Zum Inhalt springen

Projektantrag FISI


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

morgen ist der Abgabetermin. Mehrere Kollegen haben bereits einen Blick über meinen Antrag geworfen.

Da fiel mir doch das Forum hier ein... Je breiter die Masse, umso mehr mögliche Kritikpunkte :)

Ich hoffe ich bin nicht zu kurzfristig dran.

Ich hänge den Antrag einfach mal an.

Vielen Dank und viele Grüße

sErPeNz

Projektantrag_online_20070809.pdf

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klar, ein Test einer gesicherten / verschlüsselten Verbindung innerhalb eines VPN macht man, indem man testet, ob die Verbindung klappt. Sehr sicher.

Stattdessen sollte man sich in diesem Projekt intensivst mit Verschlüsselungsstrategien auseinandersetzen.

Mir erscheint das Projekt eher dazu zu dienen, mal eben eine Kaffeepause im nächsten hotspot-Café auf Kosten des Chefs auszudehnen. Wie gesagt, setz dich hin, kümmer dich um die Verschlüsselung, teste die Sicherheiten des Programmes, eruiere die Schwachstellen der Verschlüsselung, versuche, diese auszuhebeln: das ist der passende Test. Nicht nur "Verbindung steht, Kaffee war lecker, Fräulein, bitte zahlen!".

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein, das Projekt dient nicht dazu, günstig meine Mittagspausen auf Firmenkosten zu verbringen. Selbst wenn, müsste ich das selbst zahlen :D

Die momentane Lösung ist sehr unkomfortabel für die Anwender, eben das soll geändert werden.

Die Anwender sollen sich auf der ganzen Welt, egal ob sie in Deutschland, England, Amerika sind immer auf die gleiche Art und Weise einwählen können, egal ob sie zu Hause am DSL Anschluss sitzen oder im Hotel an einem Hotspot oder in der Firma im Sitzungszimmer.

Es sollen ebenfalls die Preise verglichen werden zwischen verschiedenen Anbietern einer Softwarelösung ggü einer Mobile Connect Card z.B.

Ebenfalls ist gerade bei unseren Anwendern Sicherheit ein sehr großes Thema, das soll selbstverständlich auch beleuchtet werden.

Daher bin ich auch gerne bereit Kritik und Vorschläge zur Durchführung entgegen zu nehmen!

Das Projekt war ein Vorschlag meines Ausbilders an mich, er meinte das sei für ein 35h Projekt sehr gut geeignet, da ich dort mein Wissen vom Booten des Notebooks bis zum Login am Exchange Server "unter Beweis stellen kann".

Was nützt mir ein Projekt, dass ich durchführe, mit Schummeleien meine 35h einhalte, aber die Hälfte nicht verstehe? Das ist doch nicht der Sinn der Sache.

Aber wie stehts denn nun mit der Form des Antrages? Ist der so korrekt? Muss ich noch irgendwelche Formulierungen überarbeiten?

Besten Dank und viele Grüße!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung