Zum Inhalt springen

Quellenangabe zwingend für Projektdoku ?


Empfohlene Beiträge

Guten Morgen !

wiegesagt, wollte nur kurz wissen ob in einer Projektdokumentation zwingend eine Quellenangabe enthalten sein muss ?

Ich habe ein Projekt über VLAN gemacht und das meiste eigentlich über wikipedia + google gefuden.

Als Quelle darf ich wikipedia aber doch nicht angeben sondern nur Fachliteratur, oder lieg ich da Falsch ? :upps

danke für eure Hilfe

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quellenangaben gehören zur Dokumentation. Ich kenne keinen Grund wieso du nicht auch als Quelle wikipedia nennen sollst (Zeitangabe nicht vergessen). Du hast doch deine Informationen daher, also gehe ich mal von aus das du sie auch geprüft hast und sie als Richtig eingestuft.

Denn sonst kann das mit Wikipedia natürlich auch nach Hinten losgehen wenn du da einfach nur Zeilen abgeschrieben oder umformuliert hast, ohne zu Prüfen ob das was da steht auch richtig ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte man dann nicht besser die Fachliteratur angeben, in welcher man die Wikipedia-Aussage bestaetigt bekommen hat? Sieht imho zumindest besser aus, wenn man ne "ordentliche" Fachliteratur angibt, statt irgendwelcher URLs.

Nachpruefen muss man die Infos sowieso, also wieso nicht die "bessere" von den beiden Quellen reinschreiben?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn er seine Informationen aber aus wikipedia hat dann gehört das auch als Quelle genannt. Wenn er seine Infos in einem anderen Buch oder in einer anderen Quelle bestätigt hat dann gehört die auch noch als Quelle genannt.

Es kann doch nicht sein das er Fachbuch XY als Quelle nennt und dann einfach Zeilen aus wikipedia kopiert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dann einfach Zeilen aus wikipedia kopiert.

wortwoertlich kopieren darf er sowieso nicht.

Ist wahrscheinlich Auslegeungssache, ob man nun beide Quellen zu einer identischen Information reinschreiben muss?! Wenn man das bei allem macht (weil man ja theoretisch jede Information verifizieren muss) kommen am Schluss seitenlange Quellenangaben dabei raus. Das kann ja auch nicht Sinn der Sache sein.

Waere nett, wenn da mal einer der anwesenden Pruefer seinen Senf dazu geben wuerde :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wortwoertlich kopieren darf er sowieso nicht.
Doch, das nennt sich dann Zitat und muss kenntlich gemacht werden.

Es gibt im akademischen Fachbetrieb zwei Arten von Quellen:

Direkt zitierte Quellen und die zudem verwendete Fachliteratur, die nicht zitiert wurde. Beide Arten müssen im Literaturverzeichnis auftauchen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein!
Doch.

Zitate müssen kenntlich gemacht werden. Weitergehend verwendete, aber nicht zitierte Literatur sollte im Literaturverzeichnis aufgenommen werden.

Hier nochmal ein Thread zum Thema mit Prüferbeteiligung:

http://forum.fachinformatiker.de/abschlussprojekte/91384-bloede-frage-quellenangabe.html

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein! ...

Kannst du deine Aussage irgendwie belegen. Wenn du etwas kopiert und sei es für das Glossar dann gehört das mit einer Richtigen Quellenangabe versehen.

§ 63 UrhG bestimmt, dass die Quelle deutlich anzugeben ist. In der Regel ist die genaue Angabe der Fundstelle erforderlich, also auch die Angabe des Kapitels oder der Seitenzahl bei umfangreicheren Werken.

...

Hier mal noch der § 63 UrhG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Mitglied eines PA`s hat gesagt, dass die Dokumentation keine wissenschaftliche Arbeit sei und somit nicht den wissenschaftlichen Zitatsrichtlinien unterliege aber eine eine Quellenangabe durchaus gemacht werden soll.

-> Zitat - Wikipedia

Somit darf man Texte kopieren, wenn man kenntlich macht, dass man es nicht selber geschrieben hat oder seine Angaben/Infos/Belege aus der Quelle bezieht.

Das hier würde somit schon langen:

Erklärung für blablabla: blabla ist ein ...

Quelle: urlzurquellenangabe.de/blablabla

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung