Zum Inhalt springen

Weiterbildung zum Fachinformatiker bzw Fachinformatikerin


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hab ne Frage.

Ich bin momentan in der Ausbildung zur Informatikkauffrau, aber da ich schon damals als ich die Ausbildungsstelle angenommen habe eigentlich lieber ganz ins Technische gehen wollte würde ich nun gerne eine Weiterbildung zur Fachinformatikerin / Systemintegration machen.

Gibt es da eine Möglichkeit nicht nochmal 3 Jahre Ausbildung zu machen? Hat da wer Erfahrung bei?

Am liebsten wäre mir natürlich Arbeiten zu gehen und nebenher Schule zu machen. Damit ich während der Weiterbildung nicht total blank bin.

Wäre lieb wenn mir jemand antworten würde.

Dankeschön schonmal im Voraus!

die-kleene

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo die-kleene,

Informatikkauffrau ist doch eine sehr gute Grundlage um sich weiterzubilden. Da muss eine zweite Ausbildung eigentlich nicht angehängt werden. Wenn Sie trotzdem eine zweite Ausbildung machen möchten, ist diese verkürzt.

Empfehlenswerte Weiterbildungen sind die verschiedensten Herstellerzertifizierungen die angeboten werden. Um nur ein paar zu nennen: Microsoft, Citrix, VMware, SAP, Cisco usw. Fachkräfte mit Zertifizierungen sind immer gefragt.

Schönen Gruß, dkedv

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

auch als Informatikkauffrau kann man Fachinformatiker Aufgaben nach der Ausbildung wahrnehmen.

Genau wie Fachniformatiker als Informatikkauffrau tätig sein können.

Von daher, Weiterbildungen als MCSE/CCNA oder im IHK Bereich z.B. IT Systemadministrator oder operativer Professional.

Gruß

u0679

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du erst arbeiten gehen willst hast du später auch die Möglichkeit zur Prüfung als FiSi sonderzugelassen zu werden. Musst dann die entsprechende Berufserfahrung (1,5 fache Zeit der Ausbildung glaub ich) nachweisen und kannst nach Zulassung dann direkt Prüfung machen

Gruß

Daniel

Edit: (Hier mal ein Auszug von unserer IHK)

Zulassung zur Abschlussprüfung

ohne vorangegangenes Berufsausbildungsverhältnis

(§ 40, Abs. 2, BBiG – ab 01.04.2005: § 45, Abs. 2, BBiG)

1. Ohne Berufsausbildungsverhältnis können Sie zur Abschlussprüfung zugelassen werden, wenn Sie die in der Verordnung des Ausbildungsberufes, in dem die Abschlussprüfung abge¬legt werden soll, geforderten Fertigkeiten und Kenntnisse erworben haben.

Dies wird unterstellt, wenn Sie - als Antragsteller - eine betriebliche Praxis nachweisen, die zu dem betreffenden Ausbildungsberuf in enger Beziehung steht. Der Zeitraum dieser Tätigkeit muss mindestens das Zweifache (ab 01.04.2005 das Eineinhalbfache) der Zeit betragen, die als Ausbildungszeit nach der staatlich anerkannten Verordnung - zu beziehen u. a. beim W. Bertelsmann Verlag KG, Postfach 10 06 33, 33506 Bielefeld - vorgeschrieben ist.

2. Sie - der Prüfungsbewerber - haben bitte Bescheinigungen der jeweiligen Arbeitgeber über Dauer und Inhalt Ihrer betrieblichen Tätigkeit sowie über eine eventuelle Teilnahme an Schu¬lungsmaßnahmen vorzulegen. Dabei ist in detaillierter Form nachzuweisen, ob die im Be¬rufsbild festgelegten Fertigkeiten geübt und angewandt wurden.

Eventuell erworbene Prüfungsdokumente sind in Kopie einzureichen. Sollten Sie eine selbständige Tätigkeit ausüben, ist der Nachweis von einem Steuerberater zu beglaubigen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung