommst du (nur) wenn du im Grunde Förderungsfähig bist, bei BaB, es aber nicht bekommst. Was bei ner 2ten Ausbildung der Fall sein kann. Sind bei deinen 380 € die 184 € Kindergeld schon drinne ? (Wenn du unter 25 bist), weil die stehen dir ja auch noch zu. Ansonsten frag einfach mal bei der Agentur für Arbeit nach, die können dir sicherlich mehr helfen als ich jetzt.
  7. Wohngeld kannst du beantragen, aber das deckt auch nicht die ganze meite ab, dürfte aber mehr sein als 120 €.
  8. Job finden und keine Jobs vorhanden sind aber 2 verschiedene Paar Schuhe. Wenn es massig Stellen für den Beruf gibt den du als erstes erlernt hast, dann wirds nicht gefördert. Egal ob du eine von den Stellen bekommst oder nicht. Wenn es keine Stellen gibt, dann wirds halt gefördert.
  9. Da ich den ITA (in NRW, 3 Jahre mit Fachhochschulreife) gemacht habe, kann ich mit mit Recht behaupten das zumindest der ITA Abschluss Berufsmäßig nur für Vorkenntnisse nutzt. Jobangebote als IT Assistent gehen schon nahe dem Gefrierpunkt. Um zu Studieren oder ne Praxisausbildung hinterzu schieben eignet sich das Teil allerdings hervorragend :-) Das große Problem beim Informatonstechnischen Assistenten (staatlich geprüft steht im Abschlusszeugnis noch davor bei mir) ist einfach das es nicht Bundesweit einheitlich geregelt ist. Ich wohne zum Beispiel nahe der Grenze zu Hessen und da müssen die ITAler nur 2 Jahre machen, ich musste 3 Jahre die Schulbank drücken. Mal abgesehen davon das kaum ein Peronalchef überhaupt weiß was das ist :-) Wie es mit der rein schulischen Ausbildung zum FISI/FIAE aussieht, inwieweit die für den praktischen Beruf was bringt könnte ich nur raten wenn ich wollte. BTW: Hier mal die Stundentafel für die ITA in NRW: Stundentafel: erufs[K]olleg [O]lsberg :: BKO-Website 2010 Nen Lehrplan hab ich gerade nicht zur Hand ;-) So Long Gruß
  10. Die zweite Ausbildung wird nur gefördert wenn diese: 1. Generell Förderungsfähig ist 2. Du keinerlei aussichten auf einen Job mit deiner Erstausbildung hast (Bundesweit) War gestern erst bei der AA ;-)
  11. Auch wenn ein PC eine Sache ist, ist er doch männlich ;-) Also lieber: "[...]meinen eigenen PC [...], um ihn dann wieder [...]" durftest du nur oder hast du das auch gemacht ? ;-) Lieber im aktiv schreiben, also ich habe Erfahrungen gesammelt und ich habe Kunden-Netzwerke betreut und gepflegt Das wars erstmal von meiner Seite :-) Wünsche dir viel Glück bei der Bewerbung :-)
  12. :eek Fragst du deine Lehrer auch vor jeder Arbeit was für Fragen oder Aufgaben vorkommen ?? oO Aber um mal nett zu Antworten und ohne da gewesen zu sein: Deutsch, Mathe, Englisch, Allgemeinbildung, evtl was zum Betrieb und nen bisschen was Fachliches als Sahnehäubchen oben drauf. Vielleicht müsst ihr noch nen Aufsatz schreiben oder nen Glas Wasser trinken während ihr einen Handstand macht. Mit anderen Worten: Alles mögliche kann dran kommen ;-)
  13. Ich glaube das ist dem Empfänger der E-Mail oder dem Brief oder was auch immer schon klar das du dich damit bewirbst ;-) Sonst würds ja nicht im Betreff stehen. Heißt das nicht "mit gutem teschnischen Verständis" und "logischem Denken" außerdem sind Hard - und Software zwei Bereiche ;-) Lieber "Ihr Unternehmen" statt "Ihre Gesellschaft" ;-) würde ich sagen So das wärs von meiner Seite...
  14. Also mit dem Zeugnis kann ich dir nicht wirklich helfen :-) Aber ich würds trotzdem mal beipacken. Kann ja nie schaden sowas. Bei dem Gehalt hab ich einfach mal Google befragt ;-) Gehalt Bremen - IT-Systemadministrator | IT-Systemadministratorin
  15. Unter Benutzeranmeldung sind zumindest Sprachpakete und Handbuch hab ich nu keins gefunden aber sowas hier (keine Ahnung obs dir was bringt :-) ) DotNetNuke ®Einführung 3.1

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung