Zum Inhalt springen

Ausbildung - Resturlaub - Muss ich den nehmen? - Auszahlung?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

der erste Teil der Prüfung (schriftlich) liegt hinter mir, auch meine Dokumentation ist so gut wie auf dem Weg zu meiner IHK. Ich bin eigentlich glücklich :-)

Ich habe allerdings ein Problem. Ich habe noch 15 Tage Resturlaub, diese soll ich bis zum 20. Juni (mündliche) nehmen, laut Personalabteilung. Argumentiert wurde in etwas so: "Das ist pflicht! Nimm Sie!"

Ich will die aber nicht nehmen, jedenfalls nicht den ganzen.

Wie ist die Lage? Was passiert mit solchen Resturlaubstagen? Kann mir da jemand helfen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich will die aber nicht nehmen, jedenfalls nicht den ganzen.

Bist du Arbeitsgeil oder sowas ? :confused:

Solltest du übernommen werden, dann kannste deinen Urlaub natürlich behalten. Ist dies nicht der Fall, würde ich den ganzen Urlaub nehmen, ansonsten wirst du ihn nur verschenken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd den Betrieb wechseln! ist ja schweinerei das die dahinter sind das Ihre Mitarbeiter Urlaub nehmen!! Wo kommen wir den dahin wenn jeder in Deutschland einfach Urlaub bekommt :D

Ne Spaß beiseite! Erstmal ne Gegenfrage:

Was ist denn dumm daran oder schlecht daran bei dem affengeilen Wetter momentan draussen, sich beim mündlich pauken die Sonne auf dem Bauch scheinen zu lassen? Betrieb einfach mal Betrieb sein lassen und die freie Zeit zu geniessen? Urlaub ist zum erholen und relaxen da und diese Zeit hat sich halt auch ein Azubi verdient!

Mit Auszahlen funktioniert das glaub ich in der Ausbidlungszeit nicht! Ausser in deinem Vertrag steht was anderes! Schau da halt mal rein! Und wenn du den nicht nehmen tust, denk ich mal er verstreicht einfach! Erst recht nachdem du aufmerksam gemacht wurdest!

Also ich an deiner Stelle würde da nicht lang überlegen: Urlaub beantragt, Badehose anziehen, Grill einpacken, Leselektüre mitnehmen ----> ab zum See :D:D

MFG Snipes

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mit der mündlichen Prüfung endet planmäßig der befristete Arbeitsvertrag für die Ausbildung. Damit ist der bis dahin geltende Urlaubsanspruch zu diesem Termin zu nehmen, denn von einer Übernahme abgesehen, kann Urlaub nur während eines Arbeitsverhältnisses genommen werden.

Das Unternehmen hat einen Rechtsanspruch, dass Du den Urlaub nimmst, weil das Ende des Arbeitsverhältnisses rechtzeitig bekannt ist.

Übrigens, im Falle der Übernahme wäre ein späterer Urlaub fürs Unternehmen viel teurer, weil die Bezahlung der Urlaubstage mit einem viel höhreren Gehalt erfolgen müsste.

Nur wenn das Unternehmen den Urlaub verhindern würde, könnte eine Abgeltung in Frage kommen. (Bzw eine Übertragung an einen Folgearbeitgeber.)

Aber man will ihn ja gewähren, also gibt es hier aus Sicht des Arbeitgebers kein Problem.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die schnelle und gute Information.

Ich werde mal mit meinem Ausbilder sprechen und ihm dann mehr oder weniger mitteilen, dass ich in den nächsten 6 Wochen 3 Wochen Urlaub will und zusätzlich eine Woche Schule und eigentlich fast gar nicht mehr kommen will.

Ist ja besser so. Muss ja :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung