Zum Inhalt springen

Drucker drucken gelegentlich "Hieroglyphen"


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi all,

Wollt euch mal fragen, ob ihr noch Vorschläge habt, warum die Drucker gelegentlich Hieroglyphen drucken.

Also es ist so: Jeder Mitarbeiter arbeiteit an ca. 4 verschiedenen Drucker. Das sind lokale- und Netzwerkdrucker unterschiedlicher Marken.

Wenn der Drucker ununterbrochen Hieroglyphen druckt, kann das ja mehreren Dingen liegen, entweder schließt man zu schnell das Program, aus dem man einen Druckvorgang startet, oder man macht den Drucker während eines Druckvorganes einfach aus.

Soo.. diese Punkte sind in unserem Fall nicht zutreffend!

Nach Lust und Laune fängt der ein oder andere Drucker einfach an ununterbochen Hieroglyphen zu drucken.

Habt ihr vielleicht noch eine Idee, an was das liegen kann?

Edit: Es handelt sich um ein kleines Unternehmen mit einem SBS-Server.

Clients sind Windows 2000 und XP.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns lag sowas meistens an alten Parallelkabeln (offene Stecker, schlecht isoliert) oder an Parallelswitches. Bei Netzwerkdruckern vielleicht mal die Patchkabel tauschen und beobachten obs wieder auftritt.

Auch mit einem frisch installierten, neuen Treiber haben wir gute Erfahrungen gemacht. Vereinzelt haben wir das Problem allerdings nur durch tauschen des Speichers im Drucker beheben können (Kyocera FS-Serie).

Gruß

Christian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja bei mir kam es auch shcon mal vor nach einigem suchen fand ich den schuldigen "den Treiber". Neu installiert und gut wars. Aber es kommt mir etwas an den Haaren herbei gezogen das bei euch so viele Drucker auf einmal nen Treiber schuss haben (es sei denn ihr verwaltet die Drucker zentral an nem Druck Server). Aber ansonsten würde ich mich der Meinung meiner beiden vorgänger anschließen :bimei

DeMon

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich arbeite im büro mit nem mac (gezwungenermassen) und da war es bisher immer n treiberproblem.

wurde etwas an den netzwerkeinstellungen veraendert, konnten die richtigen treiber nicht mehr zugeordnet werden. neuen treiber drauf gehauen, schon lief die sache wieder. anfangs habe ich auch tagelang nach dem fehler gesucht, und via treiberneuinstallation war die sache bisher immer gegessen ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung