Jump to content

TAZttDevil

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    439
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über TAZttDevil

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 03.12.1982
  1. Hallo, wollte mal hören ob es möglich ist mit Windows 2000 Server mehr als 4GB Ram zu benutzen. Ich möchte ungern auf eine andere Server-Version umsteigen (Lizenz wäre kein Problem). 2000 Advanced Server und co. können das ja per PAE, jetzt stellt sich mir die Frage ob es nicht einen PAE Patch für 2000 Server gibt. Oder meintewegen auch eine andere Möglichkeit die 8GB zu benutzen. BTW: Jemand ne Idee, warum ein halbes GB RAM verschwinden kann? Der SCSI-Raid Controller hat eigenen Ram und die Graka gigantische 8MB.. aber irgendwie zeigt er von den 8GB nur 3,4... an (4GB kann das OS, aber wohin verschwindet der Rest?) Gruß Taz
  2. to easy: :0: * ^Subject:.*SPAM.* /var/spool/mail/spam Thx, Greez, taz
  3. Gibt es niemanden, der mir ein paar Zeilen procmail-konfig erstellen kann? Schade, schade...
  4. Bisher hatte jeder Mitarbeiter sein eigenen Spam-Postfach, das war aber unerwüschnt! 1. Kunde weis über die Konsequenzen bescheid 2. Mitarbeiter haben zugestimmt 3. das Spam-Postfach wird auch dem Kunden übergeben, einer der Mitarbeiter wird dann damit beauftragt die Spams durchzusehen 4. Hab ich einen schriftlichen Auftrag 5. Was ist mit meinem eigentlichen Problem? Gruß taz
  5. Hallo, auf einem Mailserver eines Kunden läuft ein postfix mit procmail. in der procmailrc werden die Mails an Spassassin gepiped. Nun möchte ich die als Spam markierten Mails nicht mehr in die Postfächer der Mitarbeiter legen, sondern in ein seperates Spam-Postfach. Ich denke es ist relativ einfach in der procmailrc zu erledigen (wenn man weis wie es geht), ich krieg das aber nicht hin, und hab weder den Nerv noch die Zeit das weiter zu probieren. /etc/procmailrc DROPPRIVS=yes :0fw | /usr/bin/spamassassin versuchte config: SENDER = "<$1>" SHIFT = 1 :0 * ^Subject:.*SPAM <verschieden targets probiert> :0 w ! -oi -f "$SENDER" "$@" Vielleicht kan ein procmail-crack mir hier ja helfen... Danke, Gruß taz Edit: Vielleicht sollte ich noch erwähnen, das die Mail laut log an Procmail delieverd werden, aber mit meiner probierten config scheinbar im Nirvana landen...
  6. TAZttDevil

    HTTPS Apache 2

    ja ne.. ist ein apache2 für http und ein apache-ssl (kein apache2-ssl) für https. Trenne die Dienste weil das zwei verschiedne Projekte sind... Hatte das nur geschrieben, weil das eine Konfiguration ist, die gut funktioniert...
  7. Linux... klingt hart ist aber so.. Wenn du bei Windows bleiben möchtest (wo von ich mal ausgehe) kann ich dir die Internet Security Suite von Norten empfehlen. Der Virenscanner ist nicht der schlechteste (ich bevorzuge NOD32) und die Personal-Firewall ist ganz gut und vor allem einfach zu bedienen (etwas Fachkenntnisse vorausgesetzt... wie bei jeder Personal-Fireall). Gruß taz
  8. TAZttDevil

    HTTPS Apache 2

    Hi, bei meinem Debian laufen dazu zwei apache. Ein "normaler" Apache2 und ein Apache2-SSL. Wenn ich in dieser Konfiguration forwarde/redirecte funktionerit das wunderbar. Wenn ich aber im Apache2 das DSSL verwende, wie hier beschrieben funktioniert das bei mir auch nicht (400). Gruß taz
  9. TAZttDevil

    Webstatistik

    Ich nutz auf allen meinen Servern ntop www.ntop.org Bin damit auch super zufrieden...
  10. vielleich thingen die Elkos ja mehr oder minder direkt mit den IRQs, bzw. deren Ansteuerung, zusammen...
  11. hmm.. auf der von dir angegebenen Seite steht:
  12. Die Ultimative Windows Lösung "Retry, Reboot, Reinstall" will in meinen Kopf nicht rein.. kann doch nicht war sein... es MUSS doch einen anderen weg geben, oder nicht??
  13. hmm.. ja könntest du recht haben.. ich bin aber davon ausgegangen, das die sich gar nciht so deutlihc unterscheiden... ich denke, wir haben ja die bundesweite prüfung, damit es vergleichbar bleibt, das würde aber alles ncihts bringen, wenn die zeugnisse nicht auch vergleichbar wären.. oder??
  14. kann dir auch noch das hier empfehlen: http://liebknecht-gymnasium.bei.t-online.de/sort/html-Seiten/Darstellung.html neben erklärungen für einige Algorythmen mit quelltextbeispielen etc. gibt es noch ein sehr schöness java-apllet, welches dir die sortieralgorythmen grafisch darrstellt...

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung