Jump to content

TheGreatMM

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    31
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. naja 5 € ist ein bisschen teuer 3 €
  2. Alle Bücher gut erhalten ohne Eselsohren oder dergleichen. jeweils 50% vom Neupreis + jeweils 5€ Versand Pauschale. 3-934358-63-2 PHP4 (Galileo) 3-8237-1140-7 Einfache IT-Systeme (Stam Verlag) 3-453-173472-2 Access 2000 (Markt+Technik) 3-8273-1405-4 C Programmierung lernen (Addison Wesley) 3-14-225042-5 IT-Handbuch (Westermann) 3-499-60063-3 SQL (Rororo) 3-499-60077-3 C++ (Rororo) 3-8045-9705-x Handbuch zur It-Abschlussprüfung (Winkler) 3-441-92102-x Tabellenbuch (Gehlen) 3-486-2504-9 C++ Kurs (Oldenburg) 3-8158-1144-9 VB lernen (Data Becker)
  3. 70-210 + 70-215 ist sehr einfach. Dafür brauchst du nicht viel Wissen. 70-216 und 70-218 sind aber tlw. deutlich heftiger. Wenn dir da einer den Kurs bezahlt zugreifen P.S: Kurse: einige sind auf die Prüfungen zugeschnitten und dienen nur dazu "erlernbares" Microsoft Fachwissen zu erlangen. Andere vermitteln eher die praktischen Kenntnisse von der man aber in der Prüfung nichts hat.... Es ist selten, dass ein Trainer den richtigen Weg geht. Aber das ist immer individuell. Das deine Firma die Kosten für die Aubildung trägt ist zwar Lobenswert aber wenn Sie dir dafür Urlaub abzieht würde ich auf die Barrikaden gehen.
  4. Danke für den Tip Eine Klage ist bei uns in Vorbereitung. Mehr Munition
  5. Beschwer dich lieber darüber das die Prüfung wiedermal im Netz gestanden hat (bzw. "nur" die Themen)... Aber es ist doch wiedermal ein Witz,,, Ich beiß mir doch worein das ich nicht die Winterprüfung mitgeschrieben habe. Irgendwas werden wir aber auch nocht machen. Diesen Witz kann man sich nicht gefallen lassen.
  6. natürlich kann man Rückschlüsse ziehen, dass das Projekt real sein sollte. Trotzdem ändert das nichts an der Tatsache das 1/3 ?!? der Projekte keinen realistischen Hintergrund haben. Um für mich ein Fazit zu ziehen.: Es sollte ein realistisches Projekt sein, aber die Ausschüse dulden evtl. "Auswüchse" ins fiktive. als Propaganda für fiktive Projekte sehe ich den Thread nicht.
  7. ich führ jetzt einfach mal Beispiele auf von denen ich weiss, dass es fiktive Projekte waren, d.h sie wurden von den Betrieb nicht ausgeführt, und dienten nur dazu ein Projekt zu haben!!! -> Citrix Server für Schulunsgraum (Im Schulungsraum steht bis heute kein derartiger ) -> Fax Server (Unternehmen faxt bis heute mit Ihrem Brother Fax) -> Terminal Server ebenfalls für einen Schulungsraum (Ihr ahnt was ...) -> Apache Web Server (Das Unternehmen hat bis heute eine Seite bei Puretec) usw. Ich könnte aus dem Stehgreif noch 10 weitere Projekte aufzählen, die den Prüfungsauschuss passiert haben und auch durchgekommen sind!!! Deswg. sehe ich die Gefahr nicht. Ich habe für meinen Teil aber auch vollstes Verständnis für die Prüflinge. Arbeiten in einem grossen Betrieb sind meist sehr stark durchorganisiert, so dass dort auch kein Projekt abfällt. In einem "kleineren" Betrieb ist die Chance auf ein interessantes Projekt auch nicht so gross. Und selbst wenn, die Chance das ein Unternehmen das Projekt während des Projekt- Durchführungszeitraums ausführen wird, ist doch realistisch äußert gering. Die meisten greifen also zu diesem Mittel. Übrigens möchte ich auch noch sagen, dass uns quasi durch die Blume gesagt wurde, "nimmt keine Projekte mit Schulungsräumen und Windows 2000, das würde die Prüfer nur langweilen" ... Ich kann auch in der Litaratur seitens der IHK kein Vermerk finden: "Das muss ein reales Projekt sein". D.h. der Kunde muss vorhanden, der Prüfling führt das Projekt selber aus usw. Also Fazit: Bedeutet es jetzt, wenn man ehrlich ist und sagt "Das ist kein reales Projekt (D.h. der Kunde ist ausgedacht und das Programm wird nicht im Betrieb eingesetzt) Durchgefallen 6 oder tut man so wie meisten anderen und stellt einfach sein Projekt vor und präsentiert es als reales?
  8. Muss ein Projekt einen realen Hintergrund haben? bzw. ein >reales< Projekt sein? Klar sollte es nicht gänzlich an den Haaren herbeigezogen sein... aber wenn ich mir z.B. alte Projektarbeiten anschaue, wundert es mich schon was die Prüfungsauschüsse alles gesehen haben...
  9. ich auch drohe einfach damit sonst eine "KEN" Installation zu präsentieren dann kommste bestimmt durch :D
  10. Was versteht die IHK unter diesen Punkt? Bisher habe ich da nur "Projektdokumentation" reingeschrieben... meint Ihr das reicht?
  11. die Idee haben schon so viele gehabt. Im Grunde lief es doch so ab. Tollen Server in die Ecke stellen, Terminaldienste aktivieren, Software installieren, Clients konfigurieren hätten das nicht schon soviele genommen, die Idee hätte ich auch gehabt Ich wüsste nicht warum die IHK das ablehen sollte!!!! (höchstens weils so einfach ist)...
  12. TheGreatMM

    QMail!

    ich habe eine sehr gute gefunden... ich kann Sie dir zumailen.
  13. TheGreatMM

    Doku zu qmail

    hi, wer kann mir eine gute doku zu qmail empfehlen? wäre dankbar für jeden Link

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung