Zum Inhalt springen

Ausbildungsvergütung zu niedrig?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hi,

was ist das denn für ein betrieb? erzähl mal ein bisschen.

kenne mich auch nicht so wirklich aus, aber in erster linie solltest du glaube ich froh sein eine stelle gefunden zu haben. bleibt halt nur zu hoffen das du ordentlich ausgebildet wirst.. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich weis ja nich ob ich hier links posten darf, aber ich mach es einfach mal :D

PSW Hoyerswerda

Is ein kleines Unternehmen, es arbeitet mit der Bundeswehr zusammen, die Bundeswehr zahlt irgendwie 150 - 200€ meiner Ausbildung, nun weis ich aber nich, ob ich die 150 - 200€ bekomme oder das Unternehmen, aber eigentlich müsste es ja das unternehmen bekomm, weil die bundeswehr hat ja jetz noch nix von mir :D

Das ganze läuft nach ein bestimmten modell ab, das sich Schaumburger Modell nennt!

Vielleicht kennt es ja jemand!

mfG Opama

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

in dem schaumburger modell erlangt er zivil die ausbildung (wahrscheinlich it-se, oder? ) und hat danach die möglichkeit als soldat auf zeit den beruf aus zu üben. je nach dem wie lange er sich verpflichtet hat er die übernahmegarantie. aber was ich jetzt wirklich komisch daran finde, dass deine vergütung da wirklich so niedrig ist. ich hoffe, dass du da vernünftig ausgebildet wirst. :rolleyes:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag,

Ich habe vor kurzen mein ausbildsvertrag erhalten!

Auf dem Stand das ich im ersten Lehrjahr nur 265€ bekomme?

Kann das stimmen? Wenn ja, warum is das so extrem wenig?

Will mehr :( :( :(

MfG Opama

Wenns für dich wirlich so schlimm ist, dann sag erstmal zu etc. und such dir nebenbei noch ne andere stelle...

vielleicht hast ja viel glück und du rutscht noch irgtwo rein...

nur zu kleinen Info... verdiene des 3 fache wie du, finde es also schon arg wenig...

Viel Glück für die Zukunft

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe vor kurzen mein ausbildsvertrag erhalten!

Auf dem Stand das ich im ersten Lehrjahr nur 265€ bekomme?

Hast du das Thema Ausbildungsvergütung etwa nicht beim Interview angesprochen :confused: ?! Bei den Interviews die ich hatte, haben die Personaler immer gesagt wieviel ich bekommen würde - einmal war es irgendwas um die 550€ wo mir ein "Oh" ("Oh" wie: zu wenig !) rausrutschte und der Personaler (da eine Frau) schaute leicht verlegen :D (bei meiner jetztigen Ausbildungsstelle bekommen ich im dritten Jahr 750 - zwar auch eher im Mittelfeld, aber für mich ok) .... Ähnm zurück zu dir - wen du noch bei deinen Eltern wohnst mag das ja grad noch gehen (auch wenns mir klar unterbezahlt scheint), aber wenn du auf dich gestellt bist (eigene Wohnung usw.) dann kannst du es mit den paar Euros quasi vergessen ....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zumal sich - so wie ich das gelesen hab - die buwehr an den ausbildungskosten (nicht vergütung!!!) mit 250€/monat beteiligt. das klingt arg nach sehr billiger arbeitskraft für den betrieb. allerdings sind die ne "weiterbildungsfirma" und zeitarbeitsfirma.

ich werde im 1lj. auch fast das 3-fache von dem gehalt bekommen. aber du wohnst wahrscheinlich in sachsen oder sachsen-anhalt bzw. in der region, oder? aus diesen regionen ist die ausbildungsvergütung leider fast immer so niedrig, was ich eigentlich nicht verstehen kann. im grunde genommen hat er danach ja eine garantierte üernahme, was auch nicht jeder hat. das kann ja evtl. helfen, die 3 jahre zu überbrücken. man wird zwar bei der buwehr nicht steinreich, aber schlecht zahlen die da auch nicht unbedingt. wenn dir die vergütung nicht passt, kannste trotzdem erstmal zusagen, und wie schon geschrieben weitersuchen. dann stehst du im nachhinein nicht leer da.

viel wichtiger ist aber eher ob die ausbildung auch wirklich was bringt. vergütung hin oder her.

Bearbeitet von tTt
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung