Zum Inhalt springen

Unterschied Fachinf. f. Systemint. und IT-Sys-Elektroniker?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen, ob bei diesen beiden Berufen ein großer Unterschied besteht? Ich bewerbe mich momentan als FiSi (Ausbildung) und habe von der Arbeitsagentur einen Vermittlungsvorschlag als Elektroniker bekommen. Jetzt wüsste ich gerne, ob es da gravierende Unterschiede gibt? :confused:

Weil ich mich als Elektroniker nicht wirklich vorstellen kann... was unterscheidet diese beiden Berufe?

Danke schonmal,

Stibo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gut okay, das habe ich mir schon gedacht. Nur habe ich die Befürchtung, dass das mehr Elektronik ist, als ich kann, sprich viel "reiner" Elektriker dabei ist. Also mit Spannungen, Schaltungen/Schalttafeln, Volt, Watt, hier und da, wenn Ihr versteht, was ich meine? Oder mache ich mir da zu viele Sorgen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Befürchtung ist auch berechtigt. Ich weiß nicht bei welcher Firma du anfangen willst, aber es ist gut möglich dass du während deiner Ausbildung auch Installationspläne zeichnen, einfache Elektroinstallationen, Abnahmemessungen und Berechnungen (Spannungsfall, ohmsches Gesetz anwenden) durchführen musst.

Wenn du zwei Linke Hände hast und dich absolut nicht für Elektrotechnik begeistern kannst bist du in diesem Ausbildungsberuf falsch.

Das soll keine Panikmache sein sondern nur verdeutlichen dass Elektrotechnik ein Bestandteil dieser Ausbildung ist und dass man schon Interesse dafür mitbringen sollte. Wenigstens ein bisschen ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Befürchtung ist auch berechtigt. Ich weiß nicht bei welcher Firma du anfangen willst, aber es ist gut möglich dass du während deiner Ausbildung auch Installationspläne zeichnen, einfache Elektroinstallationen, Abnahmemessungen und Berechnungen (Spannungsfall, ohmsches Gesetz anwenden) durchführen musst.

Wenn du zwei Linke Hände hast und dich absolut nicht für Elektrotechnik begeistern kannst bist du in diesem Ausbildungsberuf falsch.

Das soll keine Panikmache sein sondern nur verdeutlichen dass Elektrotechnik ein Bestandteil dieser Ausbildung ist und dass man schon Interesse dafür mitbringen sollte. Wenigstens ein bisschen ;)

Genau das habe ich mir schon gedacht... und das wäre bei mir glaube ich nicht so prickelnd, weil ich weder in meiner Schulzeit irgendwas in dem Bereich gelernt habe, noch privat mich damit beschäftigt habe. Das führt dazu, dass ich in diesem Bereich bei Null anfangen müsste... dazu käme eben, dass mich die ganze Thematik nicht sonderlich groß interessiert... :>

Also glaube ich, dass ich das eher nicht anfangen sollte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung